"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

USA: Präsidentschaftswahlkampf 2012

VAC 06.09.2012 - 08:58 8189 115
Posts

MjrSEIDL

OC Addicted
Registered: Nov 2000
Location: wien
Posts: 1178
über 2008 hab ichs gefunden über 2012 noch nicht:

http://www.fixmbr.de/wp-content/upl...election_iq.jpg

Je dümmer desto republikaner :)

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: wernstoa
Posts: 8695
Zitat von Spikx
Das war eh schon immer so.

jup. weil es nur wenige "springer" staaten gibt. mir fällt grad der englische ausdruck nicht ein.

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 3950
swing state

boogeyman

Bloody Newbie
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Wien XII
Posts: 1153
Zitat von MjrSEIDL
über 2008 hab ichs gefunden über 2012 noch nicht:

http://www.fixmbr.de/wp-content/upl...election_iq.jpg

Je dümmer desto republikaner :)

ich gehe mal davon aus, dass sich der gleiche zusammenhang zwischen mangelnder intelligenz bzw. bildung und republikaner wählen auch in österreich mit der FPÖ feststellen lässt. ;)

Bender

Here to stay
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1530
Zitat von smashIt
swing state

Spoiler Alert:
..and they are full of swingers; a bunch of perverts if you ask me .. :)
( cartman - s15e14 )

Spoiler Alert:
What do you mean; the election isnt the biggest thing that happened this week...? :D

Etwas ot, aber trotzdem passend - grandiose Folge
Bearbeitet von Bender am 22.11.2012, 13:26

Hansmaulwurf

u wot m8?
Avatar
Registered: Apr 2005
Location: Wien
Posts: 5306
Zitat
Nichts wie weg hier - das war nach der Wiederwahl von Präsident Barack Obama der innerste Reflex vieler amerikanischer Konservativer. Einige zornige Patrioten nehmen diese Devise nun wörtlich. "We the people" (Wir, das Volk) heißt in Anspielung auf die amerikanische Verfassung die Internetseite, auf der Obama seinem Volk einen Platz für Bürgerbegehren eingeräumt hat.

Rund 117.000 Texaner haben ihn beim Wort genommen - und fordern die Abspaltung ihres Bundesstaates von den USA. Dieser war schon einmal, von 1836 bis 1846, eine unabhängige Republik. Zehntausende Bürger, vor allem aus anderen Südstaaten, haben sich mit eigenen Petitionen angeschlossen. Auch sie verlangen 150 Jahre nach dem amerikanischen Sezessionskrieg dasselbe wie einst die Konföderierten.
Von Texas ausgehend haben sich inzwischen in allen 50 Bundesstaaten Abspaltungsbewegungen formiert.

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15071
lol

also grabens die grauen und blauen uniformen aus und schauen mal wieder wer gewinnt? :D

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: wernstoa
Posts: 8695
texaner...

mehr muss man dazu e nicht sagen oder? :rolleyes:

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5717
volldeppen gibts doch überall ... und wenn man es hochrechnet gibts bei uns vielleicht sogar mehr dillos die zum schilling retour wollen als drüben abtrünnige

VAC

OC Addicted
Registered: Apr 2008
Location: Wien
Posts: 1700
Vor allem grundlos, zumal man "ein Bimbo is Präsident" wohl nicht als Grund für deren KKK Mentalität gelten lassen wird.
Bei Schottland und Katalonien versteh ichs ja, aber das is nur noch dämlich.

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 3950
is doch gut für den rest der usa
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz