"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Hausdurchsuchung im Bundeskanzleramt 06.10.21

nfin1te 28.06.2015 - 17:57 75119 1326
Posts

Jedimaster

Addicted
Registered: Dec 2005
Location: Linz
Posts: 414
Weils so gut passt ... so möchte die ÖVP in Zukunft die Ministerien betreiben ...

https://img-9gag-fun.9cache.com/pho...Z9_460svav1.mp4

nfin1te

look up
Avatar
Registered: May 2002
Location: Wien
Posts: 7103
Seids bereit für die neuesten Boulevard Umfragen? :D

Zitat
Kurz stürzt in Polit-Barometer völlig ab – neue Nummer 1
Er war im "Heute"-Polit-Ranking lange Zeit unschlagbar: Sebastian Kurz. Nach seinem Rücktritt stürzt der Altkanzler ins Bodenlose.

click to enlarge

https://www.heute.at/s/kurz-stuerzt...mer-1-100168515

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 9345
schallenberg ohne dass er auch nur irgendwas gemacht hat bei 30% :rolleyes:

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 44039
Ich finde ja die roten und blauen Balken interessanter als die Zustimmung.

Jedimaster

Addicted
Registered: Dec 2005
Location: Linz
Posts: 414
Ob da jemand rot im Gesicht wird wenn man nach den Rohdaten fragen würd ? :D

Stormscythe

Addicted
Avatar
Registered: Feb 2007
Location: Pumpkinopolis
Posts: 490
Zitat aus einem Post von Viper780
Ich finde ja die roten und blauen Balken interessanter als die Zustimmung.

Und ich find, das gehört zumindest nach Überhang gereiht. Das is ja sonst ein Witz.

Also:

VdB: +30
HBK: +6
Zadic: +4
Mückstein: -3
Kocher: -3
Gewessler: -3
Faßmann: -6
BMR: -7
Edtstadler: -11
Kogler: -12
Nehammer: -12
Tanner: -12
Schramböck: -12
Raab: -12
Köstinger: -16
PRW: -19
BIMAZ: -33
Danilo Kunhar: -37
Shorty: -57

Das Bild ist eigentlich verheerend. Und obwohl die "Richtigen" bzw. "Verantwortlichen" wohl am meisten verloren haben, reißt das alles die Oppisition auch mit (siehe BMR, PRW).

edit: Die StaatssekretärInnen hab ich mir gespart. Immerhin wird ja auch nach dem Linhart gar nicht gefragt.
Bearbeitet von Stormscythe am 15.10.2021, 10:46

Bender

I am a PC Game
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 2663
Bei der nächsten Wahl könnte der Basti wieder ganz oben sein. Die Fanboys vergessen sehr schnell. ;)

BIMAZ müsste ich ich gach googeln. :D

ENIAC

Do you Voodoo
Avatar
Registered: Sep 2003
Location: Klosterneuburg
Posts: 1555
Den Besten InnenMinister Aller Zeiten sollte man schon kennen :p :D :D

Bender

I am a PC Game
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 2663
Halte mich normalerweise von unserer Innenpolitik fern. Zu schmerzhaft. ;)

WONDERMIKE

Administrator
Miracolo Michele
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Veicolo a Motor
Posts: 8940
Zitat aus einem Post von Stormscythe
Das Bild ist eigentlich verheerend. Und obwohl die "Richtigen" bzw. "Verantwortlichen" wohl am meisten verloren haben, reißt das alles die Oppisition auch mit (siehe BMR, PRW).

Vorweg: es ist eine reine Onlinebefragung und die sind neben denen vom Beinschab-Österreich-Tool vermutlich die schlechtesten

Aber bezüglich Opposition: Einfach weil die Standpunkte/Erwartungen stark auseinandergehen in dieser Krise - denke ich mir zumindest. Mit PRW und BMR kann man als Unterstützer aus unterschiedlichen Gründen unzufrieden sein..

zB
- erwarte ich mir keinerlei Zusammenarbeit mit Kickl/FPÖ
- wünsche ich mir schnellstmöglich Neuwahlen
...

Bei den Neos muss man mit der Realität leben, dass die keine Mittel für einen Wahlkampf haben(besonders seit Haselsteiner das nach neuer rechtlicher Lage nicht mehr so abfedern darf). Bei der SPÖ bricht immer eine wilde, die Partei komplett lähmende, Diskussion aus, sobald man irgendwo anerkennen muss, dass es ohne der FPÖ nicht geht.

Bei Kickl wünschen sich auch viele Anhänger sicher einen sofortigen Regierungseintritt oder Neuwahlen. Beides kann Kickl nicht machen. In die Regierung gehen die ihn als Innenminister ausgeschlossen hat wird nicht klappen. Und das Risiko sich MFG schlagartig ins Parlament zu holen kann er taktisch nicht eingehen.

Immerhin ist VdB in positiver Wahrnehmung geblieben. Da hätten ja viele seiner Wähler sicher auch ganz andere Erwartungen an ihn gehabt und waren sicherlich sehr unzufriden damit, dass er die Regierungskrise schnell für beendet erklärt hat(die Wortwahl fand ich zumindest sehr naja).

So eine Krise beschädigt am Ende halt leider doch die ganze Politik und lässt kaum jemanden nicht unzufrieden zurück. Man darf sich bei den Verursachern bedanken.

Elbart

Addicted
Registered: Dec 2002
Location: Hobbingen
Posts: 552
Zitat aus einem Post von Bender
Halte mich normalerweise von unserer Innenpolitik fern. Zu schmerzhaft. ;)
:p

Bender

I am a PC Game
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 2663
Frustrierend dauernd an unseren Status als Bananenrepublik hingewiesen zu werden. Danke Basti..

Jedimaster

Addicted
Registered: Dec 2005
Location: Linz
Posts: 414
Jo, es wär für uns alle besser gwesen wenn er seine #1 Eignung zum Beruf gemacht hätte ... das neue Gsicht fürn Watschnmann im Prater ...

nfin1te

look up
Avatar
Registered: May 2002
Location: Wien
Posts: 7103
Zitat aus einem Post von Tosca
Bei Research affairs müsstest du die ganze Bude umdrehen und jede einzelne Zahlung durchleuchten. Gehe auch stark davon aus, dass das passieren wird.

Zitat
Rechnungshof prüft Umfragen und Studien
Auch der Rechnungshof (RH) wird in der Causa ÖVP aktiv: Die Behörde hat eine Prüfung der inkriminierten Umfragen und Inserate in die Wege geleitet – zumindest für das Jahr 2019. Das teilte ein Sprecher am Freitag via Twitter mit. Das Finanzministerium muss nun neben den Studien und Umfragen auch die Belege dafür liefern.

https://orf.at/stories/3232839/


:)

Elbart

Addicted
Registered: Dec 2002
Location: Hobbingen
Posts: 552
Hoffentlich hat das Kinderwagerl frische Reifen drauf. :p
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz