"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Corona Virus (COVID-19)

rad1oactive 25.01.2020 - 07:52 1253547 15747 Thread rating
Posts

charmin

all gas no brakes
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 11167
Zitat aus einem Post von Dargor
Doch, tut es für mich, nur weil Quellen drin sind heißt ea nicht dass die Achlussfolgerungen richtig sind
Siehe die Posts von eitschpi

nagut, warum scheint der post für dich schwurbelig? jetzt ohne die posts von eitschpi?

ich weiss jetzt immer noch nicht mehr als "der typ ist nicht vertrauenswürdig wegen XY" ohne zu wissen wo genau er das gemacht hat.

Dargor

Shadowlord
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: 4020
Posts: 1853
zuerst der Schreibstil
dann greift er die österreichischen Median an, vor Allem einen Standardartikel, nur weil die nicht die Daten so aufbereitet hat wie Er sich das vorstellt, und unterstellt ihnen damit auch noch absichtliche Desinformation

Das war mal der erste Absatz, und beim Rest gehts auch so dahin
Der Schluss verwendet genau das gleiche Narrativ, wie es MFG, FPÖ, andere Impfgegner verwenden
" Letztendlich sind Empfehlungen für oder gegen eine Immunisierung von jungen gesunden Menschen transparent, wissensbasiert und sachlich korrekt zu begründen. "
No na :rolleyes:, und das unterstellt, dass alle bisherigen Empfehlungen NICHT faktenbasiert sind, oder was soll so ein Fazit bewirken?

Das Ganze erinnert mich an 2 Aussagen letztes Jahr, "Der schwedische Weg kann so falsch nicht sein" und "alle anderen setzen AstraZeneca aus, das muss bei uns auch passieren!"
Well, that aged like milk...

Edit: man siehe sich die Kommentare unter seinen Postings an, das lässt ihn halt auch etwas unglaubwürdiger erscheinen
Bearbeitet von Dargor am 09.10.2021, 16:04

charmin

all gas no brakes
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 11167
Okay, danke für die Ausführungen. Ich möcht nur verstehen woran du das festmachst.
Das einzige wo ich a bissi widersprechen muss sind die Kommentare. Kommentare auf facebook sind unter jedem Post zum Thema Corona voller Schwurbler. Sagt imho wenig über den Post selbst aus.

Jedimaster

Addicted
Registered: Dec 2005
Location: Linz
Posts: 516
Neue Schwurbeltaktik ... Quellen Posten ... egal ob die mit dem Thema zu tun haben oder nicht, wirkt einfach seriöser als ohne Quellenangabe ;)

Edit:

Ist wie Planetlan und die damalige Planetlan-Liga (die natürlich anders geheissen hat) - wo sich beide gegenseitig in den Himmel gelobt haben und beides nur ein reines Geschäftsmodell war ...

Dargor

Shadowlord
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: 4020
Posts: 1853
Zitat aus einem Post von charmin
Okay, danke für die Ausführungen. Ich möcht nur verstehen woran du das festmachst.
Das einzige wo ich a bissi widersprechen muss sind die Kommentare. Kommentare auf facebook sind unter jedem Post zum Thema Corona voller Schwurbler. Sagt imho wenig über den Post selbst aus.

Der punkt mit den Kommtentaren, da geb ich dir Recht, das stellt ihn noch lange in das Eck
Aber Tendenzen lassen sich davon schon ableiten, er wird schon eher in der Schwurblerblase geteilt werden, "do schauts, a Gstudierta, der sogor mit Studien daherkimmt und a sogt des is schlecht"


Aber abgesehen davon: Selbst wenn alle Zahlen stimmen, von denen er schreibt: das Risiko für eine Myokarditis ist schon ziemlich niedrig, imo ist das Aussetzen von Moderna schon etwas fraglich, siehe AstraZeneca wegen "OMG, alle sterben an Sinusvenenthrombosen!"

eitschpi

alles wird gut
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: vie
Posts: 4199
Bei mir is es was Persönliches. :D

charmin

all gas no brakes
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 11167
Zitat aus einem Post von eitschpi
Bei mir is es was Persönliches. :D

mir gehts so mim bagdhi, wär trotzdem super wenn wir versuchen nicht zu emotional zu werden (ja, auch ich) :)

eitschpi

alles wird gut
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: vie
Posts: 4199
Oder wir schicken den oc.at-Schlägertrupp dorthin?

https://www.derstandard.de/story/20...chwurblerbuehne

Jedimaster

Addicted
Registered: Dec 2005
Location: Linz
Posts: 516
OC.at hat nen Schlägertrupp ?

Ist das die Opus Gaudium oder die noch viel berüchtigteren Frei-Lan'er ?

dio

Here to stay
Registered: Nov 2002
Location: Graz
Posts: 4500
Bei Sprenger muss man vorsichtig sein. Er zitiert eine Quelle, die noch nicht veröffentlicht wurde, nimmt eine Aussage heraus die korrekt scheint (je länger die Impfung zurückliegt umso höher ist die Virenlast bei Infektion, kann ich nicht beurteilen) und verschweigt aber die Conclusio der Studie: Auffrischungsimpfung.

schizo

Produkt der Gesellschaft
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 2210
Zitat aus einem Post von Jedimaster
OC.at hat nen Schlägertrupp ?

Ist das die Opus Gaudium oder die noch viel berüchtigteren Frei-Lan'er ?

Schon lang!

Btw. danke an die Mediziner hier, hilft als Fachfremder ungemein entsprechende Meldungen enttarnt zu wissen!

Jedimaster

Addicted
Registered: Dec 2005
Location: Linz
Posts: 516
Schade, falscher Thread ... :D ... Opus Gaudium und die Freilaner sind n Ding von vor 20 jahren :) @THK Neo still here ? :D

eitschpi

alles wird gut
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: vie
Posts: 4199
Fun Fact: Sprenger wollte Hausarzt werden, hat keine Kassenstelle bekommen und musste deshalb Public Health machen. Seine komplette Karriere begann mit einer Kränkung. Dass seine Expertise in der Corona-Taskforce nicht so wertgeschätzt wurde wie in seinem eigenem Kopf hat ihm den Rest gegeben. Völlig logisch, dass er jetzt so ist, wie er ist.

Jedimaster

Addicted
Registered: Dec 2005
Location: Linz
Posts: 516
wollte Hausarzt werden, hat keine Kassenstelle bekommen

Also das ist das Gschichtl des Jahres ... mag stimmen wenn er vom Heimatort genau nicht weg wollte ... aber hier im Ort suchen wir zumindest 2 Hausärzte weil ALLE Hausärzte die nächsten 3 Jahre in Pension gehen...

eitschpi

alles wird gut
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: vie
Posts: 4199
Der ist 50 oder so, das war zur Zeit der ÄrztInnenschwemme. Selbst wenns nur drum gegangen wäre, dass er nicht am bevorzugten Ort praktizieren hätte können, das macht die Geschichte nicht weniger geil.

Das ist ein fettes Level unter Hausarzt werden weil man keine Fachausbildungsstelle bekommen hat.

https://www.zeit.de/amp/2020/25/mar...-krise-kritiker

Ich sehs grad, der Typ ist so unbedeutend, dass die in der URL Sprengler schreiben. :D
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz