"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Corona Virus (COVID-19)

rad1oactive 25.01.2020 - 07:52 146807 2757 Thread rating
Posts

Indigo

raub_UrhG_vergewaltiger
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: gigritzpotschn
Posts: 6560

der~erl

OC Addicted
Registered: Aug 2002
Location: Wien
Posts: 3814
die viecher haben wohl ein recht starkes immunsystem, die viren die also von denen irgendwie zu uns übertragen werden, sind tendenziell etwas böser. (afaik)

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 4375
Meine Theorie:
Die Bazillen, die man sich bei Schwein, Huhn oder Rind holen kann, sind halt einigermaßen gut erforscht.
Bei Fledermäusen, Flughunden, oder Affen tümmeln sich Bazillen, mit denen sich die Medizin normalerweise weniger beschäftigt, und die uns dann überraschen.
Sowas wie Ebola oder Marburg kann man beim Hausschwein mittlerweile eher ausschließen - die hätte man wohl schon entdeckt :p

edit: und bei Nutztieren kann man natürlich auch besser kontrollieren und schneller reagieren (siehe Tbc bei Rindern) als bei Wildtieren
Bearbeitet von ccr am 26.03.2020, 12:57

semteX

salty as fck
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: lnz
Posts: 13120
ja, fledermäuse dürften die derbsten träger sein von allem was gott verboten hat, ohne dass es sie selbst umhackt.

-kanonenfutter-

OC Addicted
Registered: Jan 2003
Location: Wien/Österreich
Posts: 928
Sehenswertes auf YT ... Link1 ... Link2

mfg :)

~PI-IOENIX~

Pappenschlosser
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: mühl4tl / graz
Posts: 4571
Zitat aus einem Post von semteX
ja, fledermäuse dürften die derbsten träger sein von allem was gott verboten hat, ohne dass es sie selbst umhackt.

yes - so weit die theorie. eh nix drin an so an viech - gscheida sie essen weiterhin ernre ameisen und skorpione da kann nachn fritieren wenigstens nix in die binsen geh

charmin

zurück vong zukunft her
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 9584
Zitat aus einem Post von ~PI-IOENIX~
Die soll endlich mal die Finger von Fledermäusen und Flughunden lassen dann entsteht so a Zirkus erst gar ned

Ich posts nochmal. Ist schon in den Untiefen des Threads irgendwo.

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: wernstoa
Posts: 8627
Zitat aus einem Post von charmin
Ich Posts nochmal. Ist schon in den Untiefen des Threads irgendwo.

https://www.youtube.com/watch?v=TPpoJGYlW54

sehr sehr geniales video. danke!

.Gh#Z7

Little Overclocker
Registered: May 2005
Location: AdW
Posts: 90
Passend dazu:

"The presence of a large reservoir of SARS-CoV-like viruses in horseshoe bats, together with the culture of eating exotic mammals in southern China, is a time bomb. The possibility of the reemergence of SARS and other novel viruses from animals or laboratories and therefore the need for preparedness should not be ignored"

Das Paper dazu ist aus 2007: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC2176051/

Bender

OC Addicted
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1460
UK To Roll Out Home Testing Kits To Check For SARS-CoV-2 Antibodies

Bin gespannt wie gut die funktionieren. Wäre sehr, sehr nützlich..

Kirby

Little Overclocker
Avatar
Registered: Jun 2017
Location: Tyrol/Carinthia
Posts: 122
Zitat aus einem Post von .Gh#Z7
Passend dazu:

"The presence of a large reservoir of SARS-CoV-like viruses in horseshoe bats, together with the culture of eating exotic mammals in southern China, is a time bomb. The possibility of the reemergence of SARS and other novel viruses from animals or laboratories and therefore the need for preparedness should not be ignored"

Das Paper dazu ist aus 2007: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC2176051/

warscheinlich hattest keinen bock die 150 seiten zu lesen ;) wurde schon zwei oder drei mal gepostet hier ^^

Cobase

Mr. RAM
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Linz
Posts: 17746
Zitat aus einem Post von Bender
UK To Roll Out Home Testing Kits To Check For SARS-CoV-2 Antibodies

Bin gespannt wie gut die funktionieren. Wäre sehr, sehr nützlich..
https://www.derstandard.at/story/20...-als-ungeeignet
Zitat
Serologische Schnelltests auf Antikörper, die in immer größerer Zahl angeboten würden, seien "im derzeitigen Status der Pandemie-Entwicklung wenig sinnvoll", heißt es. Für den Nachweis einer akuten Infektion mit Sars-CoV-2 seien diese Schnelltests "ungeeignet".

c147258

- Dreambox 0wn3r -
Avatar
Registered: Jul 2003
Location: AT
Posts: 1372
Zitat aus einem Post von Bender
UK To Roll Out Home Testing Kits To Check For SARS-CoV-2 Antibodies

Bin gespannt wie gut die funktionieren. Wäre sehr, sehr nützlich..

Ich hab welche direkt aus CN bestellt - ungewiss ob die Fake sind oder nicht. Dazu bräuchte ich einen "positiven"... aber mal schauen.

Bender

OC Addicted
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1460
Momentan noch nicht , aber später

Zitat.:
Damit können später Menschen festgestellt werden, die die Infektion bereits durchgemacht haben und immun sind. Diese Tests werden also im weiteren Verlauf der Pandemie unter anderem für medizinisches Personal sehr wichtig.

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 4375
Da in Österreich bis vor kurzem nur bei sehr engen Kriterien getestet wurde, und bis vor ein paar Tagen nichteinmal ein Urlaub in Ischgl trotz Symptomen für einen Test ausgereicht hat (weil Risikogebiete nur Italien, Iran und China waren, aber doch nicht unser heiliges Land Tirol), wird es wohl mittlerweile schon eine gute Zahl an Menschen geben, die die Infektion bereits durchgemacht haben (meines Wissens nach hat man ja selbst in den Quarantäne-Regionen wie Paznaun- oder Ötztal keine flächendeckenden Tests gemacht).
In Italien geht man ja davon aus, dass die ersten Fälle schon im Jänner aufgetreten sind. Da wäre es schon sehr großes Glück, wenn in der Zeit niemand den Virus aus Italien rausgeschleppt hätte.
Und da die österreichischen Ärzte bei erkrankten, aber normalerweise fitten Menschen ja nicht einmal einen Grippe-Abstrich machen, können da schon etliche Infizierte durchgerutscht sein in den letzten Wochen.
Bearbeitet von ccr am 26.03.2020, 15:37
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz