"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

COVID-19 - Lasst ihr euch impfen? 2021

enforcer 31.05.2021 - 10:10 200688 3263 Thread rating
Impfung
Ja
Nein
Unentschlossen
Generell Impfgegner
Posts

Vanplysch

Little Overclocker
Avatar
Registered: Feb 2009
Location: NÖ
Posts: 63
Bei mir war Astra 2 Mitte Mai, laut Rechner ab Mitte November.

Bin somit ~3 Wochen zu früh, aber wenns direkt nach dem Rettungsdienst die Spritze zum Heimfahren gibt sag ich nicht nein (und fahr 3 Wochen später woanders hin) ;)

Hansmaulwurf

u wot m8?
Avatar
Registered: Apr 2005
Location: Wien
Posts: 5339
Danke wop2k, d.h. ich muss frühestens im April auffrischen, dann brauch ich mir jetzt noch nicht gross Gedanken machen

FirstBlood

Here to stay
Registered: Jun 2000
Location: Austria
Posts: 2224
Pfizer 1. Impfung ist gut an mir vorüber gegangen. Die Einstichstelle hat einen Tag etwas gezogen, hab ich bei der Zeckenschutzimpfung auch.
Dann "freu" ich mich schon mal auf die 2. :D

Bin ich noch richtig in der Annahme, dass die Grundimmunisierung für den 3G Nachweis 3 Wochen nach der 1. Impfung bzw. sofort nach der 2. Impfung gültig ist?

Edit:
Wird hier recht gut erklärt https://www.gruenerpass.gv.at/faq/
Bearbeitet von FirstBlood am 25.10.2021, 12:16

prronto

Garage
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Bruck/Leitha
Posts: 1783
Ein Bekannter (mit Vorerkrankung) hat den 1. Shot (ich lass den Hersteller jetzt weg, um nix zu unterstellen) nicht vertragen. Allergische Reaktion und schwerer Hautausschlag samt sichtbarer Blutgerinsel unter der Haut.
Nach langen Gesprächen und Untersuchungen wurde ihm jetzt Moderna als Shot #2 empfohlen, den er auch angenommen hat.

Hat auch tatsächlich gut geklappt und er ist eine große Last los :) --> Go Moderna :)

11Fire01

Here to stay
Registered: Dec 2002
Location: austria
Posts: 2218
bleibt dann nur pfizer? :D

FendiMan

Here to stay
Registered: Jun 2010
Location: Wien 10
Posts: 630
Ich hab mich heute für die Grippe-Impfung angemeldet und wollte mich da auch gleich für die Corona-Auffrischungsimpfung anmelden, am Besten das gleich bei einem Termin.
Das ist aber nicht gegangen, die Grippe-Impfung habe ich fixiert, die Corona-Impfung war dann gar nicht möglich, obwohl diese in der Übersicht mit "möglich" angegeben ist.

FendiMan

Here to stay
Registered: Jun 2010
Location: Wien 10
Posts: 630
Da gibt es auch den Grund für den Fehler:
https://www.derstandard.at/story/20...ona-teilimpfung

Verwundert wäre ich nur gewesen, wenn es sofort funktioniert hätte...

Man kann sich heute immer noch nicht online zur dritten Impfung anmelden.

BiG_WEaSeL

Super Moderator
-
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Wien
Posts: 7263
Zitat aus einem Post von FendiMan
Man kann sich heute immer noch nicht online zur dritten Impfung anmelden.

Ich konnte mich auf der neuen Plattform für die dritte Impfung anmelden.

schizo

Produkt der Gesellschaft
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 2180
Zitat aus einem Post von BiG_WEaSeL
Ich konnte mich auf der neuen Plattform für die dritte Impfung anmelden.

Der Artikel liest sich so, als wäre ich vor 6 Tagen mit denselben Problemen konfrontiert gewesen (ich habe es seitdem nicht nochmal versucht, da bei mir die 6 Monate erst im Dezember um sind).

FendiMan

Here to stay
Registered: Jun 2010
Location: Wien 10
Posts: 630
Bei mir kommt da nur das:
click to enlarge

Obwohl ich auf der Übersichtsseite als möglicher Teilnehmer mit grünem Punkt angeführt bin.

questionmarc

Here to stay
Registered: Jul 2001
Location: -
Posts: 4782
Wenn du als Einzelperson vom Gesundheitsminister zur Impfung aufgefordert wirst..

Jedimaster

Addicted
Registered: Dec 2005
Location: Linz
Posts: 414
PR Stunt ?

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15640
Nein, Aufforderung sich als Vorbild zu zeigen ...

Ich mein er ist eh ein fester Trottel, er ist jetzt noch nicht geimpft, muss aber für die Australian Open geimpft sein, will sich dann aber kurz vorher impfen lassen ...

Wenn er dann bei den Australian Open schlecht abschneidet wars sicher die Impfung, so wie auch seine Trainer oder Physios immer Schuld haben an der schlechten Form, kann ja nicht sein das der Dominic Fehler macht :D

Obermotz

Fünfzylindernazi
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: OÖ/RI
Posts: 5239
Thiem wird wohl genau das machen, was ihm sein Arzt empfiehlt.
Profisportler wie er haben denk ich mal eigene Ärzte. Djokovic is ja anscheinend auch noch nicht geimpft.
Bearbeitet von Obermotz am 28.10.2021, 09:55

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: wernstoa
Posts: 9113
Zitat aus einem Post von XXL
Nein, Aufforderung sich als Vorbild zu zeigen ...

Ich mein er ist eh ein fester Trottel, er ist jetzt noch nicht geimpft, muss aber für die Australian Open geimpft sein, will sich dann aber kurz vorher impfen lassen ...

Wenn er dann bei den Australian Open schlecht abschneidet wars sicher die Impfung, so wie auch seine Trainer oder Physios immer Schuld haben an der schlechten Form, kann ja nicht sein das der Dominic Fehler macht :D

absolut. ich mag ihn auch nicht. und noch immer nicht geimpft zu sein, ist sehr dämlich. auch weil man eine große vorbildwirkung hat.
tsitsipas und novax djocovid sind da ja genau so uneinsichtig.
laut letztem bericht sind nur 60% der atp Spieler geimpft. das ist schon lächerlich niedrig.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz