"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Datenschredder-Skandal der ÖVP

Dune- 26.07.2019 - 09:10 6857 122 Thread rating
Posts

Dune-

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6103
Wäre ich auch interessiert. Behauptet fast jeder Zweite, aber wo kommt das eigentlich her?

Cuero

Moderator
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: 2440 Gramatnewsi..
Posts: 3432
ich kann mir das nämlich maximal auf kabinettsebene vorstellen, nicht aber in der Verwaltung. (Selbst seit 20 jahren im dienst der Republik).

ENIAC

Do you Voodoo
Avatar
Registered: Sep 2003
Location: Klosterneuburg
Posts: 1294
Zitat aus einem Post von HUJILU
Weshalb?

Es werd nach jedem Regierungswechsel bei dem sich die Zuständigkeit ändert (dh VP zu SP, SP zu FP or whatever) in den jeweiligen Ministerien alle RAM Riegel sowie Harddisks geshreddert.


Das ist normale Praxis um etwaige "Spionage" zu verhindern. Gearbeitet wird sowieso "am Server".

Die jeweiligen Mitarbeiter dürfen unter Aufsicht des Admins gewisse private Daten sichern => danach wird alles vernichtet.
Harddisks zu shreddern geht mir auch vollkommen ein.
Aber warum zum Teufel sollen ebenfalls die RAM Riegel geshreddert werden? Das ist ein flüchtiger Speicher und sobald stromlos gemacht, sind die Daten futscht...
Da kannst gleich das Steuergeld mitshreddern :p :D

semteX

salty as fck
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: lnz
Posts: 13035
ich bin auch etwas baff, wer hier was alles shreddert :D da kann ich nur hofffn, dass der paulaner gartn ned weit weg is..

Bender

OC Addicted
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1408
RAM Riegel shreddern trau ich nicht mal den üblichen verdächtigen Geistesriesen zu.. Oder ?! Nein, das kann einfach nicht sein ..

Cuero

Moderator
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: 2440 Gramatnewsi..
Posts: 3432
Der Verwaltungsapparat bleibt ja auch unter kabinettsebene gleich, alles unterhalb von sektionschefs hat üblicherweise unbefristete dienstveträge, da fallen also 99% der beamten und vb rein, sonst könntest ja bei jedem regierungswechsel zusperren... die SCs haben idr befristete verträge, die aber üblicherweise immer wieder verlängert werden...

vb3rzm

Big d00d
Avatar
Registered: Mar 2005
Location: OÖ
Posts: 219
Bitte den Rechtschreibfehler im Titel ausbessern...

DKCH

OC Addicted
Avatar
Registered: Aug 2002
Location: #
Posts: 2977
da ist halt keiner...

vb3rzm

Big d00d
Avatar
Registered: Mar 2005
Location: OÖ
Posts: 219
mehr (Skanal)

Dune-

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6103
https://orf.at/stories/3131721/

Interessantes Detail, scheinbar schreddert eben nicht "eh jeder" wie Kurz gerne behauptet

xaxoxix

forum slave
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Hinterbrühl - N..
Posts: 587
„Schredder-Affäre“ nun auch um Altkanzler Kern ?!

Ratsch, ratsch, ratsch - jetzt hat auch SPÖ-Altkanzler Christian Kern seine „Schredder-Affäre“. Der „Krone“ zugespielte Dokumente lassen darauf schließen, dass kurz vor dem Regierungswechsel im Dezember 2017 noch rasch sieben Druckerfestplatten vernichtet wurden. Kern hatte das bisher energisch bestritten ...

https://www.krone.at/1968479

....
Fakt ist: Bei den sieben „aus datenschutzrechtlichen Gründen“ zerstörten Festplatten kamen drei - eine direkt aus Kerns‘ Vorzimmer „109/2M“ - vom Ballhausplatz. Drei weitere Festplatten stammen aus den Beständen des damaligen Wahlkampfleiters und Kanzleramtsminister Thomas Drozda, nunmehr SPÖ-Bundesgeschäftsführer, und eine aus dem früheren Staatssekretariat von Muna Duzdar.
....


hmmmmmmm... schreddert doch jeder, was ?


Threadtitel bitte anpassen auf "Weg mit den Beweisen"...
Bearbeitet von xaxoxix am 30.07.2019, 08:36

Hokum

Techmarine
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Wien
Posts: 2372
jeder fall wo das passiert ist illegal und muss juristisch behandelt werden, in der Politik umso strenger. wir bräuchten eine Brigade alter grantiger Laienrichter um diese Affairen aufzuarbeiten.


ich werd Pilz, die Krätzn, schmerzlich vermissen wenn er weg ist
https://orf.at/stories/3131985/
Bearbeitet von Hokum am 30.07.2019, 08:52

Dune-

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6103
Der Hawara, der illegal im Gemeindebau wohnt? Seine Rolle in der Politik ist schon wichtig, aber als öffentliche Person finde ich ihn auch untragbar und verantwortlungslos.

Tja jetzt wird's interessant.

Hokum

Techmarine
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Wien
Posts: 2372
man kann sicherlich darüber diskutieren, aber ich denke hier heiligt der zweck die mittel.

denkt sich wahrscheinlich auch ein guter teil der fpö-wähler, leider.

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 4246
Zitat aus einem Post von Dune-
Der Hawara, der illegal im Gemeindebau wohnt? Seine Rolle in der Politik ist schon wichtig, aber als öffentliche Person finde ich ihn auch untragbar und verantwortlungslos.

Tja jetzt wird's interessant.

Wieso illegal?
Der hat doch die Wohnung nach geltenden Regeln von seiner Großmutter (oder Mutter?) übernommen. AFAIK war da nichts fishy daran. Man kann sich maximal daran stoßen, dass jemand mit seinem Einkommen im Gemeindebau wohnt - aber das ist nicht ungesetzlich.


@Kern: da hat er sich mit seinem offenen Brief an Kurz aber ordentlich ins eigene Knie geschossen. War aber eh klar, sonst hätte er die Dementi allgemeiner gehalten, und nicht betont, dass niemand SO eine Aktion wie der Kurz-Mitarbeiter abgezogen hat (nanonanet - das war auch schon besondere Dummheit).
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz