"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

COVID-19 - Lasst ihr euch impfen? 2021

enforcer 31.05.2021 - 10:10 118114 1625 Thread rating
Impfung
Ja
Nein
Unentschlossen
Generell Impfgegner
Posts

eitschpi

alles wird gut
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: vie
Posts: 4199
Die gesundheitlichen Langzeitfolgen von Tattoos sind wirklich nicht absehbar.

https://www.pharmazeutische-zeitung...bsehbar-124087/

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: wernstoa
Posts: 9090
Zitat aus einem Post von 22zaphod22
selbst anhand irgendwelcher "Ästhetik" Regeln dafür aufzustellen was "zwingend notwendig" ist kann man aber als verschleierten Narzissmus / Egoismus relativ simpel aufdecken ... was "notwendig" ist gibt die Wissenschaft vor und da gibt es ein sehr sehr klares Ziel ... impfen impfen impfen ...

das wissen wir aus der Vergangenheit (du wärst ohne Impfungen statistisch wahrscheinlich nicht hier - weil einer deiner nahen Vorfahren mit sehr großer Wahrscheinlichkeit das Erwachsenenalter nicht erreicht hätte) und auch aus der aktuellen Pandemie durch die Abermillionen geimpfter und den sehr gut dokumentierten Wahrscheinlichkeiten dass "Impfschäden" auftreten die einfach schon ein sehr klares Bild abgeben

bei Erwachsenen ist impfen anhand der absolut überwältigenden vorhandenen Basis an geimpften nicht wegzudiskutieren

und wenn das "nicht einwerfen" aus irgendeiner "esoterischen" Idee wie "mein Körper ist ein Tempel" kommt dann ist das auch wirklichkeitsfremd ... dein Körper ist ein Chemielabor das eine wahnsinnig hoch entwickelte (fucking awsome) Bio-Maschine ist und die Evolution hat ihm schon beigebracht mit "Dreck" extrem gut klar zu kommen (und da kommt über die Umwelt / Nahrung extrem viel)

(und wir sehen ja auch was mit Menschen passiert deren Abwehrsysteme nicht genug gefordert werden) ...

kannst du bitte einfach mal sowas in die krone oder österreich schreiben?
ich wär dir ewig dankbar. :)

quake

Here to stay
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Kärnten
Posts: 4238
Ich hab nur gesagt, dass ich mir keine 2. Impfung geben will, wenn eine reicht.
Und ich habe mir drüber echt Gedanken gemacht, und ich weiss wie schlimm eine corona Infektion ist, auch kämpfe ich heute noch mit den langzeitfolgen.
Aber hätte mir denken können dass es wieder persönlich wird. Ich bin raus.

eitschpi

alles wird gut
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: vie
Posts: 4199
Das kann ich nachvollziehen, aber diese Einstellung kann man auch ohne inkosequentes My Body is my Temple Geschwafel haben.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 9217
is ja ok solang du die eine impfung auch wirklich machst,
meine Bedenken wären dahingehend nur... wenn man mal weiter als die umliegenden länder wegfahren/fliegen will möcht ich mir keine gedanken drüber machen müssen dass mein impfungen nicht ausreichend sind.

edit: und wie schon gesagt wurde: wennst dir eine dosis J&J geben lässt dann tust dir mit dem Reisen sicher leichter als mit einer dosis pfizer
Bearbeitet von davebastard am 06.08.2021, 19:23

LJ

the force is with me
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Markthof
Posts: 857
Zitat aus einem Post von quake
Ich hab nur gesagt, dass ich mir keine 2. Impfung geben will, wenn eine reicht.
Und ich habe mir drüber echt Gedanken gemacht, und ich weiss wie schlimm eine corona Infektion ist, auch kämpfe ich heute noch mit den langzeitfolgen.
Aber hätte mir denken können dass es wieder persönlich wird. Ich bin raus.

versteh dich da gut, ich nehm auch nur Medikamente wenn es unumgänglich ist. Kenne genug Leute die schon bei leichten Kopfschmerzen Parkemed 500 einwerfen... ich will dass mir das Zeug dann hilft wenn ich es wirklich als notwendig empfinde, daher versuch ich es zu vermeiden unnötig Medikamente einzuwerfen. Bei der Impfung würd ich als Genesener auch J&J nehmen. Nur eine Dosis und keine Probleme in Drittländern

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: wernstoa
Posts: 9090
Zitat aus einem Post von LJ
versteh dich da gut, ich nehm auch nur Medikamente wenn es unumgänglich ist. Kenne genug Leute die schon bei leichten Kopfschmerzen Parkemed 500 einwerfen... ich will dass mir das Zeug dann hilft wenn ich es wirklich als notwendig empfinde, daher versuch ich es zu vermeiden unnötig Medikamente einzuwerfen. Bei der Impfung würd ich als Genesener auch J&J nehmen. Nur eine Dosis und keine Probleme in Drittländern

wieso wird hier die diskussion völlig verzerrt? schon wieder.
wieso wird der vergleich von normalen medikamenten zu einer impfung gezogen? muss man nicht verstehen oder?
auch der fellner hatte so eine unnötige figur im studio die auf die impfung geschimpft hat. auch weil "die pharmafirmen damit milliarden verdienen" und 2 Sätze drauf ist seine lösung eine medikamentöse.

bru. srsly?
als ob die medikamente dann nicht von den pharmafirmen kommen würden. weil die wachsen ja bekanntlich aufm baum. :fresserettich:

auch ich nehme seltenst etwas. soviel als nötig und sowenig wie möglich ist da meine devise. aber impfen hab ich mich bei erstbester gelegenheit lassen.

und @ quake: was soll man da noch sagen? wenn du tatsächlich jetzt noch folgen hast, wie kann man dann nur so verbohrt sein und die impfung ablehnen?
was spricht denn konkret dagegen?

LJ

the force is with me
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Markthof
Posts: 857
Komm mal wieder runter - soweit ich es verstanden habe, geht es ihm darum wann eine Impfung für seinen Fall _notwendig_ ist. Wer Corona vermeiden konnte ist nicht in seiner Position und sollte bereits geimpft sein. Er hat aber bereits Antikörper und überlegt wann, welches Präparat sinnvoll ist ohne sich mehr rein zu hauen als notwendig/sinnvoll. Klar kann er sich einfach die nächstbeste Impfstraße aussuchen und impfen gehen (was imho durchaus sinnvoll wäre) aber er möchte es offenbar so lange wie sinnvoll möglich abwarten und dann erst impfen gehen.

quake

Here to stay
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Kärnten
Posts: 4238
Zitat aus einem Post von LJ
Komm mal wieder runter - soweit ich es verstanden habe, geht es ihm darum wann eine Impfung für seinen Fall _notwendig_ ist. Wer Corona vermeiden konnte ist nicht in seiner Position und sollte bereits geimpft sein. Er hat aber bereits Antikörper und überlegt wann, welches Präparat sinnvoll ist ohne sich mehr rein zu hauen als notwendig/sinnvoll. Klar kann er sich einfach die nächstbeste Impfstraße aussuchen und impfen gehen (was imho durchaus sinnvoll wäre) aber er möchte es offenbar so lange wie sinnvoll möglich abwarten und dann erst impfen gehen.
ja fast richtig.
Mein erster Gedanke war einfach dass ich eben keinen der eine Impfdosis dringender benötigt als ich, den keine wegnehme. Und jetzt wo es bei uns in Kärnten auch ordentlich verfügbar ist, habe ich darauf abgewartet, wie dann echt mit den Genesenen verfahren wird. Und das war eben nicht so klar!
Und jetzt wo es auch eine Lösung gibt für uns Genesene, werde ich auch die Möglichkeit nutzen und mir eine Impfung holen.
Aber eben nur eine und die ist dann halt von pfizer, da die bei uns in Kärnten wo ich wohne auch ordentlich verfügbar ist.
Und mir ist das sowas von Egal ob ich fürn Urlaub 2 Impfungen brauche, oder eben fürn Restaurant, mir gehts da rein um den Gesundheitlichen Mehrwert und den habe ich als Genesener eben nicht mit 2 Impfungen!
Und wenn doch dann ist er sehr gering! bzw. wird man Stand jetzt auch noch nicht richtig sagen können.
Und weil das Thema gekommen ist wegen, ob ich Fisch oder Fleisch esse. Zum ersteren nein und zum 2.eren einmal die Woche und dass Fleisch kommt direkt von meinen Onkel! was aber hier glaube ich gar nix zur Sache tut. sowie auch weil das Thema wegen meinen Tattoo wieder auch aufgekommen ist.
Und das wird jetzt aber auch hier mein letztes Posting jetzt sein.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 43774
Man nimmt schon lange keinem mehr was weg. Was ich so höre werden einen ganz ordentliche Anzahl von an Impfdosen täglich entsorgt weil Leute einfach nicht kommen.

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: wernstoa
Posts: 9090
ok. dann hab ichs eher falsch verstanden.
ich persönlich würd dann j&j nehmen. mehr in einer dosis.
zusammen mit den antikörpern von der infektion solltest eigentlich recht lange ruhe haben.

Bender

I am a PC Game
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 2567

sehr gut..

JDK

Oberwortwart
Avatar
Registered: Feb 2007
Location: /etc/graz
Posts: 2163
Zitat aus einem Post von quake
sowie auch weil das Thema wegen meinen Tattoo wieder auch aufgekommen ist.

Das bezog sich wohl auf die Doppelmoral dieser Begründung, oder?
Zitat aus einem Post von quake
Aber ich will mir nicht alles in meinen Körper rein werfen, was nicht zwingend notwendig ist.

deleted3

Banned
Registered: Sep 2021
Location:
Posts: 0
Hab heut einen nießenden Schurbler ohne Maske in der Ubahn gesehen. Ich sag’s euch, der Sch*** macht mich schon so aggressiv. Armbinden auf diese Leute und aussperren.

BiG_WEaSeL

Super Moderator
-
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Wien
Posts: 7214
Sag Roshi, wirst es dir nicht zu blöd hier zu provozieren? Wir wissen ganz genau wer du bist, haben es bisher aber toleriert dass du einen Zweitaccount verwendest. Das kann sich auch ganz schnell ändern.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz