"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

wkr-ball

sk/\r 30.01.2015 - 14:24 7076 66 Thread rating
Posts

Hansmaulwurf

u wot m8?
Avatar
Registered: Apr 2005
Location: Wien
Posts: 5306
Zitat von AdRy
Kritik != Schimpfen. Aber "OFFENSIVE GEGEN Österreich" ist eindeutig eine Staatsfeindliche Kampfansage, da steht ja nicht gegen rechts, linke, islamisten, zigeuner, reiche, arme sondern Österreich an sich als Staat. Wie kann man so geistesabwesend sein so einen Spruch abzulassen? Das ist ja fast wiederbetätigung.
lol.
Sry, Adry ich mein das nett, aber wenn du es nach dem Ball und der Demo letztes Jahr noch immer nicht gecheckt hast : Die wollen provozieren, und können anscheinend nix anderes. Calm down. Wenn dich das so auf die Palme bringt haben sie genau das erreicht was sie wollten..


edit:
Ich finds erfreulich, kann ich nächstes Jahr wieder reinen Gewissens zur Demo gehen..
Bearbeitet von Hansmaulwurf am 20.02.2015, 21:44

userohnenamen

leider kein name
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: -
Posts: 15561
und was is dann eigentlich genau das "endziel"?
das ihnen noch weniger leute ernsthaft zuhören?
sie noch mehr als spinner abgestempelt werden?
...

mir is ja wurscht was die deppen treiben aber einen wirklichen plan um etwas zur verbesserung der gesellschaft beitragen zu können (oder überhaupt wollen) haben sie imho nicht

AdRy

Auferstanden
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 5239
Zitat von Hansmaulwurf
Die wollen provozieren, und können anscheinend nix anderes. Calm down. Wenn dich das so auf die Palme bringt haben sie genau das erreicht was sie wollten..

Also eh genauso wie terroristen? :D

Hansmaulwurf

u wot m8?
Avatar
Registered: Apr 2005
Location: Wien
Posts: 5306
Zitat von AdRy
Also eh genauso wie terroristen? :D
Ich glaub Terroristen fallen im Unterschied zu "provozieren" imho eher in die Kategorie "Angst, Schrecken, und Terror"
Ansonsten wären ja Karikaturisten auch Terroristen..

Vinci

hatin' on summer
Registered: Jan 2003
Location: Wien
Posts: 5272
Zitat von Ultimus


artworks-000025263885-gwosh3-t500x500_201093.jpg

schizo

Produkt der Gesellschaft
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 2065
Sorry, dass die Antwort so lange auf sich warten lies. Ich hatte die letzten Wochen leider recht viel um die Ohren.

Zitat von Ultimus
Der CV in Österreich ist nicht eine Studentenverbindung, sondern ein Verband der aus über 45 verschiedenen Studentenverbindungen besteht. Du kannst/willst hier nicht unterscheiden, aber wir sollen alle möglichen verschiedenen Arten des Anarchismus kennen?

Mea Culpa bzgl. der Studentenverbindung. Ich sag nicht, dass jeder sämtliche anarchistische Ausprägungen wissen muss. Aber die Aussage "Anarchismus = Nichts tun, nichts zahlen, alles verlangen, alles bekommen" würd ich in etwa mit der Aussage gleichsetzen, dass sämtliche Burschenschaften rechtsextrem sind.

Zitat
Jeder Verein darf selber bestimmen, wen er aufnimmt und wen nicht. Das ist an einem Verein eben immanent.
Wie ich bereits mehrmals darauf hingewiesen habe, gibt es auch rein weibliche Studentenverbindungen.


Allerdings nicht unter dem CV. Insfoern darf dieser sehr wohl als sexistisch bezeichnet werden. Auf die restlichen Punkte bzgl. Geschlechterdiskriminierung werde ich demnächst im anderen Thread eingehen, da diese hier etwas fehlplatziert sind.

Zitat
Jemanden am Besuch einer Veranstaltung hindern, ist für dich kein Einschneiden von Rechten?
Du wirst minder begeistert sein, wenn ich dich daran hindere deine Wohnung zu betreten.


Ich hab in den letzten Jahren noch von keinem einzigen potentiellem Ballbesucher gehört, der den Ball nicht erreichen konnte. Ich befürworte es, wenn sich den Besuchern zumindest auf dem Weg zu derern Elfenbeinturm gezeigt wird, dass deren ewiggestrige Ideologien, welche dort gefeiert werden in der Bevölkerung sehr wohl kritisiert werden.

Zitat
Üblicherweise werden Arbeitnehmer entlohnt. Wer nicht in einem Abhängigkeitsverhältnis zu seinem Arbeitgeber stehen will, kann sich Dank der Freiheiten unseres Rechtsstaates, selbständig machen oder auswandern und in der Karibik leben.
Fürs zurücklehnen wirst du nirgends ernährt. Auch nicht in deinem gewünschten Anarchismus oder Kommunismus.


Das die Insolvenzrate zeigt, dass sich eben nicht jeder (über einen längeren Zeitraum) selbstständig machen kann. Mal davon abgesehen, dass es genug Scheinselbständige in Österreich gibt.
Des weiteren macht es einen großen Unterschied, ob ich in die Tasche eines Unternehmers hackl, der damit sein Privatvergnügen finanziert, oder für den Staat, bei welchem ich durch Investitionen in die Forschung, Infrastruktur, ... (welche die Bevölkerung mitbestimmen können sollte) ebenfalls davon profitiere.

Zitat
Der Sumpf der Steueroasen gehört trockengelegt, keine Frage. Dennoch wird es immer Menschen geben die klüger, leistungsbereiter und disziplinierter sind als andere und daher mehr besitzen werden.
In den Schoss fallen einem die Millionen und Milliarden sicher nicht.

Die Frage ist halt, wie die Verteilung ausschaut. Ich stoß mich nicht dran, wenn unbeliebte Berufe oder Fleiß höher bezahlt werden, insofern dies im Rahmen bleibt. Wenn jemand für denselben Arbeitsumfang dann plötzlich ein Vielfaches von dessen Gehalt verdient läuft jedoch was falsch.
Im übrigen, gerade große Vermögen fallen einem in der Regel in den Schoß.

Hansmaulwurf

u wot m8?
Avatar
Registered: Apr 2005
Location: Wien
Posts: 5306
Kann mir irgendwer erklären was die tschechischen Beamten mit einem Schlagring und zwei ~15 Zentimeter Messer vorhatten?

e:
Aha, das war anscheinend alles was die 6 dabeihatten.
Bearbeitet von Hansmaulwurf am 20.08.2015, 21:03
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz