"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Vorgezogene Nationalratswahlen 2019

böhmi 29.05.2019 - 09:13 69293 933 Thread rating
Posts

JDK

Oberwortwart
Avatar
Registered: Feb 2007
Location: Graz-Umgebung
Posts: 1404
Zitat aus einem Post von xaxoxix
Nein ich hätte an deiner stelle einfach genau gar nichts geschrieben und mit moralität hat diverser gedanklicher erguss AUCH von rot und grün gar nichts zu tun, im gegenteil. Ich finde es moralisch bedenklich wie manche hier mit anderen umgehen, das beste dahinter, wir alle hier haben keine ahnung welche karriere und bildungslaufbahn andere haben, aber manche denken, sie hätten die weissheit mit löffeln gefressen und können auf andere heruntersehen
Meinst du nicht, dass in der schriftlichen Kommunikation genau Inhalt und Schreibstil auf eben das rückschließen lassen bzw. ins Kalkül miteinbezogen werden, wenn man User und ihre Posts evaluiert? Zumal der Verweis auf ein sprachliches Niveau nicht einer gewissen Ironie entbehrt, wenn jemand einen Text über "gebrochenes Deutsch" veröffentlicht.

schizo

Produkt der Gesellschaft
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 2043
Mimimi, Asylwerber kosten ein paar Netsch aus dem Sozialtopf!!einself

Das hier sind jene Flüchtlinge, die dem Staat wirklich viel Geld kosten, deren Verfolgung liegt jedoch nicht im Interesse von ÖVP und FPÖ.

Longbow

CSPO
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: 4864/2100/60322
Posts: 4756
Zitat aus einem Post von schizo
Mimimi, Asylwerber kosten ein paar Netsch aus dem Sozialtopf!!einself

Das hier sind jene Flüchtlinge, die dem Staat wirklich viel Geld kosten, deren Verfolgung liegt jedoch nicht im Interesse von ÖVP und FPÖ.
Neiddebatte! Kommunismus! Schmutzkübel! Silberstein!

Natürlich wären die Panama Mäuse die, an die man ran müsste, wo es auch echte Beträge zu holen gibt.

Aber so schnell kannst gar ned schauen lassen Benko und die Gibelkreuzmafia den Klassensprecher fallen, wenn er ihnen an die Kronjuwelen geht.

Damit das den Wähler*innen klar wird, reden wie aber im Puls4 gestern lieber über die Airpower, Fleisch essen und die Identitären.

D00MSAYER

Big d00d
Avatar
Registered: Feb 2006
Location: GRRB
Posts: 257
Zitat aus einem Post von schizo
Mimimi, Asylwerber kosten ein paar Netsch aus dem Sozialtopf!!einself

Das hier sind jene Flüchtlinge, die dem Staat wirklich viel Geld kosten, deren Verfolgung liegt jedoch nicht im Interesse von ÖVP und FPÖ.

Super Post, mit einer "Prise" Whataboutism.
Wird ja sonst jedem um die Ohren gehauen der nicht der "guten"/richtigen Meinung hier im Forum ist.

"die paar Netsch" is a freche Verarschung für jeden der 40Std die Woche arbeitet und mit MWSt und sonstigen Späßen die Hälfte oder sogar noch mehr von seinem Brutto (an den Staat) abgibt.
Tu ma hald jetzt so als würdn die Grünen oder Roten sich um die Auslandsmillionen kümmern (wollen/können). Ich befürcht die Wirklichkeit schaut anders aus.

Wenn ma scho keine ordentlichen Argumente mehr nehmen (Achtung, der is tiaf):

Die Millionäre die ihr Geld ins Ausland bringen haben zmindestens a paar Arbeitsplätze geschaffen statt nur "Einzelfälle"

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5400
die millionäre die die arbeitsplätze schaffen ... denen sollten wir ein denkmal setzen ... statt der justizia vor dem parlament ...

das ist nicht tiaf sondern schwach im geiste ... den "schaden für die allgemeinheit" nimmt man dann hin ...

mat

Administrator
Legends never die
Registered: Aug 2003
Location: sbg
Posts: 24666
Verwarnung für schizo und 22zaphod22.

"Mimimi" und "schwach im Geiste". Habe ich mich unklar ausgedrückt?
Wenn ich nicht ernstgenommen werde, wird gebannt.

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 10931
die armen gegen die noch ärmeren aufzuhetzen war immer schon ein erfolgsrezept.

WONDERMIKE

Administrator
Hanky Panky
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Barbie World
Posts: 7130
Es ist halt auch viel einfacher nach unten zu treten als nach oben aufzubegehren. Ich finde das Thema aber trotzdem nicht weniger populistisch wenn man da einen Zugang wie die SLP, die Linke usw hat ;)

rechter Populist: an allen unseren Problemen ist der Ausänder schuld
linker Populist: an allen unseren Problemen ist der Milliardär schuld

ENIAC

Do you Voodoo
Avatar
Registered: Sep 2003
Location: Klosterneuburg
Posts: 1302
Zitat aus einem Post von D00MSAYER
Super Post, mit einer "Prise" Whataboutism.
Wird ja sonst jedem um die Ohren gehauen der nicht der "guten"/richtigen Meinung hier im Forum ist.

"die paar Netsch" is a freche Verarschung für jeden der 40Std die Woche arbeitet und mit MWSt und sonstigen Späßen die Hälfte oder sogar noch mehr von seinem Brutto (an den Staat) abgibt.
Tu ma hald jetzt so als würdn die Grünen oder Roten sich um die Auslandsmillionen kümmern (wollen/können). Ich befürcht die Wirklichkeit schaut anders aus.

Wenn ma scho keine ordentlichen Argumente mehr nehmen (Achtung, der is tiaf):

Die Millionäre die ihr Geld ins Ausland bringen haben zmindestens a paar Arbeitsplätze geschaffen statt nur "Einzelfälle"
Was, am schizo seinem Post, hast du nicht verstanden?
Ist das einfach nur purer Neid?

Bevor wir uns auf die Flüchtlinge und Asylanten "stürzen", sollten wir viel mehr auf die Benko's und Gibelkreuz Mafia's dieses Landes schauen! Diese werden, unter anderem, auch von unseren Politikern geduldet - nein viel mehr gefördert... Da ist es auch wurscht welchen Couleur die Partei hat. Schwarz, blau, rot - neulich auch die Grünen - Wobei es schon etwas anderes ist für afrikanische Projekte Geld zu sammeln als in die eigene Tasche zu arbeiten ;) Aber ja, es wirft kein gutes Licht auf die Sache.

Nur fallen bei solchen G'schichten die Blauen und die Schwarzen immer vermehrt auf!

Schizo will jetzt nicht extra neue Flüchtlinge ins Land holen und sie mit Reichtum und Steuergeld überschütten. Er meinte nur, dass wenn wir mal den "Wirtschafts- Guru's" auf die Eier greifen würden, wir uns die Flüchtlinge 3-4 mal leisten könnten!
Geht das nicht in deinen/eure Schädel rein?

Und @ Asylanten/Flüchtlinge
Die FPÖ schert sich einen Dreck drum ob die "bösen Flüchtlinge/Asylanten" abgeschoben werden. Die schneiden sich doch nicht ins eigene Fleisch und schieben ihren einzigen Existenz Grund ab! Wenn es keine "Auslandla" mehr gäbe, wären sie weg vom Fenster! Und das wissen sie auch. ;)

Und das man lieber Arbeits- und Lehrwillige abschiebt anstatt die Hassprediger und Salafisten, um es mit den Worten von Peter Pilz zu sagen, spricht doch Bände.

Also a [X]erl bei FPÖ beudeutet nichts anderes als den Status Quo, beim Migrations- und Asylthema, zu erhalten.
Bearbeitet von ENIAC am 23.09.2019, 12:14

aNtraXx

trailer park king
Avatar
Registered: Apr 2002
Location: Linz
Posts: 6820
Zitat aus einem Post von ENIAC
Also a [X]erl bei FPÖ beudeutet nichts anderes als den Status Quo, beim Migrations- und Asylthema, zu erhalten.

Was ich mich frage ist, wieso sich gerade die FPÖ für die ältesten der Mitbürger einsetzt und sich die Sozialparteien darum eher wenig kümmern. Zb die Valorisierung des Pflegegeldes die ab 2020 in Kraft tritt. Oder aber die Forderung über 50% mehr Pflegegeld die der Hofer jetzt ins Rennen wirft für die Wahl.

Mit solchen Forderungen holt mich die FPÖ schon ganz schön ab, da es mich schon längere Zeit direkt betrifft (jaja, egoist und so). Ob ich es ihnen zutraue, dass sie es auch umsetzen? Nein, weil die ÖVP es ihnen nicht erlauben wird (und das ist wohl die einzige Partei von der ich glaube, dass sie mit der FPÖ koalieren würde).

DKCH

OC Addicted
Avatar
Registered: Aug 2002
Location: #
Posts: 2988

"unser geld für uns're leut"

xaxoxix

forum slave
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Hinterbrühl - N..
Posts: 589
interessant, dass sowas einen artikel wert ist, sollte das überprüfen von spesenabrechnungen nicht generell standard sein?

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5400
vom chef ? und anscheinend ist ja die staatsanwaltschaft auch am recherchieren also ist das imho schon etwas über das berichtet werden kann ...

und auch für den hc sollte die unschuldsvermutung gelten ...

xaxoxix

forum slave
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Hinterbrühl - N..
Posts: 589
ähm ja natürlich auch vom chef, zumindest kenn ich das bisher so - wenn der chef genaugenommen auch nur ein angestellter ist

wacht

pewpew
Avatar
Registered: May 2010
Location: Wien
Posts: 1739
Das glaub ich auch das Spesenabrechnungen von Parteigranden ueberprueft werden und dann der kleine Beamte ihm erklaert das er da aber bitte eine andere Rechnung plus Begruendung braucht warum er jetzt <x> als Spesen geltend machen will. :D
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz