"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Terroranschläge in Neuseeland

Cobase 15.03.2019 - 07:36 6082 100 Thread rating
Posts

blood

darkly dreaming
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 8429
Zitat aus einem Post von Hokum

das buch hab ich vor kurzem gelesen, daher mein interesse. laut tweet wird das buch nicht mehr verkauft, laut pressemeldung kriegst es auf der website immer noch. fake news ahoi?

da isses, verfügbar auch in zb Auckland. https://www.whitcoulls.co.nz/produc...or-life-6331349

wtf?

Manche sehen ihn aber auch als Wegbereiter rechter Ideologien.

bitte was :D
peterson ist vielen linksliberalen ein dorn im auge, weil er sich gehen political correctness, victim feminism und die falsche darstellung des paygap ausspricht, aber rechts ist er absolut nicht.

semteX

salty as fck
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: lnz
Posts: 13000
"wir haben zwar 80% themen überschneidungen, aber er is sicher ned rechts!"

es is ned so, als ob "der ausländer" das einzige identifikationsmerkmal ist...

die spenden nach österreich sind amal a ansage... bin gspannt ob da noch was kommt, wahrscheinlich aber (imho zurecht) nix... spenden annehmen is ned verboten

Dune-

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: Arrakis
Posts: 5970
Jop, ideologisch sehe ich den auch weit von der Mitte. Antifem und AntiPC sind Themen mit denen sich eher konservative reaktionäre Rechte identifizieren.

Caffeinated

Bloody Newbie
Registered: Sep 2016
Location: Linz
Posts: 5
Peterson wird meist (von seriösen Medien) als liberal-konservativ (Zentrist) eingestuft, was auch am ehesten hinkommt, und auch seinen eigenen Worten enstpricht.

Er hat großteils eher liberale, in Teilbereichen konservativere, und wenns um Religion geht (imho) seltsame :rolleyes: Ansichten...

wergor

fantasiebefreit
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: graz
Posts: 3058
tjo, heutzutage kannst nedmal mehr mit wohl überlegten argumenten kommen ohne dass dir dafür eine politische ausrichtung aufdrückt wird.
ich hab einige videos von ihm gesehen. ist er rechts der mitte? jo. wie weit? nicht sehr weit. ich würde nichtmal sagen dass er mitte-rechts ist.

t3mp

I Love Gasoline
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: upstairs
Posts: 6125
Wohlüberlegt und Peterson, genau.


Zitat aus einem Post von Caffeinated
Peterson wird meist (von seriösen Medien) als liberal-konservativ (Zentrist) eingestuft, was auch am ehesten hinkommt
lol, citation needed.

Zitat aus einem Post von wergor
ist er rechts der mitte? jo. wie weit? nicht sehr weit. ich würde nichtmal sagen dass er mitte-rechts ist.
Er ist der Meinung, dass Männer und Frauen nicht zusammen arbeiten können.

Das ist auch goldig:

Bearbeitet von t3mp am 26.03.2019, 21:15

wergor

fantasiebefreit
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: graz
Posts: 3058
oh noes! 2 kontroverse videos! noch dazu welche die ein ganz bestimmtes bild zeichnen wollen! my argument is invalid!
auf dem niveau diskutier ich nicht.

t3mp

I Love Gasoline
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: upstairs
Posts: 6125
Hat er, oder hat er es nicht gesagt? Darum geht's.

Der wird ja sogar von Joe Rogan aufgemacht, der sich sonst überhaupt nicht zu fein ist, rechte Weirdos einzuladen (und dabei alles andere als ein harter Interviewer ist):


Zitat aus einem Post von wergor
tjo, heutzutage kannst nedmal mehr mit wohl überlegten argumenten kommen ohne dass dir dafür eine politische ausrichtung aufdrückt wird.
"Jo, der redet da irgendwie halbwegs artikuliert was daher, Doktor ist er auch, dem muss man einmal zuhören mit seinen wohlüberlegten Argumenten."
Bearbeitet von t3mp am 26.03.2019, 21:47

UnleashThebeast

Kabelbinder = Todesstrafe
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: 127.0.0.1
Posts: 2076
Du hast bis jetzt nichts gebracht, was dein Argument validieren würde, außer "lol heut is man ja eh gleich amal ein Nazi, nur weil man die rechte Hand streckt".

wergor

fantasiebefreit
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: graz
Posts: 3058
Zitat aus einem Post von t3mp
Hat er, oder hat er es nicht gesagt? Darum geht's.
ja hat er gesagt. was war der hintergrund? _darum_ gehts. "ololol er hat jehova gesagt" bringt halt ned wirklich was wenn ma tatsächlich an problemlösung interessiert ist. und dass es probleme gibt und die gelöst werden sollten wirst du hoffentlich ned bestreiten.
Zitat aus einem Post von UnleashThebeast
Du hast bis jetzt nichts gebracht, was dein Argument validieren würde, außer "lol heut is man ja eh gleich amal ein Nazi, nur weil man die rechte Hand streckt".
welches argument? aber ja, vielleicht hätt ich lieber "my claim is invalid" schreiben sollen, damit kein missverständnis aufkommt.

t3mp

I Love Gasoline
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: upstairs
Posts: 6125
Ich wüsste nicht, welcher "Hintergrund" seinen Schwachsinn rechtfertigen sollte.

wergor

fantasiebefreit
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: graz
Posts: 3058
auch ok, dann ist die diskussion hiermit vorbei.

t3mp

I Love Gasoline
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: upstairs
Posts: 6125
Diskussion war's ja keine - ich warte immer noch darauf welche seiner Theorien du so schlüssig findest.

Tosca

OC Addicted
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: 1030
Posts: 892
Wollt ihr das nicht in einem eigenen Thread behandeln? :)

wergor

fantasiebefreit
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: graz
Posts: 3058
Zitat aus einem Post von t3mp
Diskussion war's ja keine - ich warte immer noch darauf welche seiner Theorien du so schlüssig findest.
du hast offenbar so eine starke abneigung gegen ihn dass du für argumente eh nicht erreichbar bist. mit solchen leuten zu diskutieren ist imho sinnlos. deshalb: die diskussion (auch wenn du das nicht so nennen möchtest) ist vorbei.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz