"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Material-/Rohstoffknappheit 2021

Obermotz 01.05.2021 - 12:52 1810 37
Posts

bsox

Schwarze Socke
Avatar
Registered: Jun 2009
Location: Dschibuti
Posts: 855
Zitat aus einem Post von XXL
Habe erst letztens ein Video von einem Spielzeughändler zu dem Thema gesehen, im Moment explodieren halt einfach die Transportkosten, alles was nicht in Europa produziert wird, kostet halt dann einfach mehr bzw. ist dann nicht mehr vorhanden ....

Ist halt das große Problem einer globalen Warenwirtschaft ...
Hm, also ich kann darin auch eine notwendige Korrektur sehen. Die globale Warenwirtschaft ist für einen Großteil unserer kleinen und globalen Probleme verantwortlich. Offensichtlich waren die fehlenden Ressourcen in der Coronakrise kein Anlass die Strategie zu überdenken. Und ich habe Sorge, dass die finale Krise, die Klimakrise, ebenso übersehen wird. Wenn man nun draufkommt, dass globale Warenwirtschaft zu teuer wird und sich nicht mehr rechnet, soll es mir auch recht sein.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 42726
Pat Gelsinger sieht die Lage um den Chipmangel noch länger angespannt:


TSMC erwartet hingegen ab Anfang 2022 schon verbesserung

quake

Here to stay
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Kärnten
Posts: 4073
ganz schlimm ists jetzt auch beim Stahl.
Als Vergleich vor ca nen Jahr hat 1 kg Stahl im Blechformat um die 0,90 Euro gekostet, jetzt sind wir schon bei fast 2 Euro.
Grund dafür laut unseren Vertretern, viele Stahlhersteller haben auf KA umgestellt, die Fracht ist viel teurer geworden, und viele Firmen haben jetzt auch noch Hamsterkäufe gemacht....

KruzFX

Ans plus Zwa
Avatar
Registered: Aug 2005
Location: im Keller
Posts: 1454
Ich will ja garnicht wissen wohin das alles noch führt. Nach der Corona- jetzt die Wirtschaftskrise?

Unic0der

Senpai
Avatar
Registered: May 2003
Location: Zen Dojo
Posts: 1118
Zitat aus einem Post von KruzFX
Ich will ja garnicht wissen wohin das alles noch führt. Nach der Corona- jetzt die Wirtschaftskrise?
Fraglich. Aber zumindest die Inflation wird wohl ziemlich bald ziemlich kräftig anziehen. Dein Gehalt wird wahrscheinlich dank des unrealistischen Warenkorbs nicht so schnell nachziehen. Die Krise bekommen wir, wenn die Inflation beschließt komplett davon zu gallopieren. Wie realistisch das ist, weiß wohl keiner. Sich finanziell dagegen abzusichern macht jedenfalls Sinn.

clauskadrnoschka

still oc.at-addicted
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Austria, Waldvie..
Posts: 1314
Zitat aus einem Post von KruzFX
Ich will ja garnicht wissen wohin das alles noch führt. Nach der Corona- jetzt die Wirtschaftskrise?

Eine Korrektur wär sowieso notwendig; das unendliche Auf-Pump-der Natur-Wirtschaften kann ja net ewig so weitergehen...selbst wenn „nur“ die Pandemie die Wirtschaft drückt, gibts eine Wachstumsdelle.

Michi

¯\_(ツ)_/¯
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: nö
Posts: 1590
Zitat aus einem Post von Unic0der
Fraglich. Aber zumindest die Inflation wird wohl ziemlich bald ziemlich kräftig anziehen. Dein Gehalt wird wahrscheinlich dank des unrealistischen Warenkorbs nicht so schnell nachziehen. Die Krise bekommen wir, wenn die Inflation beschließt komplett davon zu gallopieren. Wie realistisch das ist, weiß wohl keiner. Sich finanziell dagegen abzusichern macht jedenfalls Sinn.

Wie willst dich dagegen finanziell absichern?

böhmi

Administrator
Spießer
Registered: May 2004
Location: Linz Land
Posts: 3886
Zitat aus einem Post von Michi
Wie willst dich dagegen finanziell absichern?

Am besten im entsprechenden Subforum besprechen.
Die Duskussion bitte hier raushalten.

Unic0der

Senpai
Avatar
Registered: May 2003
Location: Zen Dojo
Posts: 1118
Zitat aus einem Post von Michi
Wie willst dich dagegen finanziell absichern?
Zumindest einen Teil des Vermögens in entsprechende Assets investieren (Gold, Silber, Land, "Commodities in General", Bitcoin, Solide Dividendenaktien, etc.).
Ich will gar nicht mehr ins Detail gehen, weil sonst der Thread wieder außer Rand und Band gerät.

Unic0der

Senpai
Avatar
Registered: May 2003
Location: Zen Dojo
Posts: 1118
OT zum Thema Holzpreise, übrigens ganz spannend: https://www.agrarheute.com/markt/ma...er-sauer-580268

Bei den Waldbesitzern kommt vom Preisanstieg offensichtlich nicht zu viel an.

Michi

¯\_(ツ)_/¯
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: nö
Posts: 1590
Zumindest die Pellets sind 10% billiger als letztes Jahr. ;)

Earthshaker

Here to stay
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: .de
Posts: 7549
Also ich glaub ja jeder hat jetzt gesehen was bei Konsolen und Grafikkarten abgeht... Jetzt will jeder ein Stück vom Kuchen :p

"Ahhh die Leute haben viel zuviel Geld, auf geht's Preiserhöhung"

murcielago

-
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: *
Posts: 2601
Zitat aus einem Post von Earthshaker
Also ich glaub ja jeder hat jetzt gesehen was bei Konsolen und Grafikkarten abgeht... Jetzt will jeder ein Stück vom Kuchen :p

"Ahhh die Leute haben viel zuviel Geld, auf geht's Preiserhöhung"

die Preiserhöhung kommt aufgrund der höheren Nachfrage (weil die Leute eben so viel Geld haben) und dem begrenzten Angebot.

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 11943
ich glaub schon, dass da zumindest zum teil auch self-fulfilling prophecy dabei ist wie beim klopapier :p

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15347
Also ich weiss das es bei dem angeblichen Radmangel auf jeden Fall so ist ...
Ja, es gibt manche Räder einfach nicht. Nein, es gibt nicht gar keine Räder, nur dein spezielles halt nicht :D
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz