"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Energiewende - please hold the line.....

Dreamforcer 08.01.2022 - 15:56 53596 439
Posts

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 8639
da muss man natürlich vorbauen aber generell ist das sicher etwas das forciert werden muss, weil die gemeinheit wenns pleite gehen eh wieder einspringen darf, aber wenns gut rennt nix passiert schon gar kein ausbau oder erneuerung. sieht man ja überall wie gut das funtkionert

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 12364
die meisten energiekonzerne sind doch ohnehin in staatlicher hand von den besitzern her selbst wenns börsennotierte AGs sind.

schizo

Produkt der Gesellschaft
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 2261
Darum sollten staatliche Betriebe auch unter Kontrolle der Beschäftigten gestellt werden, damit ein CEO nicht nach Parteibuch handeln kann.

sk/\r

.
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: oö
Posts: 9719
Zitat aus einem Post von Skatan
Weil staatliche Betriebe ja immer so gut und effizient funktionieren, dort die besten CEOs eingesetzt werden und keine politischen Weggefährten :)

hint: ein staatlicher Betrieb muss nicht extrem effizient im sinn der gewinnmaximierung sein.
der soll gut laufen aber natürlich primär für die bevölkerung da sein.
man stelle sich vor unter dem gesichtspunkt wären die krankenhäuser aufgestellt. gaude. dann kannst dir selbst einen 5 tages aufenthalt zahlen und darfst dir einen kredit aufnehmen dafür.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 46152
Wennst Merit Order abschaffst sind alternative Energieträger tot. Es ist eine super Ökostrom Förderung

uebi

Here to stay
Registered: Jan 2003
Location: AT
Posts: 1652
Zitat aus einem Post von sk/\r
..
man stelle sich vor unter dem gesichtspunkt wären die krankenhäuser aufgestellt. gaude. dann kannst dir selbst einen 5 tages aufenthalt zahlen und darfst dir einen kredit aufnehmen dafür.


and thats why ´murica is actually a third world country :D

Zitat aus einem Post von Viper780
Wennst Merit Order abschaffst sind alternative Energieträger tot. Es ist eine super Ökostrom Förderung

also die alternative von den gas preisen gefickt zu werden ist dann was?

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 46152
Ohne Merit Order wird keiner Investitionen tätigen sondern einfach das billigst zu bsuende Kraftwerk machen und die Betriebskosten weiter geben - dann wirst zu 100% vom Gas geflickt

semteX

löscht euch!
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 13922
da muss halt der staat regulierend eingreifen, er is ja sonst ned so.

der aktuelle modus operandi, wo der strom der normal für 6 cent für 60+ cent verkauft wird geht halt ned.. es is eh ok, dass die alternativen sich an markup sichern, aber ne verzehnfachung des preises hat schon sehr was von horden + wuchern.

COLOSSUS

putzt hier nur
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Wien || Stmk
Posts: 11381
Zitat aus einem Post von Viper780
Ohne Merit Order wird keiner Investitionen tätigen sondern einfach das billigst zu bsuende Kraftwerk machen und die Betriebskosten weiter geben - dann wirst zu 100% vom Gas geflickt

Einen liberalisierten Energiemarkt, betrieben von alleine vom Profit getriebenen Akteuren vorausgesetzt. Der ist aber durch kein Naturgesetz vorgegeben. Aber der Neoliberalismus redet es uns seit Jahrzehnten sehr effektiv ein, auf immer mehr Lebensbereiche ausgeweitet, dass das alles alternativlos ist. Mittlerweile nutzen sich seine Heilsversprechungen immer mehr ab. Wenn keine Alternativen gefunden und geboten werden, die nachhaltig fuer die Vielen funktioniueren, wird es irgendwann tuschen.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 46152
Natürlich haben wir aktuell die Nachteile des Kapitalismus, die Frage ist halt was besser ist? Ohne dem hätten wir nach wie vor mehr Gas Kraftwerke, da die Politik für erneuerbare Stromgewinnung gefühlt erst seit 3 Jahren was macht.

Das ganze System ist extrem in Schieflage und wir sollten uns gut überlegen wie wir in Zukunft so essentielle Infrastruktur und Grundversorgung betreiben (und vorallem finanzieren) wollen

semteX

löscht euch!
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 13922
das halt ich für ein gerücht, bei der vehemenz wie in den letzten 15j öko tarife gepushed wurden.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 46152
Weil wirs durch die Wasserkraft geschenkt bekommen und so noch der eine oder andere Euro raus gepresst wird.

Wieviele Windräder und Solarkraftwerke siehst du außerhalb Bgld/NÖ/Wien?

Bender

dont`t jinx it
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: Zhaun
Posts: 3735
Windräder kann man überall aufstellen wenn man nur will. Bergrücken bieten sich geradezu an.
Die Dinger kann man natürlich wieder abbauen, sobald wir was besseres haben (Fusion?)

Tirol kann dann mit dem "Negativem CO2 Ding" werben.
Mir fällt momentan nicht der richtige Slogan ein ;)

Tirol - we save the Planet ! (ok, das war fad)
Bearbeitet von Bender am 18.09.2022, 03:33

3mind

mimimi
Avatar
Registered: Sep 2004
Location: 1030
Posts: 1491
Tirol - allesch richtig gmocht!

;)

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 8639

ah wie lustig, der dreht sich echt wie a fandl im wind.... :D
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz