"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

WTF is nur los bei uns - politics at its best

questionmarc 28.06.2015 - 17:57 417238 3754 Thread rating
Posts

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: wernstoa
Posts: 8807
wo sie studiert hat sollte imo sowas von wurscht sein. warum das hier thema ist verstehe ich nicht ganz.
bissl zuviel fpö luft geschnuppert?

der rest geht natürlich garnicht.
rücktritt kam überraschend aber SO sollte es doch auch sein...
das sie sich keiner Schuld bewusst ist, ist natürlich lächerlich. sie wird sich aber sicher mit einem versorgungsposten trösten dürfen. :D

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 11809
Zitat aus einem Post von sk/\r
wo sie studiert hat sollte imo sowas von wurscht sein.

naja, wurscht auch ned, bei der uni sollte man dem schon auch nachgehen wie sie damit durchkommen konnte :p

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15203
Zitat aus einem Post von ccr
Sie hat ja nur die Dissertation verteidigt, das Studium ist wohl schon seit 2017 gelaufen.

Und ich möchte daran erinnern, dass auch unsere vorletzte Vizebürgermeisterin in Wien nicht nur neben ihrer Arbeit für die Stadt auch regelmäßig Zeit gefunden hat, ihre Heimatland "beruflich" zu besuchen, sondern auch nebenbei mal eben ein Masterstudium an der LSE absolviert hat - mit Präsenzveranstaltungen in London ;)

Ich glaub wenn wir ein normales Jahr hätten wäre das auch relativ egal, aber in einer Krise mit Ummengen an Arbeitslosen in der man vielleicht auch mal Sachen in Richtung Familie und Arbeit angreifen sollte ist das schon ein bisschen fehl am Platz ...

Sicher kann man neben der Arbeit auch studieren, gibt ja auch genug die das getan haben (wie war das mit dem Staatssekretär für Integration und Cambridge? :D ), aber in einem Jahr in dem es sicher genug Arbeit gibt für die Minister wirkt das ein bisschen fehl am Platz ...

Jackinger

Legend
Bartwurst!
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Bdf
Posts: 1428
vor allem, home office regelung erst im märz 2021.. aber diss nebenbei is sich ausgangen :D

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 5026
Trotzdem seien auch der Regierung ein paar Tage Urlaub im August gegönnt ;)

Das ändert ja nichts daran, dass die Arbeiten ein Hammer sind (ich hab mich aber eh seit der ersten Pressekonferenz gefragt, wie die Akademikerin sein kann :p ), und ich hoffe, dass man auch der FH den Arsch aufreisst, weil das Sehr Gut ist ein Hohn für für den Bildungsstandort Österreich.

Aber sie hat ja, nach heutigem Informationsstand, die Diss schon länger fertig gehabt, und heuer nur verteidigt. Das ist vielleicht optisch patschert, aber auch alle anderen Politiker dieses Landes haben im Sommer in irgendeiner Form Urlaub gemacht, etliche davon auch im Ausland obwohl ja von dort der Virus herkommt :D

DKCH

aha?
Avatar
Registered: Aug 2002
Location: #
Posts: 3073
ja, lt orf von 2012-2019, das is vermutlich eher mit dem amt vereinbar, das hab ich vorher nicht dalesen gehabt dort. auch wenn man sich bei ihr doch auch schon fragen hat können, was sie eigentlich beruflich macht :D
optisch patschert find ich eher die uni bratislava, aber auch eher aus persönlichen grüßen erfahrungen mit absolventen von dort - generell hat man nicht das gefühl gewonnen, dass die in der ersten liga mitspielen...

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 5026
Ich habe da kein großes Sample, aber die Slowaken die bei uns arbeiten sind fachlich extrem gut drauf, besser als die Durchschnittsabsolventen bei uns (in dem Fall meist von der TU Wien). Kann aber durchaus von der Fachrichtung abhängen, und wahrscheinlich sind das auch die besseren Absolventen die sich bei uns bewerben bzw. bewerben sich die Top-TU-Absolventen nicht bei uns.

Was ich noch nicht rausgefunden habe - ist das ein "normaler" PhD den sie dort gemacht hat, oder irgendsoeine "bezahlte" Postgraduate Angelegenheit? Die sind ja vom Niveau her meist unter den Regelstudien angesiedelt, auch an den britischen/amerikanischen Eliteunis. Und 2012 war sie ja AFAIR schon Kabinettsmitarbeiterin, da kommt man in so einen Postgraduate Studiengang in der Slowakei sicher leicht hinein.


Edit: die Fellnersche Qualitätszeitung sieht den Aubauer von der IV als Nachfolger. Da kann man nur hoffen, dass das nur Kaffeesudlesen ist, und keine "Insiderinfos" dahinterstecken :rolleyes:
Bearbeitet von ccr am 09.01.2021, 22:10

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15203
Zitat aus einem Post von ccr
Edit: die Fellnersche Qualitätszeitung sieht den Aubauer von der IV als Nachfolger. Da kann man nur hoffen, dass das nur Kaffeesudlesen ist, und keine "Insiderinfos" dahinterstecken :rolleyes:

Das ist ein Scherz oder?

Stimmt, ein Typ von der Industrieellenvereinigung ist perfekt für den Job als Arbeitsminister, gar kein Interessenkonflikt in Aussicht ...

WONDERMIKE

Administrator
Overglocker
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: im Airflow
Posts: 8218
Der nächste Bartenstein halt. Mögen ihn keine Seepocken ausbremsen.

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: wernstoa
Posts: 8807
https://orf.at/stories/3196733/

aber das konnte so doch niemand ahnen!!!!1
diese regierung agiert ja wirklich noch lächerlicher als türkis-blau. menschlich nicht so grauslich aber noch dümmer. wow.

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 4110
ich war gestern beim bauhaus wals was abholen.
war schon beeindruckend wieviele "gewerbetreibende" am samstag nach 15:00 noch unterwegs sind...

s4c

input overrun
Avatar
Registered: Nov 2003
Location: near to vienna
Posts: 761
Zitat aus einem Post von sk/\r
https://orf.at/stories/3196733/

aber das konnte so doch niemand ahnen!!!!1
diese regierung agiert ja wirklich noch lächerlicher als türkis-blau. menschlich nicht so grauslich aber noch dümmer. wow.
vielleicht kapiern die leut nach kurz3 endlich das türkis das übel an der gschicht ist, nicht der koalitionspartner der den schädl hinhalten muß

@smashIt
ein gewerbe ist gleich mal angemeldet, oder er geht für einen gewerbetreibenden einkaufen. und auch das is schnell gschrieben, überhaupt für bissl bakschisch

es funktioniert halt nicht wenn der wirt seine gäste kontrolliert, weil er ja umsatz/gewinn machen will ist missbrauch vorprogrammiert
und das kann man jetzt auf jede branche umlegen
Bearbeitet von s4c am 10.01.2021, 13:22

DKCH

aha?
Avatar
Registered: Aug 2002
Location: #
Posts: 3073

Eigentlich eine positive Überraschung, ein Minister der ohne wie ein Roboter zu wirken einen graden Satz rausbringt und sich in seinem Ressort auskennt legt die Latte für die ganze Truppe gleich mal höher :D

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 41897
Das IHS ist halt Wirtschaftsnahe, keine Ahnung wie Martin Kocher wirklich eingestellt ist aber auch seine Ansprache ist klar auf die Wirtschaft ausgerichtet

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 8702
das ist bei der övp eh alles, insofern häts wsl trotzdem schlimmer kommen können.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz