"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

COVID-19 - Lasst ihr euch impfen? 2021

enforcer 31.05.2021 - 10:10 299439 4733 Thread rating
Impfung
Ja
Nein
Unentschlossen
Generell Impfgegner
Posts

Jedimaster

Addicted
Registered: Dec 2005
Location: Linz
Posts: 528
Man wird aber weniger Enttäuscht ;)

Schon ein Wahnsinn was wieder abgeht, alle möglichen Institutionen wehren sich mit diversen Argumenten gegen etwas was wir bei einer anderen Impfung seit Jahrzehnten haben...

schizo

Produkt der Gesellschaft
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 2212
Zitat aus einem Post von Jedimaster
Man wird aber weniger Enttäuscht ;)

Schon ein Wahnsinn was wieder abgeht, alle möglichen Institutionen wehren sich mit diversen Argumenten gegen etwas was wir bei einer anderen Impfung seit Jahrzehnten haben...

Wundert dich das? Impfgegner gibts schließlich auch in diesen Institunen. Davon abgesehen sieht man ja, wie schlecht eine solche vorbereitet wurde (Schnittstellen fehlen, Kapazitäten offenbar nicht vorhanden).

Wir haben btw seit 40 Jahren keine Impfpflicht in Österreich.

Jedimaster

Addicted
Registered: Dec 2005
Location: Linz
Posts: 528
https://science.apa.at/power-search/1873960693171758479

Korrekt, weil die entsprechende Krankheit ausgerottet wurde. Deshalb wurde die Impfpflicht 1981 aufgehoben.

Das bedeutet auch das eine Impfpflicht durchaus existent sein kann in Österreich.

schizo

Produkt der Gesellschaft
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 2212
Wir habens eben in den letzten 40 Jahren nicht in Österreich, gibt also genug Potential sich über die Bevormundung aufzuregen, insbesondere mit dem Hintergrund, wie diese eingeführt wurde. Sieht sich doch die FPÖ als die neuen Juden.

Immerhin etwas, wär sinnvoll dies auch in anderen Bundesländern anzugehen.
Bearbeitet von schizo am 12.01.2022, 16:15

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 44438
Zitat aus einem Post von schizo
Immerhin etwas, wär sinnvoll dies auch in anderen Bundesländern anzugehen.

Da sieht man halt wieder wie gut Ludwig und Hacker die Pandemie meistern und was möglich ist wenn man nur will.
Nicht aus zu malen was wäre wenn ganz Österreich und der Bund von vorn herein PCR Tests flächendeckend und niederschwellig gebracht hätten und auch bei den Impfungen ein ähnliches, unbürokratisches Angebot aufgefahren wären

userohnenamen

leider kein name
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: -
Posts: 15753
ich weiß es ist jetzt weit hergeholt, aber hat jemand von euch irgendwie eine ahnung bzw. möglichkeit wo man relativ schnell einen novavax impfstoff bekommt

grund: schwiegervater war 2x moderna und 1x pfizer impfen und nichts hat angeschlagen bzw. hat er dann bei der dritten mit pfizer sogar heftigste nebenwirkungen bzw. wohl sogar einen impfschaden erlitten
das krankenhaus (er ist leukämie-patient) rät ihm nochmals impfen zu gehen weil er halt risikopatient³ ist aber keiner kann/will ihn nochmal impfen weil das vierte mal noch nicht freigegeben ist laut 1450 und er keinen pfizer mehr will (verständlicherweise)
und moderna scheint ebenfalls laut 1450 mangelware zu sein bzw. nirgends mehr erhältlich in salzburg
und die idee wäre jetzt eben mit einem anderen impfstoff zu probieren ob damit endlich antikörper aufgebaut werden können

tia

normahl

Here to stay
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: AT
Posts: 3399
Zitat aus einem Post von userohnenamen
und moderna scheint ebenfalls laut 1450 mangelware zu sein bzw. nirgends mehr erhältlich in salzburg

Schräg... im Dezember hatte man noch gut Auswahl zwischen moderna und pfizer - aber auch in OÖ gibts nurnoch pfizer:

https://jaukerl-ooe.m8.at/

edit: leider kann ich euch da nicht weiterhelfen.
ich nehme mal an diverste impfstraßen habt ihr schon gefragt?

ENIAC

Do you Voodoo
Avatar
Registered: Sep 2003
Location: Klosterneuburg
Posts: 1575
Novavax ist, meines Wissens, ja erst vor kurzem zugelassen worden. Der wird frühestens im Februar oder März verfügbar sein.

Schon mal mit Astra probiert? An den sollte man bei uns eher rankommen.

userohnenamen

leider kein name
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: -
Posts: 15753
astra bekommst meines wissens schon lange nicht mehr, da ist ja alles schon verschenkt bzw. versauert jetzt in irgendwelchen lagern aber reell bekommst da nichts mehr

Smut

takeover & ether
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: VIE
Posts: 16067
Uni am Karlsplatz hatten sie letzte Woche Moderna.

3te biontech waren Nebenwirkungen bei mir auch heftig. ca. 4 Tage dran gehängt. 2x tage ko

dio

Here to stay
Registered: Nov 2002
Location: Graz
Posts: 4500
Zitat aus einem Post von userohnenamen
ich weiß es ist jetzt weit hergeholt, aber hat jemand von euch irgendwie eine ahnung bzw. möglichkeit wo man relativ schnell einen novavax impfstoff bekommt

grund: schwiegervater war 2x moderna und 1x pfizer impfen und nichts hat angeschlagen bzw. hat er dann bei der dritten mit pfizer sogar heftigste nebenwirkungen bzw. wohl sogar einen impfschaden erlitten
das krankenhaus (er ist leukämie-patient) rät ihm nochmals impfen zu gehen weil er halt risikopatient³ ist aber keiner kann/will ihn nochmal impfen weil das vierte mal noch nicht freigegeben ist laut 1450 und er keinen pfizer mehr will (verständlicherweise)
und moderna scheint ebenfalls laut 1450 mangelware zu sein bzw. nirgends mehr erhältlich in salzburg
und die idee wäre jetzt eben mit einem anderen impfstoff zu probieren ob damit endlich antikörper aufgebaut werden können

tia
Grundsätzlich würd ich mit den betreuenden Hämatologen/Internisten Kontakt aufnehmen. Es passiert immer wieder mal, dass bei immunkompromittierten Patienten öfters geimpft werden muss. Mit entsprechendem Schrieb sollte das kein Problem sein.

Hokum

Techmarine
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Wien
Posts: 2455

sk/\r

i never asked for this
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: oö
Posts: 9248
ich find gerade deshalb die neos sogut.
sie haben den clubzwang aufgehoben. damit ist alles wichtige gesagt imo.
schade das loacker dagegen stimmen wird. aber neos haben den letzten lockdown auch nicht mitgetragen.
wurde schlussendlich von övp, spö und grünen beschlossen.

ich weiß nicht was ich von diesem taktieren halten soll.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 9508
denke halt nicht dass es was bringt, aus protest gegen die unfähigkeit der Regierung, gegen die Impfpflicht zu stimmen ...

gehört mehr gemacht um die Impfrate zu heben ? JA
gehört eine Impfpflicht her ? JA

das erste schließt das andere ja nicht aus...

aber prinzipiell find ich das ok wenn man die abgeordneten selber entscheiden lässt

Jedimaster

Addicted
Registered: Dec 2005
Location: Linz
Posts: 528
+1

Aber vermutlich möchte man so ein paar günstige Stimmen lukrieren ... ;)
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz