"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

H.C. bei Wir sind Kaiser

EvilGohan 14.01.2010 - 22:29 8616 113
Posts

EG

thinking with portals
Avatar
Registered: May 2004
Location: 11**
Posts: 3879
Ich seh einfach die Entwicklung...seitdem Schwarz/Blauen Chaos und der "neuen" FPÖ mit H.C. wird der rechte Flügel in Österreich immer stärker.

Mittlerweile darf man nichtmal mehr gegen Fremdenfeindlichkeit eintreten ohne dabei kritisiert zu werden. Sogar hier auf oc.at!
Womit genau Strache eure Fürsprache verdient hat versteh ich nicht, aber ihr habt bestimmt eure Gründe.

Ich finds einfach sehr bedenklich in welche Richtung das geht und hoffe es hat bald ein Ende.

Wenn ich sowas nur les...

Zitat von userohnenamen
und frag mal in buchhaltungen nach wohin anteilsmäßig die meisten mahnungen gehen usw.
vorurteilsfrei leben is ja schön und gut, oft ham die leute aber wirklich erfahrung und sind deswegen vorsichtiger

Mir würde einfach niemals einfallen einen Menschen aufgrund seiner Nationalität irgendwie zu benachteiligen. Seis jetzt indem ich ihm eine Wohnung nicht vermiete, hier auf oc.at Hardware nicht weiterverkaufe, weil er eventuell einen "ausländischen" Namen hat, oder was auch immer.
Derjenige muss sich ohnehin bei mir vorstellen (Bsp Mietwohnung), wenn er Interesse hat. Wirkt er vertrauenswürdig, ists mir wurscht ob der Schwede, Deutscher, Kroate, Mazedonier oder Brasilianer ist.

Kann so eine Denkweise nichtmal im geringsten nachvollziehen. Ich verstehs einfach ned wie man so sein kann...

userohnenamen

leider kein name
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: -
Posts: 15565
ich find das bewundernswert und versuch es eigentlich auch selbst so zu leben (was mir zugegebenermaßen nicht immer gelingt) ABER ich kann auch einfach leute verstehen die aufgrund ihrer eigenen erfahrung einfach vorsicht walten lassen
die familie meiner freundin hat selbst schon erfahrungen damit gemacht als mieter, meine freundin hats jetzt in der buchhaltung, da wirst halt abgehärtet und die ehrlichen leiden dann wieder darunter :(
und ja, natürlich hast du recht das man das immer für jede person einzeln entscheiden sollte, manchen is dann wohl die zeit zu schade und lehnen eben von vornherein ab

semteX

salty as fck
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 13252
Zitat von EvilGohan
Ich seh einfach die Entwicklung...seitdem Schwarz/Blauen Chaos und der "neuen" FPÖ mit H.C. wird der rechte Flügel in Österreich immer stärker.

Mittlerweile darf man nichtmal mehr gegen Fremdenfeindlichkeit eintreten ohne dabei kritisiert zu werden. Sogar hier auf oc.at!
Womit genau Strache eure Fürsprache verdient hat versteh ich nicht, aber ihr habt bestimmt eure Gründe.

Ich finds einfach sehr bedenklich in welche Richtung das geht und hoffe es hat bald ein Ende.

Kann so eine Denkweise nichtmal im geringsten nachvollziehen. Ich verstehs einfach ned wie man so sein kann...
Zitat
Voltaire
I do not agree with what you have to say, but I'll defend to the death your right to say it.

Das ganze kann aber keine Einbahnstrasse wie die Audimax Besetzung sein, wo nur leute reden dürfen die sagen "was mir gfällt"...

WONDERMIKE

Administrator
fluent as f*ck
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: im Airflow
Posts: 7601
Zitat von prronto
Ich hab 2 gute Bekannte, die ein paar Zinshäuser (in Niederösterreich) haben. Sie sind weit davon entfernt intolerant zu sein (Stichwort: "homo") und sie sind sich nach jahrzentelanger Erfahrung einig, dass Mieter aus manchen (Aus)ländern einfach häufiger "Schwierigkeiten" machen als andere.

Ich finde Deine Posts ehrlich gesagt am gleichen populistischen Niveau wie die vom St.Rache. Sowas ist einfach nicht zielführend.

Toleranz bedeutet aber nicht, dass man blauäugig an finanziell gebeutelte Zuwanderer vermietet. In Gohans Fall gehts ja konkret um Studenten in einem Studentenwohnheim die wegen ihres Passes nicht rein dürfen.. sonderlich unseriös sollten die also nicht wirklich sein und somit ist die Begründung völlig irrational.

EG

thinking with portals
Avatar
Registered: May 2004
Location: 11**
Posts: 3879
Ich frag mich dann immer wo man die Grenze zieht. Die Politik der HC-Partei (wie sie richtig heißen sollte) ist doch nur unbegründeter Hass ohne Substanz.

Hörst dir mal an wie er auf Wahlveranstaltungen vor seinen Fans spricht...übern "Üzgür der weg muss!"

Ich verstehs einfach ned...sry semtex. :(

@WM: jo absolut...das war mein Punkt den ich wohl nicht kommunizieren konnte.

Die 2 sind herzensgute Menschen, die neben dem Studium arbeiten um ihre Eltern mit den Kosten zu unterstützen und haben eine Wohnung in Hagenberg gesucht um sich die Kosten für öffentliche Verkehrsmittel zu sparen.
Unser Studentenheim ist leider katholisch (!) und erlaubt keine Paare, die nicht verheiratet sind.

Eh gleich der nächste Blödsinn diese Religion...neben Nationalismus so ein Unding.
Bearbeitet von EG am 29.01.2010, 00:43

UncleFucka

-
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: CH
Posts: 4737
Zitat von EvilGohan
Eh gleich der nächste Blödsinn diese Religion...neben Nationalismus so ein Unding.

full ack. nationalismus und religion. die übel der welt.

EG

thinking with portals
Avatar
Registered: May 2004
Location: 11**
Posts: 3879
War das jetzt sarkastisch oder ernst? :p

UncleFucka

-
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: CH
Posts: 4737
nein. das war ernst gemeint :D

(wirklich. ernst.)

sunshine711

Bloody Newbie
Registered: Jan 2010
Location: wien
Posts: 41
also ich bin froh, dass er nicht rappen durfte...war ja schlimmer als ein starmania fail...
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz