"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

COVID-19 - Lasst ihr euch impfen? 2021

enforcer 31.05.2021 - 10:10 212062 3472 Thread rating
Impfung
Ja
Nein
Unentschlossen
Generell Impfgegner
Posts

Flint

Accursedness
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Linz/Leonding
Posts: 730
So, jetzt nach langem Überlegen gehe ich halt auch, nur was soll es werden? Dachte an Pfizer, jetzt wurde mir Johnson empfohlen....

grond

---------
Registered: Aug 2004
Location: 8401
Posts: 3136
Zitat aus einem Post von Flint
So, jetzt nach langem Überlegen gehe ich halt auch, nur was soll es werden? Dachte an Pfizer, jetzt wurde mir Johnson empfohlen....

es ist so blunzn, alle zugelassenen sind gut :)

eitschpi

alles wird gut
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: vie
Posts: 4199
Ich glaube ein nicht zugelassenes Schema ist auch in der EU noch ein Problem.

He.MaN

Valulranting
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: Vienna
Posts: 1367
Heute 12:45 zweiter Shot Pfizer.. nachdems Freunde danach 2 Tage niedergelegt hat zur Sicherheit ein Mexalen genommen..
Bis jetzt alles gut, mal schauen ob in der Nacht was passiert

NL223

RoHS-konform
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: nähe Linz
Posts: 7494
Mich wunderts wie viele Medikamente vorbeugend einnehmen obwohls ausdrücklich nicht empfohlen ist...

Ist so schlimm mal ein oder 2 Tage Fieber zu haben? i hab überhaupt noch nie wegen Schmerzen oder Fieber was gnommen - des wird ma do nu aushalten bitte...

He.MaN

Valulranting
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: Vienna
Posts: 1367
Ich hab zurzeit meine 8 jährige Tocher für 2 Wochen im Sommer da, da möchte ich nicht flachliegen und sie fadisiert sich..

Sonst bin ich ganz bei dir, hätte auch nix genommen, hätte ich dazuschreiben können

ENIAC

Do you Voodoo
Avatar
Registered: Sep 2003
Location: Klosterneuburg
Posts: 1555
Viel Flüssigkeit trinken soll helfen!
Natürlich Wasser... :D

berndy2001

Komasäufer
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 1702
Zitat aus einem Post von grond
es ist so blunzn, alle zugelassenen sind gut :)

Gut oder besser?
Wirksamkeit ist unterschiedlich.
https://www.pei.de/SharedDocs/Bilde...-impfstoffe.png
Bearbeitet von berndy2001 am 12.07.2021, 21:07

LJ

the force is with me
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Markthof
Posts: 863
Zitat aus einem Post von NL223
Mich wunderts wie viele Medikamente vorbeugend einnehmen obwohls ausdrücklich nicht empfohlen ist...

Bei meiner ersten Pfizer und zuvor auch bei der ersten AZ meiner Frau wurde uns vom anwesenden Arzt in der Praxis/Impfstraße die Einnahme von Mexalen bzw. Paracetamol empfohlen. Will nicht sagen dass es noch so ist, wird aber von Verwandten/Freunden vermutlich auch so weiter gegeben an frisch zu impfende Personen

lagwagon

bierfräser
Avatar
Registered: Jun 2003
Location: OÖ/VB
Posts: 2658
Mir wurde auch von der Impfärztin empfohlen, mir für den nächsten Tag Mexalen heimzuholen.

normahl

Here to stay
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: AT
Posts: 3348
Zitat aus einem Post von lagwagon
Mir wurde auch von der Impfärztin empfohlen, mir für den nächsten Tag Mexalen heimzuholen.

Ja, im Fall der Fälle das mans zu Hause hat.
Aber es wird abgeraten irgendwas prophylaktisch zu nehmen.

Wop2k

MATRICULATED
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Wien
Posts: 1191
Zitat aus einem Post von davebastard
nach bereits erfolgtem ersten stich oder vor dem ersten stich ?

Vor dem ersten Stich.

shad

Here to stay
Avatar
Registered: Oct 2007
Location: Vienna
Posts: 3460
Zitat aus einem Post von lagwagon
Mir wurde auch von der Impfärztin empfohlen, mir für den nächsten Tag Mexalen heimzuholen.
Jo habens zu mir auch gesagt, aber erst wenn ich Nebenwirkungen habe und ned vorher ;)

Daeda

Here to stay
Registered: Aug 2007
Location: Solzburg
Posts: 957
Zitat aus einem Post von lagwagon
Mir wurde auch von der Impfärztin empfohlen, mir für den nächsten Tag Mexalen heimzuholen.

Meiner hat sogar gmeint, ich solle mir was stärkeres als Mexalen holen und hat "Seractil Forte" auf ein Postit am Impfpass geschrieben, und unterschrieben "des is fast wie a Rezept ;)"

Gebraucht hab ich gar nix, war Pfizer #2, genau 20 Tage nach #1 und hatte wie beim ersten shot nur leichte Schmerzen an der Impfstelle.

BiG_WEaSeL

Super Moderator
-
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Wien
Posts: 7265
Zitat aus einem Post von berndy2001
Gut oder besser?
Wirksamkeit ist unterschiedlich.
https://www.pei.de/SharedDocs/Bilde...-impfstoffe.png

Das Problem dabei: Die Zulassungsstudien wurden zu unterschiedlichen Zeitpunkten, in unterschiedlichen Ländern, mit unterschiedlich vorherrschenden Virus-Mutationen durchgeführt. Vergleichbar ist die Wirksamkeit daher nur bedingt. Wenn, dann müsstest du dir Statistiken in Ländern jetzt ansehen von Leuten die mit Impfstoff X geimpft wurden, doch auch das ist schwierig, gibt es afaik nicht für jeden Impfstoff.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz