"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Corona Virus (COVID-19)

rad1oactive 25.01.2020 - 07:52 458732 6620 Thread rating
Posts

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15117

In Niederösterreich werden Massnahmen für die Ampel getroffen ...

Aber ich frag mich nur was die Sperrstunde an der Grenze von Bezirken bedeutet, fahren dann die Leute einfach in den Nachbarbezirk zum Fortgehen? Wenn ja machts das eigentlich nur schlimmer :D

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 10228

Weil die Ampel bei uns ja so gut funktioniert? :D

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 4044
Zitat aus einem Post von Hokum
ich dachte immer es wär normal dass die leut anders riechen, hab erst später gecheckt dass es nicht jeder merkt. bisserl ranzig, nach obdachlosem, schwer zu übersehender geruch.

das hab ich gleich am anfang meiner zivi-zeit im altenheim gemerkt.
das war aber bereits 2000 herum bekanntes wissen unter den pflegern.

Snoop

Here to stay
Registered: Jun 2002
Location: Vienna
Posts: 902
es wär zehnmal einfacher, wenn der wirt nur die sv nummer vom gast haben muss. wenn was is weiß man bescheid, aber mit der nummer alleine fängst schon gar nicht so viel an. somit sind beide seiten mehr oder minder "safe"

Dune-

Influencer
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6853
Zitat aus einem Post von XXL
Aber ich frag mich nur was die Sperrstunde an der Grenze von Bezirken bedeutet, fahren dann die Leute einfach in den Nachbarbezirk zum Fortgehen? Wenn ja machts das eigentlich nur schlimmer :D

Aus der Perspektive eines österreichischen Provinzpolitikers hast du damit genau erreicht was du wolltest, weil's dann deren Problem ist und nicht deines :p

kleinerChemiker

C2H5OH-Liebhaber
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: Wien
Posts: 3923
Zitat aus einem Post von Snoop
es wär zehnmal einfacher, wenn der wirt nur die sv nummer vom gast haben muss. wenn was is weiß man bescheid, aber mit der nummer alleine fängst schon gar nicht so viel an. somit sind beide seiten mehr oder minder "safe"

Und wenn er keine österr. SVNr hat?

eeK!

ieS Virtual Gaming
Avatar
Registered: Nov 2004
Location: Gramatneusiedl
Posts: 2543
Juhu... Bin gespannt am 5.10 sollt für mich in die Schweiz gehen - beruflich. Jetzt ist NÖ auch auf der "Blacklist" steht zwar für Dienstreisen gibt's ne Sonderregelung aber keiner weiß wie die ausschaut...

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Wien/Umgebung
Posts: 10125
Die Schweiz ist diesbezüglich aber eh sehr übersichtlich:
https://www.admin.ch/opc/de/classif...1948/index.html

Leider gibt es für Paare wieder mal keine Ausnahme. :(
Ich hoffe mal das dauert nicht all zu lange an ...

ASkobe

Big d00d
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Höhle
Posts: 312
Zitat aus einem Post von eeK!
gespannt am 5.10 sollt für mich in die Schweiz gehen - beruflich. Jetzt ist NÖ auch auf der "Blacklist" steht zwar für Dienstreisen gibt's ne Sonderregelung aber keiner weiß wie die

Na eh noch gemütlich - ich hingegen wollte am Dienstag in die Schweiz umziehen (vom Raum Mödling). Keine Ahnung, wie ich das jetzt mache. PKW werden glaube ich nicht so richtig kontrolliert, im Gegensatz zu Flugzeug oder Reisebus.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 40904
Auf nicht so richtig kontrolliert würd ich mich in der Schweiz nicht verlassen ;)

ASkobe

Big d00d
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Höhle
Posts: 312
Zitat aus einem Post von Viper780
Auf nicht so richtig kontrolliert würd ich mich in der Schweiz nicht verlassen ;)

Zumindest würde ich das aufgrund der offiziellen Infos so interpretieren. Sie setzen da auf freiwillige Meldung.

berndy2001

Komasäufer
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 1550
Frage mich wie das ganze DSGVO kompatibel ist, wenn die Daten zB digital erfasst werden und dort auch exportiert werden können. Das macht aus meiner Sicht schon einen Unterschied, wenn die Daten auf Papier erfasst und nach einigen Wochen wieder entsorgt werden.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 40904
Warum? Es gibt ein begründetes Interesse und damit ist es DSGVO konform

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 18045
Die Daten müssen halt entsprechend DSGVO konform gesichert werden, das gikt genauso für "digital" als auch am Zettel.
Im Endeffekt ist dass das Problem der Unternehmen bzw Verantwortung dafür einfach auf diese abgeschoben durch die DSGVO, wie es in der Praxis dann mit "DSGVO konform" aussieht kann man sich wohl denken ...

DKCH

Here to stay
Avatar
Registered: Aug 2002
Location: #
Posts: 3046
naja, ein zettel in eine "urne" geschmissen ist wohl am ehesten dsgvo-konform. ein gästebuch zB nicht, weil da siehst du ja, wer sonst da ist...
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz