"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Präsident Trump

Hansmaulwurf 23.01.2017 - 14:51 216335 1673 Thread rating
Posts

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5207

infrastructure for the future ... wow ...

ein absolutes dritte welt land ... wenn man die vom kapital verzerrten großstädte abzieht ist die dritte provinz hinterm 5ten berg nach dem kleinsten fluß in sibirien besser entwickelt und für die zukunft aufgestellt ...

bin neugierig was für schmierengeschichten da im hintergrund laufen dass chuck & nancy so über trump schwärmen ... passt so gar nicht zum bereits angelaufenen wahlkampf für präsidentenwahl 2020

und ich hätte die grinsende nancy gerne in gornVR als gegner ...

~PI-IOENIX~

Pappenschlosser
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: mühl4tl / graz
Posts: 4538
Kann bitte Trump jemand den Twitter Account wegnehmen. Emerging Markets raschelts ja wieder ordentlich mit seiner Zollandrohung

Smut

takeover & ether
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: VIE
Posts: 14742
Ist aber auch alles überhitzt. Man könnte meinen Die Steigerung an der Börse dieses Jahr könnten bereits für das ganze Jahr reichen.

nitschi

miau!
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 1653
Zitat aus einem Post von 22zaphod22

bin neugierig was für schmierengeschichten da im hintergrund laufen dass chuck & nancy so über trump schwärmen ... passt so gar nicht zum bereits angelaufenen wahlkampf für präsidentenwahl 2020
Das war in der Tat eine ziemlich seltsame "press conference". Wirkte ein wenig wie aus einem Paralleluniversum... "big and bold :D".

Grundsätzlich ist es natürlich begrüßenswert, dass die politischen Akteure trotz aller Animositäten und nötigen Investigationen etc. zumindest theoretisch und am Papier an konstruktiven Ideen arbeiten können. Aber es mutet dennoch recht befremdlich an.

Hubman

Seine Dudeheit
Registered: May 2000
Location: Nürnberg vs. Vl..
Posts: 5711
Finde ja den Trump'schen Zollwahnsinn sehr interessant.

Noch im Herbst sind die Märkte fast durchgedreht. Jetzt gibts 1-2 Tage etwas mehr Stress und dann normalisiert sich viele. Man gewöhnt sich einfach an alles;-)

Btw. mit dem einseitigen Rausstreichen für für die USA wichtigen Passagen haben die Chinesen das imho sehr bewusst provoziert.

~PI-IOENIX~

Pappenschlosser
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: mühl4tl / graz
Posts: 4538
In meinen Augen ganz billiges Pokern!!

Die Amerikaner habn ihre Rente in Aktien von dem her Wiederwahlnotwendig die Märkte wieder anzutreiben

Ich prognostizier folgendes 'Denen hab ichs gezeigt jetzt sind sie eingeknickt. Jetzt kamn ich die Samktionen wieder fallen lassen, die Börse steigt und seht was ich als starker Mann nicht für Amerika tue!!'

Hubman

Seine Dudeheit
Registered: May 2000
Location: Nürnberg vs. Vl..
Posts: 5711
Du glaubst er geht für die Widerwahl von den Zöllen wieder runter? Oder meinst du andere Sanktionen?

~PI-IOENIX~

Pappenschlosser
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: mühl4tl / graz
Posts: 4538
Ja ich denke er geht sicherlich langfristig von 25 wieder auf die 10 runter beim Zoll.

Pardon meine selbstverständlich den Zoll auch wenn er aktuell Sanktionen gegen Gott und die Welt verhängt

Hubman

Seine Dudeheit
Registered: May 2000
Location: Nürnberg vs. Vl..
Posts: 5711
Zitat aus einem Post von ~PI-IOENIX~
Pardon meine selbstverständlich den Zoll auch wenn er aktuell Sanktionen gegen Gott und die Welt verhängt

darum die nachfrage, es ist bei dem was er alles macht, kaum mehr gleich klar zu sehen, was man meint:D:D:D

kann natürlich sein, dass er wieder runter geht 2-3 monate vor der wahl
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz