"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Corona Virus (COVID-19)

rad1oactive 25.01.2020 - 07:52 779977 11154 Thread rating
Posts

wergor

I like open source
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: graz
Posts: 3719
da wär ich dabei :)

MOM2006

Addicted
Registered: May 2008
Location: Wien
Posts: 583
wie lang lässt sich das volk noch von einem durchgeknallten an der macht auf den kopf scheissen?

wird der kurz eigentlich von der maskenindustrie gefördert?

berndy2001

Komasäufer
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 1632
Zitat
Ab Freitag gilt in Supermärkten, Banken und der Post erneut die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, gab Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) Dienstagnachmittag in einer Pressekonferenz bekannt.
Angesichts steigender Zahlen ist das die einfachste und günstigste Variante.
Warum nur in Supermärkten, Bank- und Post-Filialen und nicht auch zB in Baumärkten verstehe ich aber nicht.

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 5144
Hab ich das jetzt richtig verstanden? Maskenpflicht nur im Supermarkt, aber nicht generell im Handel? Oder kommt da um Mitternacht dann wieder eine Klarstellung aus dem Ministerium, dass das in der PK nur falsch vermittelt wurde und eigentlich ganz anders ist?

edit: ah, wunder eh nicht nur ich mich :p

edit 2: und macht es einen Unterschied, ob ich bei der Tankstelle nur zum Zahlen der Tankrechnung reingehe, oder dort auch gleich einen kleinen Supermarkteinkauf tätige? :D


Ich find das ja super. Wenn ich das nächste Mal im DZ bin, kann ich ohne Maske rumspazieren, mich in der Gastro vom Kellner anspucken lassen, gechillt beim Media Markt einkaufen oder im Lush alle Seifen angrapschen und dran schnüffeln, aber wenn ich in den Spar gehe, muß ich eine Maske aufsetzen, weil ich dort ein potentieller Gefährder bin?

Irgendwie ist das alles nicht sehr durchdacht. :rolleyes:
Bearbeitet von ccr am 21.07.2020, 15:47

HUJILU

Parkplatzrunner
Avatar
Registered: Apr 2000
Location: Vienna
Posts: 4744
Es wurde erklärt wieso nur bei diesen Bereichen

In den Baumarkt, Restaurants, Handel müssen Risikogruppen nicht gehen. In Supermärkte, Banken und Postämter (va. Ältere) schon.

Und es wurde auch gesagt - und das ist eigentlich der wirkliche Grund - auf Grund des psychologischen Effekts.


Das beste daran war aber doch der Basti, der bei den Freikirchen Clustern Wien erwähnt aber auf OÖ und NÖ vergisst. Ein richtiger...

MOM2006

Addicted
Registered: May 2008
Location: Wien
Posts: 583
https://orf.at/stories/3174428/ --> zeigt wie sinnvoll die maskenpflicht ist und vor allem wie ansteckend corona wirklich ist. man stelle sich vor windpocken oder masern wären im umlauf bei dieser chaos regierung

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 5144
@Hujilu: wäre es dann nicht konsequenter, die Risikogruppen mit FFP2 Masken auszustatten? Bei so einer Larifari Regelung wird ein großer Teil der Bevölkerung berechtigt am Nutzen zweifeln, und entsprechend wird die Disziplin dann ausschauen.
Ich muß nur an meine Mittagspause vorhin denken: Mittagessen im Restaurant - selbst die Kellner müssen keine Maske mehr tragen. Danach zum Bipa durchaus wichtige Artikel kaufen - keine Maske, weil kein Supermarkt. Dann ein Brot fürs Abendessen vom Ströck geholt - dichtes Gedränge, weiterhin keine Maskenpflicht. Dann ein Eis, das ich mir beim Billa aus der Kühltruhe geholt habe - da hätte ich eine Maske aufsetzen müssen. Anschließend mit dem Aufzug zurück ins Büro - wieder keine Maskenpflicht.
Das macht ja soooooo viel Sinn :rolleyes:


Der letzte Absatz in dem ORF-Artikel von oben zeigt eh das Ausmaß des aktuellen Schwachsinns.

prronto

Garage
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Bruck/Leitha
Posts: 1702
Und was ist mit den ganzen "We sell Fetzen, hergestellt in Fernost unter Ausbeutung von Minderjährigen und Zuhilfenahme von ekelhaften Chemikalien sowie abartigem Wasserverbrauch, to Wappler which don´t care" Shops?

Ich mein, wenn ich am Outletcenter in Parndorf vorbeifahre (tu ich ~3 Mal die Woche), geht der Parkplatz über, genau wie vorher. Und aus Berichten von Bekannten (ja, die o.g. Wappler ;) ) rennen bei den Fetzentandlern hunderte Kunden ohne Maske im Geschäft rum und kämpfen ums "letzte Hemd".

Warum Baumärkte nicht, ist mir auch unklar.
Das der Hausverstand quasi nicht existent ist, wissen wir nicht erst seit den Wahlen der letzten Jahre.

Meinem Gefühl nach, brauchen die meisten Menschen heutzutage leider strikte Regeln, um zu überleben. Nicht das mir das gefällt...ich bin als freiheitsliebender Typ einer, der das "zu Tode Reglementieren" schon lange kritisiert.

HUJILU

Parkplatzrunner
Avatar
Registered: Apr 2000
Location: Vienna
Posts: 4744
Zitat aus einem Post von ccr
@Hujilu: wäre es dann nicht konsequenter, die Risikogruppen mit FFP2 Masken auszustatten? Bei so einer Larifari Regelung wird ein großer Teil der Bevölkerung berechtigt am Nutzen zweifeln, und entsprechend wird die Disziplin dann ausschauen.Ich muß nur an meine Mittagspause vorhin denken: Mittagessen im Restaurant - selbst die Kellner müssen keine Maske mehr tragen. Danach zum Bipa durchaus wichtige Artikel kaufen - keine Maske, weil kein Supermarkt. Dann ein Brot fürs Abendessen vom Ströck geholt - dichtes Gedränge, weiterhin keine Maskenpflicht. Dann ein Eis, das ich mir beim Billa aus der Kühltruhe geholt habe - da hätte ich eine Maske aufsetzen müssen. Anschließend mit dem Aufzug zurück ins Büro - wieder keine Maskenpflicht.
Ich habe nur wiedergegeben wie es begründet wurde.

Generell sehe ich dahinter den Versuch es psychologisch wieder ins "Normalleben" zu integrieren, damit die Leute Vorsicht walten lassen.

edit: Restaurant, Bars, Baumärkte => dort MUSS niemand hin.

Und ich bin btw einer der größten Kritiker der türkisen Werke

MOM2006

Addicted
Registered: May 2008
Location: Wien
Posts: 583
Zitat aus einem Post von HUJILU
Generell sehe ich dahinter den Versuch es psychologisch wieder ins "Normalleben" zu integrieren, damit die Leute Vorsicht walten lassen.

hat er ja zugegeben. die maske ist ein signal das corona noch da ist. was kommt als nächstes muss jeder infizierte eine rote arm binde tragen um erkannt zu werden?

HUJILU

Parkplatzrunner
Avatar
Registered: Apr 2000
Location: Vienna
Posts: 4744
Zitat aus einem Post von MOM2006
hat er ja zugegeben. die maske ist ein signal das corona noch da ist. was kommt als nächstes muss jeder infizierte eine rote arm binde tragen um erkannt zu werden?

Übertreiben müssen wir es jetzt auch nicht ;)

Ja, mir geht die MNS auch auf den Nerv, aber beeinträchtigt es mich wirklich? Nein. Wirds mir wirklich was bringen, vermutlich nein.

Mir ist es lieber sie beginnen damit, als sie verbieten gleich mal den Gastro, Sport Besuch.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 42598
Ich versteh bis heute ned warum die Maskenpflicht überhaupt abgeschafft wurde.

Die Leute halten den Abstand nicht ein und es schadet nicht.
Wenn man damit nur 1% der Infektionen verhindert dann hat sie sich mehr als Ausgezahlt.

Sobald man wo rein geht wo auch andere Menschen sind setzt man sie auf.

MOM2006

Addicted
Registered: May 2008
Location: Wien
Posts: 583
Zitat aus einem Post von HUJILU
Mir ist es lieber sie beginnen damit, als sie verbieten gleich mal den Gastro, Sport Besuch.

ich gehe nicht davon aus dass es im jahr 2020 noch spiele der at bundesliga mit zuschauern geben wird.

HUJILU

Parkplatzrunner
Avatar
Registered: Apr 2000
Location: Vienna
Posts: 4744
Zitat aus einem Post von MOM2006
ich gehe nicht davon aus dass es im jahr 2020 noch spiele der at bundesliga mit zuschauern geben wird.

Mir geht es auch um die kleineren Vereine. Als (ehrenamtlicher) Vereinsmitarbeiter in einem der ältesten Fussballvereine der über 250 Kinder und Jugendliche betreut ist es enorm wichtig, dass wir das durchziehen dürfen und können.

Ohne dem kann ein Verein nicht überleben und die Kinder/Jugendliche "sitzen auf der Straße". Das soll nicht vorkommen.

Die größeren Vereine habens da sogar einfacher - in einem großen Stadion kannst du die Abstandsregel relativ gut einhalten (einzig bei WC und Kiosk sowie Eingang wird es schwerer, da kannst du aber zB Maskenpflicht auferleben).

Dune

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: HO
Posts: 7777
Wild guess, um den Konsum wieder anzukurbeln, damit sich die Leute wohler fühlen und fröhlich kaufen. Für die Ausbreitung und aus medizinischer Sicht war es natürlich kontraproduktiv.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz