"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Österreichische Politik & Regierung (ab 12/2017)

Garbage 19.12.2017 - 12:40 174661 2870 Thread rating
Posts

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Wien/Umgebung
Posts: 9643
Nachdem die Regierung nun steht, ein neuer Sammelthread als Nachfolger zum Wahlthread.

Hansmaulwurf

u wot m8?
Avatar
Registered: Apr 2005
Location: Wien
Posts: 5259
keine Satire :D

Probmaker

T U R B O
Avatar
Registered: Nov 2003
Location: here
Posts: 4882
Zitat aus einem Post von Hansmaulwurf
keine Satire :D

was soll daran satire sein?
geht ja in anderen ländern auch.

Cobase

Mr. RAM
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Linz
Posts: 17636
Na was dachtest du denn? Dass er Linksabbiegen bei Rot erlauben will? :D Das wäre ja ideologisch absolut unvertretbar!

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 10514
gibts doch schon lange, nennt sich grünpfeil.

Weinzo

Become like water
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: Location
Posts: 4643
Nicht wirklich, beim Grünpfeil hast du normalerweise keinen Querverkehr.
Wenn jedoch rot ist und von links niemand kommt, dann darfst du in manchen Ländern rechts abbiegen, halte ich nicht für verkehrt.

Dargor

Shadowlord
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: 4020
Posts: 1598
ich denke das wird genauso in die Hose gehen wie die Rettungsgasse, die einen werden es nicht verstehen, die anderen werden es ausnutzen

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 10514
ich schon, genau dafür gibts nämlich den grünpfeil, wenns die situation erlaubt kann man rechts abbiegen.

also ich möchte nicht, dass bei einer ampelgeregelten kreuzung wo man normalerweise schneller durchfährt plötzlich jemand von rechts kommt weil ned gscheit schaut, dann sollens lieber bei der roten ampel stehen bleiben.

aber ist halt wieder ein super ablenk-thema über das man ausgiebig diskutieren kann.

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 7097
Die sollten lieber schauen, dass nicht überall, wo eine Baustelle ist, Straßen danach enger gemacht werden und alle 50 Meter eine neue Ampel auftaucht, die den Verkehrsfluss noch weiter stört.

HUJILU

Parkplatzrunner
Avatar
Registered: Apr 2000
Location: Vienna
Posts: 4572
Rechts abbiegen bei Rot ist per se keine schlechte Überlegung.

Trotzdem amüsant, dass das eine der ersten Aktionen von Hofer sein soll :cool:

Hansmaulwurf

u wot m8?
Avatar
Registered: Apr 2005
Location: Wien
Posts: 5259
Zitat aus einem Post von Probmaker
was soll daran satire sein?
geht ja in anderen ländern auch.
Satire insofern als das der neue rechtsaussen Minister das als eines seiner ersten Amtshandlungen das rechtsabbiegen erlauben will ;)

Was ich mich nur von ernsterer Seite aus frag, ich mein ist klar der Autofahrer wird gut nach links schauen, weil sonst jemand in seiner Seitentür pickt, und direkte Gefährdung für den Fahrer besteht, aber das ist ja recht gefährlich wenn "ums Eck" ein Zebrastreifen ist?

Tosca

OC Addicted
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: 1030
Posts: 870
Wenn Kurz IV kommt müssen die Arbeitslosen eh ihre Autos verkaufen -> weniger Verkehr -> weniger Unfälle. Politik aus einem Guss.

Hornet331

See you Space Cowboy
Avatar
Registered: Sep 2003
Location: Austria/Wien
Posts: 7554
Zitat aus einem Post von Hansmaulwurf
Was ich mich nur von ernsterer Seite aus frag, ich mein ist klar der Autofahrer wird gut nach links schauen, weil sonst jemand in seiner Seitentür pickt, und direkte Gefährdung für den Fahrer besteht, aber das ist ja recht gefährlich wenn "ums Eck" ein Zebrastreifen ist?

Wo soll das Problem sein? Wenst rechts abbiegst wo keine Ampel ist und auch ein Zebrastreifen gibt's a keine probleme. Außerdem ist üblicherweise die Fußgängerampel rot wenn der Querverkehr grün hat, da die ja diesen queren müssen.

Das ganz ist quasi nix anderes als eine Abbiegeampel auf Dauer.

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 10514
Zitat aus einem Post von Hornet331
Wo soll das Problem sein? Wenst rechts abbiegst wo keine Ampel ist und auch ein Zebrastreifen gibt's a keine probleme. Außerdem ist üblicherweise die Fußgängerampel rot wenn der Querverkehr grün hat, da die ja diesen queren müssen.

Das ganz ist quasi nix anderes als eine Abbiegeampel auf Dauer.

das problem ist dass der querverkehr oft schnell daherkommt, links von dir ein auto stehen kann das geradeaus/links fährt - schlechte sicht... einmal ned genau geschaut oder nicht gesehen weil geschwindigkeit unterschätzt und schon krachts.

ich hab schon viel zu viele videos im netz gesehen in dem solche situationen zum crash führen.

nur weils in anderen ländern so ist ist das kein argument das bei uns auch einzuführen.

wie gesagt, wo es sinn macht, grünpfeil - thema erledigt.

Hansmaulwurf

u wot m8?
Avatar
Registered: Apr 2005
Location: Wien
Posts: 5259
Zitat aus einem Post von Hornet331
Wo soll das Problem sein? Wenst rechts abbiegst wo keine Ampel ist und auch ein Zebrastreifen gibt's a keine probleme. Außerdem ist üblicherweise die Fußgängerampel rot wenn der Querverkehr grün hat, da die ja diesen queren müssen.
Hast recht, war ein Denkfehler weil die Fußgänger ja auch rot haben. Bin wohl in der "wenn ich abbiegen kann haben die Fußgänger grün"-Logik hängen geblieben bei dem Denkvorgang. :D
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz