"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Windows 10

mat 01.10.2014 - 05:33 185333 2346 Thread rating
Posts

FendiMan

forum slave
Registered: Jun 2010
Location: Wien 10
Posts: 446
Leider lässt sich der Laufwerksbuchstabe nicht mit der Windows Datenträgerverwaltung entfernen, mit Acronis Truedisc allerdings schon - dann ist Ruhe.

Dimitri

PerformanceFreak
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Austria / Graz
Posts: 2750
Habs mit diskpart gemacht... Einfach den Laufwerksbuchstaben entfernt und gut is.

UnleashThebeast

Lone Wanderer
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: 127.0.0.1
Posts: 1759
Also ich hab kein neues Laufwerk bekommen.

FendiMan

forum slave
Registered: Jun 2010
Location: Wien 10
Posts: 446
Das passiert auch nicht bei jedem PC.
Bei mir ist von drei PCs nur einer betroffen.

p1perAT

wacky
Avatar
Registered: Sep 2009
Location: AT
Posts: 1940
Kann man die Partition eigentlich auch bedenkenlos komplett entfernen? Bei mir wird sie nach dem Update jetzt auch angezeigt. 500MB sind halt auch 500MB.

/e: nvm, hab jetzt nur den Laufwerksbuchstaben mit diskpart entfernt... wer weiß wofür und wo überall Windows die Partition genau nutzt. Update verlief sonst ohne Probleme. Nichts "kaputt" oder verstellt. Was etwas nervt ist, dass das Security Center jetzt länger braucht um den Status von AV und FW zu checken und bis dahin mit einem roten X in der Taskleiste sitzt aber gut wird man sich auch daran gewöhnen.

/e2: Mh, ok doch eine Kleinigkeit verstellt gewesen.

Zitat aus einem Post von shad
edit: ha war gar nicht nötig, der hat bei der frontblende von AC97 - frontblende aufs falsche HD-audio-frontblende gewechselt.... ( im realtek manager )

Bei mir hat's auch die Lautsprecher auf einen falschen Ausgang verstellt.
Bearbeitet von p1perAT am 20.05.2018, 11:02

Roman

CandyMan
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Im schönen Kär..
Posts: 2822
Hatte das Problem gerade auf dem Laptop meines Onkels und mit diskpart den Laufwerksbuchstaben entfernt.
Tritt aber offenbar wirklich nur sporadisch auf, auf meinen 2 PC's + dem Laptop meiner mir Angetrauten war nach dem Update auf v1803 "nix" anders...

Dargor

Shadowlord
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: 4020
Posts: 1579
Bei mir ebenfalls keine Probleme nach dem Update
L E F T B A R
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum