"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Corona Virus (COVID-19)

rad1oactive 25.01.2020 - 07:52 623386 9003 Thread rating
Posts

BiG_WEaSeL

Super Moderator
-
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Wien
Posts: 6953
In Quarantäne musst trotzdem, weil du nicht weißt wann die Ansteckung „ausbricht“. Also sollte man 4-6 Tage in Quarantäne und dann testen.

Indigo

raub_UrhG_vergewaltiger
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: gigritzpotschn
Posts: 6605
Zitat aus einem Post von Kirby
"Liebe Kamerad/innen. Auf Grund der derzeitigen Situation müssen wir die Schutzmaßnahmen und Regeln absofort wieder einhalten. Einsätze nur mit 5 Kameraden. Stammtisch am Mittwoch wird auch abgesagt bis auf weiteres."

Nachricht meines Kommandanten der Feuerwehr. Bei meine Nachbarfeuerwehr mussten alle 50 aktiven MItglieder in Quarantäne da ein Kamerad der besagten Feuerwehr Covid Positiv getestet wurde. Nun fällt eine komplette Feuerwehr aus da alle in Quarantäne sind. Sprich wenns brennt können die Nachbarn schauen wie mans ausmacht. Quatsch sowas. Da glüht mir der Kopf. Sollense doch alle testen und nur die Positiv sind in quarantäne schicken.

das da?

https://kaernten.orf.at/stories/3063201/

Kirby

Addicted
Avatar
Registered: Jun 2017
Location: Tyrol/Carinthia
Posts: 407
Zitat aus einem Post von Indigo
das da?

https://kaernten.orf.at/stories/3063201/

jop aber zwischen einsatzbereit und "unsere maschinisten" wir haben nur einen maschinisten der fahren kann/darf ist was anderes. Wir müssen ja beim einsatz auch MNS aufhaben und dazu kommt noch das feuerwehrgewand mit allem drum und drann. ist halt in meiner sicht blödsinn die feuerwehren mit MNS auszustatten.
Arbeitskollege muss auch Quarantäne weil er First Responder ist und bei einem Einsatz war xD

JDK

Oberwortwart
Avatar
Registered: Feb 2007
Location: /etc/graz
Posts: 1923
Meanwhile bei der Polizei:

COVID-19 Erkrankung tritt auf, Kollegen in der Dienststelle werden nicht getestet.

Partnerin eines Polizisten erkrankt, der Polizist muss weiter in den Dienst anstatt Quarantäne.

Meanwhile in Caorle:
Die Straßen sind gedroschen voll. Teils Masken, teils, Maske lässig locker unter der Nase oder am Kinn, teils keine Maske. Abstand ist wurscht, die gehen Haut an Haut aneinander vorbei wie am Jahrmarkt. Am Strand kann man wenigstens genügend Abstand halten, wo ich war.

Isola waren weniger in den Straßen, da bin ich aber nicht an den Strand gegangen weils so gewuselt hat. Alle ohne Maske dort.
Bearbeitet von JDK am 24.08.2020, 14:16

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 41897
Hier in Zell am See keiner mit Masken. Von Corona habens nur was aus der Bierwerbung gehört.

Dafür ist alles gestrichen was hier Geld kosten würde (zB die gratis Kinderbetreuung oder der Bademeister im kostenpflichtigen Bad)

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 10659

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 5026
Ich bin kein Experte, aber als Laie lässt mich das in Hinblick auf eine Impfung eher pessimistisch werden. Das klingt nach einer Grippe-Situation, wo man vor der Saison nicht weiß, ob man den richtigen Stamm prognostiziert hat, und etliche Perosnen trotzdem noch an einem anderen Stamm erkranken. Oder Meningokokken, gegen die man AFAIR 3 verschiedene Impfungen benötigt, um weltweit geschützt zu sein (wobei sogar innerhalb Europas je nach Land unterschiedliche Stämme dominieren) - wobei das Bakterien und keine Viren sind.

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 10659
ich hab mir auch schon seit einiger Zeit gedacht, es könnte sich in richtung einer grippe-ähnlichen situation entwickeln, mit saisonalen stämmen. dafür spricht auch der neuere stamm, der in asien unlängst entdeckt worden ist und deutlich milder verläuft als der ursprüngliche.
so ein virus will ja verbreitet werden und nicht zu schnell seinen host killen ;)

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5915
bei den millionen infizierten weltweit ab und zu eine meldung (die durch mehrere news-agenturen und übersetzer stille-post gespielt wurde) über "wiedererkrankten" ... sollte deinen optimismus nicht trüben ... und sogar wenn das so "wahr" ist ... wir wissen nicht ob diese wenigen fälle nicht durch "besondere umstände" (falschtestungen, personenbezogene immunabwehrschwächen, etc.) passieren

wir wissen noch nichts über die wirksamkeit tatsächlicher zukünftiger impfungen ... die kommenden wochen werden interessant ... die russische impfung wird mal zeigen ob hier ein guter ansatz gefunden wurde ... bis dahin einfach weitermachen und sich nicht durch die news unterkriegen bzw. runterziehen lassen ...

Zitat aus einem Post von rad1oactive
so ein virus will ja verbreitet werden und nicht zu schnell seinen host killen ;)

das ist auch extrem simplifiziert ... ein virus "will" nichts ... über die verbreitung und die dazwischen stattfindenden mutationen offenbart sich dann der "vermeintliche willen" eines virus ... ob der host dabei stirbt ist nicht immer relevant ... manchmal sogar nicht unbedingt unvorteilhaft (wenn da sich ein kreislauf bzw. eine verbreiterungsmöglichkeit sich auftut über das aas)

Bearbeitet von 22zaphod22 am 25.08.2020, 15:41

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 8701
Zitat aus einem Post von 22zaphod22
bei den millionen infizierten weltweit ab und zu eine meldung (die durch mehrere news-agenturen und übersetzer stille-post gespielt wurde) über "wiedererkrankten" ... sollte deinen optimismus nicht trüben ... und sogar wenn das so "wahr" ist ... wir wissen nicht ob diese wenigen fälle nicht durch "besondere umstände" (falschtestungen, personenbezogene immunabwehrschwächen, etc.) passieren

wir wissen noch nichts über die wirksamkeit tatsächlicher zukünftiger impfungen ... die kommenden wochen werden interessant ... die russische impfung wird mal zeigen ob hier ein guter ansatz gefunden wurde ... bis dahin einfach weitermachen und sich nicht durch die news unterkriegen bzw. runterziehen lassen ...

full ack

@radioactive:
edit: hast einen link zu dem stamm in asien der wesentlich milder ausfällt ? danke schonmal

zeta

Addicted
Avatar
Registered: Jan 2003
Location: Wien
Posts: 498
Zitat aus einem Post von ccr
Ich bin kein Experte

Echt ich dachte du bist Experte für eigentlich eh alles.

Sorry, musste sein

WONDERMIKE

Administrator
Overglocker
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: im Airflow
Posts: 8217
Zitat aus einem Post von zeta
Echt ich dachte du bist Experte für eigentlich eh alles.

Nein das ist der Viper ;D

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 41897
Zitat aus einem Post von WONDERMIKE
Nein das ist der Viper ;D

Universal Gelehrter bitte :p

@dave
Den link hatte ich die Tage in meiner Twittertimeline
https://www.telegraph.co.uk/news/20...der-infections/

Gibt aber noch andere die weiter ins Detail gehen.

Das mit einer Grippe ähnlichen Situation hatte ich vor ca einer Woche schon geschrieben. Noch wissen wir viel zu wenig. Die Möglichkeit ist aber da.
Mit Glück können wir unser Immunsystem auf die Abwehr "aller" Corona Viren trainieren. Die Chancen scheinen dazu aber gering zu sein.
Source hab ich dazu nicht. Das war aus einem Telefonat mit Studienkollegen die in UK eng mit Virologen zusammen arbeiten (sonst aber Haut- und Krebszellen Forschung betreiben)

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 10659
Zitat aus einem Post von 22zaphod22
das ist auch extrem simplifiziert ... ein virus "will" nichts ... über die verbreitung und die dazwischen stattfindenden mutationen offenbart sich dann der "vermeintliche willen" eines virus ... ob der host dabei stirbt ist nicht immer relevant ... manchmal sogar nicht unbedingt unvorteilhaft (wenn da sich ein kreislauf bzw. eine verbreiterungsmöglichkeit sich auftut über das aas)


nona ist das simplifiziert, war ja auch nur ein satz mit einem zwinkersmiley... :o



@dave:
viper hat schon den link gepostet, hier nochmal der artikel dazu den ich gemeint hab vom orf:

Smut

takeover & ether
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: VIE
Posts: 15538
Spannende Reaktion auf die Maßnahmen einer Pandemie.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz