"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Staatenbund Österreich

WONDERMIKE 16.10.2018 - 16:22 2631 17
Posts

WONDERMIKE

Administrator
fluent as f*ck
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: im Airflow
Posts: 7594

Hintergrund: https://derstandard.at/200008940307...m-Hilfe?ref=rec

Auf den ersten Blick denke ich mir, ok, was machst du mit so scheinbar harmlosen Komikern? Wirklich 20 Jahre einsperren? Abmahnen und weiter Brieferl schreiben lassen? ... Aber ein Blick nach Deutschland zeigt dann wie schlimm das enden kann, wenn sich diese Gruppen bewaffnen oder militarisieren.

Einsicht wird es keine geben wenn der Staat, den sie ablehnen, milde urteilt.

Tosca

Here to stay
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: 1030
Posts: 902
Ich finde es einerseits verständlich, dass man solche Bewegungen im Keim ersticken will (siehe Deutschland oder die Sache mit dem irren Steirer), aber irgendwie tun mir die trotzdem leid. Die sind alle nicht gestört genug, um als unzurechnungsfähig durchzugehen, aber trotzdem eigentlich ein Fall für die Klapse.

HaBa

Super Moderator
Dr. Funkenstein
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: St. Speidl / Gle..
Posts: 19260
Problematisch ist mMn der boom solcher "Parallelgesellschaften" => Esoteriker, Netzwerker, Influencer, Youtuber etc. haben ja alle nichts mit der Realität zu tun bzw. schaffen selber eine, wenn da mal jemand anfängt mit "Einsperren" :eek:

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 7738
steinbruch aufmachen und klopfen lassen, ganz einfach. Die kieseln brauchen ma eh im winter.

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 17948
Zitat
Acht der 14 Angeklagten wird jedenfalls konkret vorgeworfen, sie hätten wiederholt Offiziere des Bundesheers dazu verleiten wollen, Regierungsmitglieder anhand eigener "Haftbefehle" festzunehmen. Danach sollten sie eine militärische Übergangsregierung bilden. Da sich das Bundesheer aber wenig kooperativ zeigte, schrieb die "Präsidentin" an ihren Quasi-"Amtkollegen", Russlands Präsidenten Wladimir Putin, ein Hilfsansuchen. Sie werde hier nicht ernst genommen, er möge bitte einmarschieren und ihr dann die Macht übergeben, zitierte der Staatsanwalt aus seinen Erhebungen, der immer wieder Parallelen zu den Jihadisten zieht.
Ja, also bitte ab in den Steinbruch.

Innovaset

bla.
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: 8074/8350
Posts: 3217
Zitat aus einem Post von Dreamforcer
steinbruch aufmachen und klopfen lassen, ganz einfach. Die kieseln brauchen ma eh im winter.

man stelle sich vor, des hätte wer über Flüchtlinge oder sonstwas geschrieben....



@Haba
Ich seh da kein Problem. Ist mir lieber als eine Parallelgesellschaft in manchen Städten/Stadtviertel.

spunz

Super Moderator
tot durch snu-snu
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 10412
So gesehen sind vielleicht ja schon bald Flüchtlinge. Glaubt man den Angeklagten, liegt im Grunde ja eine doppelte Staatsbürgerschaft vor. Somit ist die Österreichische Staatsbürgerschaft als ungültig anzusehen ;)

Longbow

CSPO
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Homeoffice
Posts: 4794
Zitat aus einem Post von Innovaset
man stelle sich vor, des hätte wer über Flüchtlinge oder sonstwas geschrieben....



@Haba
Ich seh da kein Problem. Ist mir lieber als eine Parallelgesellschaft in manchen Städten/Stadtviertel.
Wäre genauso Schwachsinn, bin leider nur nicht zum posten gekommen.

Aber der 2. Satz disqualifiziert die Kritik halt dann wieder. "Oba de... XXX".

chinchin

Banned
Registered: Aug 2017
Location: your pants
Posts: 260
Kenne die Details nicht, also kann gut sein, dass das "Spinner" sind. Dennoch finde ich es bedenklich, wenn man Menschen verweigert einen eigenen Staat zu gründen. Das Verhalten der Behörden grenzt an Dinge die man aus Diktaturen kennt.

Neue Staaten enstehen nur dadurch, dass sie jemand gründet. Wenn in Afrika wieder mal ein neues Land entsteht, applaudieren die gutmenschen in der ersten Reihe.

Ich kanns natürlich verstehen, dass es kein Land gerne hat, wenn jemand plötzlich Staatgebiet für sich beansprucht. Hat ja damals mit dem "Kugelmugel" auch nicht gut funktioniert.

t3mp

I Love Gasoline
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: upstairs
Posts: 6178
dafuq??

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15071
Zitat aus einem Post von chinchin
Kenne die Details nicht, also kann gut sein, dass das "Spinner" sind. Dennoch finde ich es bedenklich, wenn man Menschen verweigert einen eigenen Staat zu gründen. Das Verhalten der Behörden grenzt an Dinge die man aus Diktaturen kennt.

Neue Staaten enstehen nur dadurch, dass sie jemand gründet. Wenn in Afrika wieder mal ein neues Land entsteht, applaudieren die gutmenschen in der ersten Reihe.

Ich kanns natürlich verstehen, dass es kein Land gerne hat, wenn jemand plötzlich Staatgebiet für sich beansprucht. Hat ja damals mit dem "Kugelmugel" auch nicht gut funktioniert.

Ich glaub wenns irgendwo an der Grenze Land gehabt hätten wäre die Geschichte eine andere, die wollen ja quasi keinen eigenen Staat gründen sondern eher den Staat Österreich ersetzen, ist halt doch was ganz anderes ... :D

Mich wunderts eher das sie sich vor Gericht nicht wie die Freeman verteidigen, einfach die ganze Zeit sagen dass man den Richter nicht anerkennt und die Richerin wegen Freiheitsberaubung anklagen :D

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 8258
Zitat
Ich glaub wenns irgendwo an der Grenze Land gehabt hätten wäre die Geschichte eine andere

ich glaub nicht :D

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 17948
Zitat aus einem Post von chinchin
Kenne die Details nicht, also kann gut sein, dass das "Spinner" sind. Dennoch finde ich es bedenklich, wenn man Menschen verweigert einen eigenen Staat zu gründen. Das Verhalten der Behörden grenzt an Dinge die man aus Diktaturen kennt.

Neue Staaten enstehen nur dadurch, dass sie jemand gründet. Wenn in Afrika wieder mal ein neues Land entsteht, applaudieren die gutmenschen in der ersten Reihe.

Ich kanns natürlich verstehen, dass es kein Land gerne hat, wenn jemand plötzlich Staatgebiet für sich beansprucht. Hat ja damals mit dem "Kugelmugel" auch nicht gut funktioniert.
lol, ich hab den nächsten Kandidaten gefunden.
Du kannst mich ruhig "Person nach dem Handelsrecht" nennen, aber ich hab keinen Bock das irgendwelche Spinner versuchen Österreich zu übernehmen indem sie versuchen Bundesheer-Offiziere abzuwerben.

Kein Mensch wird dich aufhalten in der Antarktis (dort ist noch ein Fleckchen Land frei das nicht ge-claimed ist iirc) einen Staat zu gründen ... viel Spaß. :p
Bearbeitet von daisho am 17.10.2018, 16:31

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 7738
Zitat aus einem Post von Innovaset
man stelle sich vor, des hätte wer über Flüchtlinge oder sonstwas geschrieben....

wurde aber nicht weil flüchtlinge ein gan anderes thema sind und nicht pauschal abgehandelt werden dürfen.
Und ja ich steh dazu, ich würds auch Häftlingen den Aufenthalt viel unangenehmer machen als es derzeit ist. aber uach das ein anderes thema

wergor

I like open source
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: graz
Posts: 3384
update:
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz