"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Präsident Trump

Hansmaulwurf 23.01.2017 - 14:51 352237 2731 Thread rating
Posts

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 4075
Zitat aus einem Post von Ovaron
und warum genau ?

weil die BLM-ausschreitungen überwiegend demokratische gebiete betrifft.
und dort kippt die stimmung recht schnell wenn der pro-BLM-bürger nichts mehr einkaufen kann weil die geschäfte geplündert wurden.

~PI-IOENIX~

Pappenschlosser
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: mühl4tl / graz
Posts: 4588
Zitat aus einem Post von Dreamforcer
kann mal jemand noch nen vote aufsetzten hier im forum, für die letzten tage ?

Jo des wa klass!

questionmarc

Here to stay
Registered: Jul 2001
Location: -
Posts: 4601
ich sag 4% oder mehr vorsprung für biden.

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 4847
Zitat aus einem Post von Viper780
War jedenfalls in Kalifornien und Missouri so.
Ja man muss sich vorab registrieren und dann bei der Abgabe der Wahlkarte ausweisen. Der Führerschein reichte laut meinen Kollegen nicht

Wikipedia ist sicher nicht immer 100% richtig - aber so ganz falsch wird es in dem Fall auch nicht sein :p
https://de.wikipedia.org/wiki/Pr%C3...sonaldokumenten

In New York und Florida hatten sicher 3/4 unserer Mitarbeiter keinen Reisepass, waren aber trotzdem überwiegend wählen. Ganz allgemein müsste die Wahlbeteiligung höher sein, als es Menschen mit Reisepass gibt. Der Reisepass ist in den USA einfach nie notwendig, wenn man im Urlaub nur nach Disney World fährt :D
Bearbeitet von ccr am 01.11.2020, 17:38

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 41434
War bei mir 2004 und 2008 - da ich als Ausländer sowieso nicht Wahlberechtigt bin kanns halt sein dass mich meine Kollegen falsch informiert haben und selber nicht besser wussten

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5861
privat einen Reisepass zu haben ist aber auch eher so ein "europäisches" Ding ... wo viele kleine Länder aneinander liegen und es "Sinn" macht zu Reisen (weil es in einem anderen Land etwas gibt das das eigene nicht hat wie Meer, Berge, etc.)

bei den Amerikanern hatten (und brauchten) die meisten meiner Kollegen auch keinen Pass

aber es muss ja nicht der Reisepass sein - meist ist die Rede von "photo-ID"

hier die Infos mit einer ganz passablen Grafik als übersicht:

https://www.ncsl.org/research/elect...s/voter-id.aspx

der Unterschied von der "Art der Propaganda" wird imho immer ärger - während die "linken" Sender sich gegenseitig mit Umfrageergebnissen und Prognosen überbieten die Biden als klaren Favoriten sehen hält man bei den Rechten / Konservativen daran fest, dass die eigentliche Mobilisierung noch passiert / die Umfragen die Trump-Wähler nicht erfassen können und "2016 ging es ja auch"

Teilweise sind die Polls auch wenig aussagekräftig (z.B. Ergebnisse wie 48% zu 46% bei +/- 4%)

Laut den "linken" wird es kein 2016 werden weil der Vorsprung von Biden doch deutlich höher ist als der von Hillary in 2016

Hokum

Techmarine
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Wien
Posts: 2401

the fuck?

Bender

Here to stay
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1820
Die nächsten Tage werden übel - ich hoff das geht gut aus ..

dosen

Here to stay
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Wien
Posts: 5398
Entweder Trump oder Bürgerkrieg?

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: wernstoa
Posts: 8742
Zitat aus einem Post von dosen
Entweder Trump oder Bürgerkrieg?

worte bedingen halt irgendwann gewalt. period.
aber der checkt ja überhaupt nichts der pfosten.

Bender

Here to stay
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1820
Sollte Trump klar verlieren und KEINE Concession Speech halten, wirds gefährlich. Es hängt alles an ihm und das macht Angst ..

t3mp

I Love Gasoline
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: upstairs
Posts: 6180
In Bolivien gab's im letzten Jahr eh schon einen Probelauf, recht ähnliche Voraussetzungen, außer was den Amtsinhaber betrifft: Zu Beginn der Auszählung deutlicher Vorsprung für die Konservativen, dann im Laufe des Tages folgen die Stimmen der in diesem Fall ländlichen Bevölkerung, die überwiegend sozialistisch wählt. Obwohl diese Tatsache allgemein bekannt ist, wird das von einer "unabhängigen" Kommission als Wahlbetrug ausgelegt, den USA ist ein Präsident der mehr als 2x gewählt wird sowieso suspekt, ein paar Tage später wird ebendieser weggeputscht und eine wahnsinnige konservative Bibeltante zieht ins Amt und tut so als wäre sie legitim. Ein Jahr vergeht, in dem es sich die konservative Regierung so richtig verscherzt und genau so korrupt vorgeht wie man sich das vorstellt, mehrmals wird eine Neuwahl verschoben, bis der Druck von der Bevölkerung zu groß wird. Wobei sich La Paz und Washington D.C. natürlich entscheidend topografisch unterscheiden und die Streitkräfte auch ganz andere Möglichkeiten haben, und sich die Frage stellt ob das breitere US-Bürgertum schon soweit ist aus der Komfortzone auszubrechen und auf die Straße zu gehen.

Dargor

Shadowlord
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: 4020
Posts: 1672
Zitat aus einem Post von Hokum

the fuck?

Zitat
Biden: Trumps Verhalten abnormal
Ein Video des Vorfalls teilte Trump mit dem Kommentar „I LOVE TEXAS!“ auf Twitter. Daraufhin sagte die Biden-Kampagne mindestens zwei ihrer Veranstaltungen in Texas ab. Die Demokraten werfen dem Präsidenten vor, seine Anhänger zu Einschüchterungsversuchen zu ermutigen.

Das macht es natürlich besser...

Earthshaker

Here to stay
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: .de
Posts: 7248
Warum den noch keiner weggesnipert hat.
Ist mir einfach ein Rätsel

Bender

Here to stay
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1820
Seine Secret Service Leute wird es sicher schon gejuckt haben .. ^^
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz