"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

COVID-19 - Lasst ihr euch impfen? 2021

enforcer 31.05.2021 - 10:10 675883 5797 Thread rating
Impfung
Ja
Nein
Unentschlossen
Generell Impfgegner
Posts

deleted751877

Bloody Newbie
Registered: Sep 2022
Location:
Posts: 0
(Dieser Beitrag wurde aufgrund Art. 17 DSGVO entfernt.)

sichNix

Here to stay
Registered: Nov 2014
Location: 1230
Posts: 1042
sry, da hab ich mich zu schwammig ausgedrückt, ich bin der meinung das dieses stichprobenhaltige kontrollieren so viel wert ist wie gar nicht zu kontrollieren, da gehen 99% durch, da ist für meinen geschmack der 1ne% den sie vielleicht finden eher in der kategorie "auch schon wurscht".
für mich ist das eher wertloses politisieren damit sie laut verkünden können: "wir kontrollieren das eh, wir sind die guten".

MightyMaz

hat nun auch einen Titel
Registered: Feb 2003
Location: .de
Posts: 602
Warum nicht FFP2-Pflicht für alle? Weil es so viel Spaß macht Leute kontrollieren zu können?

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49220
Zitat aus einem Post von sichNix
sry, da hab ich mich zu schwammig ausgedrückt, ich bin der meinung das dieses stichprobenhaltige kontrollieren so viel wert ist wie gar nicht zu kontrollieren.

Natürlich, aber ich vermute dass wir dann einfach FFP2 für alle in der Praxis haben werden. Eben weil der Handel drauf schauen wird, aber nicht kontrollieren kann

sichNix

Here to stay
Registered: Nov 2014
Location: 1230
Posts: 1042
die verantwortung dem handel (egal ob jetzt lebensmittel oder gewand/etc) zu übergeben hat für meinen geschmack bis jetzt auch nicht funktioniert (wie auch, solang das keine autoritäten sind gibts da überhaupt keinen respekt der kassiererin gegenüber), wieso sollte es jetzt plötzlich funktionieren wenn das regelwerk nur noch mehr abstufungen bekommt?

semteX

Risen from the banned
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 14378
warum funktionierts ned? weils ohne konsequenzen bleibt.

i schau ma an, wie auf alles gschissn wird wenn jeder Verstoß 5000€ kostet. fürn Wirt UND fürn Kunden. Da wird ma plötzlich ganz schnell sein mim kontrolliern und sich wundern, was ned alles geht.

aber solang dich eh keiner straft, wen interessierts.

FFP2 masken indoor im handel... ich war ja lang die fraktion "wers ned aushält soll bitte nen lungenfacharzt kontaktieren", aber mittlerweile gehts mir auch schon gewaltig aufn senkel wenn ich indoor stundenlang mit maske herumstehen muss.

Indigo

raub_UrhG_vergewaltiger
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: gigritzpotschn
Posts: 6687
Zitat aus einem Post von Viper780
Natürlich, aber ich vermute dass wir dann einfach FFP2 für alle in der Praxis haben werden. Eben weil der Handel drauf schauen wird, aber nicht kontrollieren kann

ich find die FFP2 sowieso generell angenehmer zu tragen als den gewöhnlichen MNS, netter sideeffect: die brille läuft auch ned oder ned so stark an...

sichNix

Here to stay
Registered: Nov 2014
Location: 1230
Posts: 1042
das ist auch ein großer faktor, aber strafen kann halt auch nur eine autorität und nicht die kassiererin!

WONDERMIKE

Administrator
kenough
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Mojo Dojo Casa H..
Posts: 10573
Die MNS Unterscheidung im Handel gefällt mir nicht. Als Risikopatient mit womöglich schwachem Immunsystem und mangelhaftem Impfschutz muss man ja trotzdem seine Lebensmittel kaufen gehen.

Bin gespannt ob die Supermärkte das unterschiedlich handhaben und werde im Zweifel dort einkaufen, wo für alle Maskenpflicht herrscht.

Tosca

Here to stay
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: 1030
Posts: 989
Die Regelungen werden immer komplizierter und schlechter exekutierbar. Noch dazu ist bei vielen Maßnahmen auch unklar, ob sie tatsächlich was bringen oder nicht. Ich nehme an, dass der Plan ist, den Ungeimpften durch viele kleine Nadelstiche das Leben ein bisschen unbequemer zu machen. Ob das angesichts der eingeschränkten Kontroll- und Sanktionsmöglichkeiten zu einer höheren Impfquote führt weiß ich nicht. Ich hab da meine Zweifel.

rastullah

Here to stay
Avatar
Registered: Oct 2004
Location: Speckgürtel
Posts: 2671
Zitat aus einem Post von WONDERMIKE
Die MNS Unterscheidung im Handel gefällt mir nicht. Als Risikopatient mit womöglich schwachem Immunsystem und mangelhaftem Impfschutz muss man ja trotzdem seine Lebensmittel kaufen gehen.

Bin gespannt ob die Supermärkte das unterschiedlich handhaben und werde im Zweifel dort einkaufen, wo für alle Maskenpflicht herrscht.

Warum bestellen die von dir genannten nicht online?
Aber ja ich würd auch nur dort einkaufen wo die Maskenpflicht für alle herrscht.

WONDERMIKE

Administrator
kenough
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Mojo Dojo Casa H..
Posts: 10573
Zitat aus einem Post von rastullah
Warum bestellen die von dir genannten nicht online?

Also ein Opa meiner Freundin ist zB nur über das Festnetztelefon erreichbar, hat nie ein Mobiltelefon besessen und geht jeden Euro selbst abheben weil er noch nie einen Bankomat bedient hat.

Der andere Opa könnte es aber vielleicht hinbekommen für den "mitzubestellen". Unter Umständen halt mit einigen Fehlschlägen und daraus resultierender unfreiwilliger Diät :D

that

Hoffnungsloser Optimist
Avatar
Registered: Mar 2000
Location: MeidLing
Posts: 11327
Zitat aus einem Post von WONDERMIKE
Die MNS Unterscheidung im Handel gefällt mir nicht. Als Risikopatient mit womöglich schwachem Immunsystem und mangelhaftem Impfschutz muss man ja trotzdem seine Lebensmittel kaufen gehen.

Die Unterscheidung gilt eh nicht für den Lebensmittelhandel, dort heißt es FFP2 für alle.

.Gh#Z7

Addicted
Registered: May 2005
Location: AdW
Posts: 503
Zitat aus einem Post von Viper780
Jeder der Lehrer kennt wundert sich warum der Anteil do hoch ist

Exakt. Hätte ich nie so hoch geschätzt, wobei Salzburg ja auch in dem Punkt wieder mal Schlusslicht ist. Selbst die 77% hätte ich ihnen aber nicht zugetraut.

Dune

Here to stay
Registered: Jan 2002
Location: Wien
Posts: 9616
Ob das was bringt? Letztlich auch nur Selbstkontrolle und Eigenverantwortung. Dort wo sie nicht vorhanden ist, werden die Maßnahmen keinen Unterschied machen. Sonst wieder nur steigende Komplexität mit Sonderfällen.

Finde es ok den Druck zu erhöhen, aber das hätte man auch indirekter machen können, so wird davon imho wenig ankommen.

Elisabeth Köstinger (ÖVP) sagte bei der Pressekonfernez, dass es oberstes Ziel sei, in eine „positive Wintersaison“ blicken zu können - hohohooho! :)
Bearbeitet von Dune am 08.09.2021, 12:28
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz