"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

COVID-19 - Lasst ihr euch impfen?

Sagatasan 05.12.2020 - 10:47 168238 3129 Thread rating
Impfung
Ja
Nein
Unentschlossen
Generell Impfgegner
Posts

MightyMaz

Addicted
Registered: Feb 2003
Location: .de
Posts: 455
Zumindest genug Drama um nun auch die Impfempfehlung auf nur noch über 29 Jährige anzupassen. Für Astra spricht im Falle von UK ja nicht nur der z.B. im Vergleich zu Biontech/Moderna wesentlich günstigere Preis sondern da war sicher auch noch eine extra Prise Patriotismus im Spiel.

Natürlich könnte man sich auch auf den Standpunkt stellen, dass das Risiko so gering ist, dass man komplett auf diese Empfehlungen pfeifen und einfach an jeden verimpfen kann. Offensichtlich ist das aber im Zuge des ganzen Prozesses so nicht passiert und das Risiko wurde als relevant eingestuft.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 8966
gibt genügend Länder die nicht so hysterisch reagieren und weiterimpfen, ohne einschränkung bezüglich des alters (.at übrigens auch)

Unic0der

Senpai
Avatar
Registered: May 2003
Location: Zen Dojo
Posts: 1118
Zitat aus einem Post von Unic0der
Spätestens im Sommer wird sich herausstellen, dass die ganze Impferei kontraproduktiv war, da sie das Virus nur unter stärkeren Selektionsdruck gebracht hat (und wir dann eine Mutation bekommen, die von den Impfungen nicht erfasst wird)
Ouch.

https://www.washingtonexaminer.com/...n=csg_news_feed

The South Africa variant of the coronavirus might evade the Pfizer vaccine, according to a new study from Tel Aviv University and Israel’s largest healthcare provider.

The study, which was published Saturday and still requires peer review, looked at 400 individuals who tested positive for the coronavirus despite receiving at least one dose of the Pfizer/BioNTech vaccine and compared the prevalence of the South African variant, B.1.351, with the same number of people who have not yet received a vaccination.

"We found a disproportionately higher rate of the South African variant among people vaccinated with a second dose, compared to the unvaccinated group," said Adi Stern of Tel Aviv University. "This means that the South African variant is able, to some extent, to break through the vaccine’s protection."

Maestro

:)
Avatar
Registered: Nov 2005
Location: Wr. Neustadt
Posts: 591
Zitat
The study is also not intended to point to the overall effectiveness of the vaccines, as it specifically included those who tested positive for the coronavirus.

Viel Lärm um nichts. Selbst wenn die Variante die Antikörper umgehen kann, kann es aufgrund der T-Zellen zu keinem nennenswerten Krankheitsverlauf kommen. Das ist leider überhaupt nicht im Artikel geklärt.

eitschpi

alles wird gut
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: vie
Posts: 4178
Und die beiden Statements haben im Endeffekt doch recht wenig miteinander zu tun. Natürlich gibts den Take, dass die Varianten durch die Zulassungsstudien entstanden sind. Aber geh bitte.

Hier eine Einordnung.
https://mobile.twitter.com/sailorro...987723511697410

WONDERMIKE

Administrator
Overglocker
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: im Airflow
Posts: 8603
Nachdem heute im Ö1 Morgenjournal Übergewicht zum Thema wurde habe ich mal nachgerechnet ob ich diesen 40er BMI schaffen könnte, aber das wird wohl nix(da müsste ich dann wie Homer im Hawaii-Vorhang für immer im Home Office bleiben :D). Im ersten halben Jahr seit Corona habe ich zwar stark zugenommen, aber das konnte ich jetzt mal stoppen und will ich wieder umkehren.

Von den Kollegen habe ich jetzt gehört, dass man wohl gute Chancen haben könnte früher geimpft zu werden, wenn man sich beim Hausarzt anmeldet und schnell reagiert wenn mal wo jemand seinen Termin nicht wahrnimmt. Also quasi eine Restlspritze abstauben. Ich hätte 100 Meter zum Hausarzt und bin auch 3 Tage die Woche im Home Office, aber irgendwie komm ich mir blöd vor wenn ich mit 36 Jahren und Wampe dann vor den ganzen 60+ Personen in der Verwandtschaft geimpft wäre :rolleyes:

Dargor

Shadowlord
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: 4020
Posts: 1739
Laut Impfplan kommt man mit Adipositas früher dran, also ab BMI >30, red mal mit deinem Hausarzt

Indigo

raub_UrhG_vergewaltiger
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: gigritzpotschn
Posts: 6627
Zitat aus einem Post von Dargor
Laut Impfplan kommt man mit Adipositas früher dran, also ab BMI >30, red mal mit deinem Hausarzt

geil, i hab 31, gleich mal mitm doc reden

blad sein zahlt sich wieder aus :D

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 42726
Zitat aus einem Post von Dargor
Laut Impfplan kommt man mit Adipositas früher dran, also ab BMI >30, red mal mit deinem Hausarzt
Ja die ist von dem BMI noch weniger begeistert als ich ;)
Aber danke für den Tipp werd am Nachmittag gleich mal anrufen

Zitat aus einem Post von Indigo
blad sein zahlt sich wieder aus :D
Quote of the Day!

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 11943
ich hab jetzt vom hausarzt gehört, dass ich wohl in den nächsten 2 wochen irgendwann dran gewesen wär... nun... der fällt aus ^^ also muss ich jetzt auf einen neuen termin in der impfstraße warten. läuft.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 8966
wie rechne ich das gach aus mit dem BMI :D ?

edit: ok bin doch halbwegs klar drunter

Dune

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: HO
Posts: 7820
https://bmirechner.net/

23,5 keine Chance :D

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15347
Ich würde euch und euren Knien aber raten dann auch irgendwann mal was am BMI zu ändern wenn der nicht nur wegen Muskelmasse so hoch ist :D

Je älter man wird desto schwerer wird das mit dem Abnehmen :D

Ich bin letztens draufgekommen das Diabetes melitus nur dann Hochrisiko ist wenn man schlechte Werte hat, also könnte ich drankommen mit Impfen wenn ich mich Scheisse halte, irgendwie ist das aber auch eine falsche Botschaft :D

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 8966
Zitat
Ich würde euch und euren Knien aber raten dann auch irgendwann mal was am BMI zu ändern wenn der nicht nur wegen Muskelmasse so hoch ist :D

Je älter man wird desto schwerer wird das mit dem Abnehmen

is klar, bin eh seit einer woche dran, ein bisserl muskelmasse vom klettern spielt sicher auch mit

JDK

Oberwortwart
Avatar
Registered: Feb 2007
Location: /etc/graz
Posts: 2012
Zitat aus einem Post von Dune
https://bmirechner.net/

23,5 keine Chance :D

Mit 90kg bei 183 Übergewicht laut BMI (26,9). Ist der für Männer oder Burschen? :rolleyes:
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz