"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Corona Virus (COVID-19)

rad1oactive 25.01.2020 - 07:52 692423 10183 Thread rating
Posts

Sibs

Big d00d
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: AT
Posts: 275
Derzeit 3 %.
Wenn man es so sieht sind die Heilungschancen bei 38 gesundetten auch nur bei 3%...

Interessante Statistik inkl. Karte zur Ausbreitung

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5986
also ich war vor kurzem zum ersten mal im leben RICHTIG krank mit influenza a ... trotz rechtzeitigem tamiflu hat mich die grippe umgehauen ... und zwar nicht die 2-3 tage ~40°c fieber sondern der extreme energieverlust / die kraftlosigkeit in den folgenden tagen ... ich kann jetzt verstehen warum da schwächere personen daran sterben können

sollen sie von mir aus übervorsichtig sein ... das wünsch ich keinem

da stört mich die hysterie gar nicht

Hokum

Techmarine
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Wien
Posts: 2407
influenza ist bei 0.1% letalität.

Smut

takeover & ether
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: VIE
Posts: 15595
influenza gibt es von a bis d und vermutlich noch mehr variationen.
das heißt man kann das nicht verallgemeinern. selbst der corona-virus wird vermutlich influenza a sein.
bei gewissen hast etwas "verkühlung" und bei anderen bist als gesunde person mal 2 wochen weg und schlimmer.


rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 10727
Coronaviren sind nicht Influenza Viren.
Da gibt es auch mehrere Stämme, einer, der bisher nur bei Tieren aktiv war, ist mutiert und grassiert jetzt bei Menschen.

NiL_FisK|Urd

Big d00d
Avatar
Registered: Dec 2017
Location: Wien
Posts: 337
Zitat aus einem Post von Hokum
influenza ist bei 0.1% letalität.

Letalität oder Mortalität?
(Letalität: Tote in Bezug auf Erkrankte / Mortalität: Tote in Bezug zur Gesamtbevölkerung).

An der spanischen Grippe sind 20-40 Mio. Verstorben, entspricht bei der damaligen Weltbevölkerung einer Mortalität von 1-2%.

Hokum

Techmarine
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Wien
Posts: 2407
letalität nach einer erkrankung. wobei das nur indirekt errechnet wird (und somit die unterscheidung der influenzatypen eh recht wurscht ist, saisonale grippe ist A und zT B), und mit jeder grippewelle anders ist.
Bearbeitet von Hokum am 25.01.2020, 19:17

NiL_FisK|Urd

Big d00d
Avatar
Registered: Dec 2017
Location: Wien
Posts: 337
Zitat aus einem Post von Hokum
letalität nach einer erkrankung.
= runder Kreis. Der epidemiologische Fachbegriff Letalität beinhaltet bereits, dass es sich nur auf die Erkrankten/Betroffenen bezieht.

Zitat aus einem Post von Hokum
wobei das nur indirekt errechnet wird (und somit die unterscheidung der influenzatypen eh recht wurscht ist, saisonale grippe ist A und zT B), und mit jeder grippewelle anders ist.
Natürlich ist das mit jeder Welle anders, nachdem die Grippe eine ziemlich hohe Mutationsrate hat. Eine genaue Unterscheidung zwischen A und B würde halt benötigen, dass bei jedem Grippekranken der Stamm bestimmt werden würde - das ist allerdings eher sinnlos, da sich daraus ja keine therapeutische Konsequenz ergibt.
Aber am Bsp. der spanischen Grippe sieht man, dass es auch 1-2% der Gesamtbevölkerung umbringen kann. 2018/2019 sind ca. 1400 Menschen in Österreich mit der Grippe verstorben. Bei ca. 5% Erkrankungsfälle in der Gesamtbevölkerung (~400k) ergibt dass, das ca. 0,35% mit einer Influenza verstorben sind. 2017/2018 waren es ca. doppelt so viele.

oanszwoa

-
Avatar
Registered: Nov 2004
Location: vienna
Posts: 2951
https://m.oe24.at/oesterreich/chron...-Wien/414702414

Möglicher Fall in Wien. Eine chinesische Stewardess.

Obermotz

Fünfzylindernazi
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: OÖ/RI
Posts: 5092
Todes-Virus!11

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 7961


omfg james bond story oder ist da wirklich was drann.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 42250
Warum sollten sie das im eigenen Land aussetzen und dann keinen Impfstoff dafür haben?

Obermotz

Fünfzylindernazi
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: OÖ/RI
Posts: 5092
Zitat aus einem Post von Viper780
Warum sollten sie das im eigenen Land aussetzen und dann keinen Impfstoff dafür haben?
Naja, es ist China. Wenns irgendwo einen Hackerangriff auf ein Hinterhofministerium gibt, dann war das auch China.
Wer sollte es sonst gewesen sein?

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 42250
Natürlich die Russen, Iran oder Nordkorea /not

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 18372
Zitat aus einem Post von Dreamforcer
omfg james bond story oder ist da wirklich was drann.
Wenn ich "Contra Magazin" google weiß ich alles.

Suchergebnisse:
1) Seite itself
2) stopptdierechten mit bräunliche Verschwörungstheorien
3) Twitter
4) Facebook
5) YouTube
...



"ok"
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz