"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Corona Virus (COVID-19)

rad1oactive 25.01.2020 - 07:52 1791800 17997 Thread rating
Posts

Wop2k

MATRICULATED
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Wien
Posts: 1298
Wie lange dauert es derzeit, bis man das Ergebnis beim Austria Center bekommt?

sk/\r

.
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: oö
Posts: 9717
https://orf.at/stories/3295436/

vor allem der letzte absatz lässt für mich einige aluhut fragen offen.

Zitat
Während der Rest der Welt längst mit dem Virus lebt, hält China an seiner strengen Null-Covid-Strategie fest. Schon bei einzelnen Fällen werden Wohnviertel abgeriegelt. Kontaktpersonen kommen in Quarantänelager. Infizierte werden im Krankenhaus isoliert. Auch nach fast drei Jahren Pandemie sind Chinas internationale Grenzen weitgehend geschlossen.

warum macht man das, wenn das virus nicht mehr so gefährlich ist?
wissen die chinesen einfach mehr als der rest der welt?
oder nutzen die das einfach als "testlauf" wie weit man die menschen in china kontrollieren und bevormunden kann?

rational vermute ich stark letzteres. aluhut mäßig denk ich mir das das virus aus china stammt, dort gezüchtet wurde und die tatsächlichen folgen (in einigen jahren) schlimmer sind als alle vermuten. :p

semteX

löscht euch!
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 13919
nein, die chinesen sind einfach committed

WONDERMIKE

Administrator
radikaler Raytracer
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: elsewhere
Posts: 9573
Wie schon geschrieben: Das Regime verspricht halt perfekte Ordnung wenn das Volk im Gegenzug auf Demokratie verzichtet. Die haben im Politbüro tatsächlich panische Angst, wenn ihre Verwaltung irgendwo versagt. Die machen keine Fehler und haben immer Recht, außer man kann einen fehlgeleiteten oder übermotivierten lokalen Verwalter als Sündenbock vorschicken und dann die Linie korrigieren. Bei Covid wirds halt schwierig, weil das von ganz oben verordnet wurde.

Man hat sich auch regelmäßig über Covid Ausbrüche in anderen Ländern lustig gemacht, oder wenn sich jemand bei einer Reise von zB einer US Delegation infiziert hat. Das wird dann als abschreckendes Beispiel herangezogen a la „schauts her was der Westen von seiner Demokratie hat, nur Chaos“. Da springt dann auch gern der Jackie Chan ein und beteuert wie fürchterlich die Unordnung anderswo ist. Wir haben nämlich zu viel Freiheit laut ihm. War auch immer der Aufmacher bezüglich Hong Kong, denen man ja schlussendlich nur hilft und die dringend benötigte Ordnung bringt.

UnleashThebeast

Schade Bruder, wirklich
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: 127.0.0.1
Posts: 3095
2,5 Jahre geschafft, jetzt hat die Frau einen frischen, positiven AG Test inkl Symptome und Kind2 (1j) hustet und weint sich die Seele aus dem Leib. **** this Sh!t.

sk/\r

.
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: oö
Posts: 9717
@wm: macht sinn.
@utb: gute schnelle besserung. bei den kleinen ists ein Graus.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 10154
Zitat
[...] Da springt dann auch gern der Jackie Chan ein und beteuert wie fürchterlich die Unordnung anderswo ist.[...]

oarg :eek: wusste ned dass es dem so den Vogel rausgehauen hat.

Daeda

Here to stay
Registered: Aug 2007
Location: Solzburg
Posts: 1093
Zitat aus einem Post von sk/\r
https://orf.at/stories/3295436/

vor allem der letzte absatz lässt für mich einige aluhut fragen offen.



warum macht man das, wenn das virus nicht mehr so gefährlich ist?
wissen die chinesen einfach mehr als der rest der welt?
oder nutzen die das einfach als "testlauf" wie weit man die menschen in china kontrollieren und bevormunden kann?

rational vermute ich stark letzteres. aluhut mäßig denk ich mir das das virus aus china stammt, dort gezüchtet wurde und die tatsächlichen folgen (in einigen jahren) schlimmer sind als alle vermuten. :p

war hier eh vor kurzem schon ein thema - sie begründen 0-covid u.a. damit, ohne so viele (long)-covid ausfälle in der weltwirtschaft aufzuholen.

UnleashThebeast

Schade Bruder, wirklich
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: 127.0.0.1
Posts: 3095
Zitat aus einem Post von UnleashThebeast
2,5 Jahre geschafft, jetzt hat die Frau einen frischen, positiven AG Test inkl Symptome und Kind2 (1j) hustet und weint sich die Seele aus dem Leib. **** this Sh!t.

Live von nach dem Schnupfenbox-Termin: bei beiden noch ein Antigentest positiv (innerhalb von wenigen Sekunden...), ich + Kind1 noch immer negativ. Kind2 hat jetzt dank Corona noch Pseudokrupp und hört sich an wie eine Robbe die grad krepiert. Das Leben ist schön. Immerhin gibts die tolle "Sonderbetreuungszeit".

Tosca

Here to stay
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: 1030
Posts: 970
Die chinesische Führung hat 2,5 Jahre lang erklärt, dass man Covid problemlos dauerhaft kontrollieren kann, wenn man nur schlau und konsequent genug ist. Da kommen sie jetzt einfach nicht mehr raus - wenn sie die Repression beenden, dann haben sie eine riesige Infektionswelle bei schlecht geimpfter Bevölkerung und miesem Gesundheitssystem und das mühsam aufgebaute Narrativ ist beim Teufel.

Ich nehme an, dass sie früher oder später dazu übergehen, die Krankheits- und Todesfälle einfach zu vertuschen, so gut es halt geht.

matiss

Chaos Maestro
Avatar
Registered: Dec 2007
Location: Vienna
Posts: 652
Zitat aus einem Post von davebastard
oarg :eek: wusste ned dass es dem so den Vogel rausgehauen hat.

Sorry für OT: Leider wurde er sehr zu einem Parteifreund, oder zeigt es jetzt offen, was ich so mitbekommen hab die letzten Jahre.

sk/\r

.
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: oö
Posts: 9717
Zitat aus einem Post von Daeda
war hier eh vor kurzem schon ein thema - sie begründen 0-covid u.a. damit, ohne so viele (long)-covid ausfälle in der weltwirtschaft aufzuholen.

ich kann mir viel vorstellen, aber nicht das long covid in europa oder sonstwo die wirtschaft nachhaltig schädigen würde. :confused:

@jackie chan: fallen hero.

semteX

löscht euch!
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 13919
das is ja wurscht was du dir vorstellen kannst, es is eine wuchtl die ma den eigenen leuten gedruckt hat und jetzt hat ma den salat...
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz