"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Wo Win7 und Office (welche?) Lizenz beziehen?

pirate man 13.11.2015 - 19:11 43288 235
Posts

pirate man

Here to stay
Registered: Jul 2001
Location: @ home
Posts: 5450
Also das wäre bei vorangegangenen Installationen noch nie ein Problem geweisen.
Das interessante ist ja, dass das "richtige" Popup erst erscheint, nachdem ich das "falsche" abgebrochen habe und dadurch ein Dummy Key eingegeben wurde.
Da der Dummy Key aber schon abgelaufen ist, schlägt die Aktivierung mit dem neuen fehl :rolleyes:

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 11646
Zitat aus einem Post von davebastard
nur so eine idee, taucht die telefonische aktvierung vielleicht nicht auf weil eine internetverbindung da ist ? eventuell mal abstecken

das problem hatte ich bisher auch nie, hab schon ab und zu office keys mit telefonischer aktivierung gekauft und musste mich nie vom inet trennen dafür.

Kirby

youngling of oc.at
Avatar
Registered: Jun 2017
Location: Lesachtal/Villac..
Posts: 677
Ok so folgendes szenario.
Client sagte seine Windows müsste aktiviert werden. Jeder kennt den text am rechten unterem Bildschirm.
Hab jz 4x4gb ram module installiert und Windows ist aktiviert?!?! wtf.
Wie kann das sein? Wollte nur seinen ram upgraden und aufeinmal ist windows aktiviert. bin sprachlos. aber immerhin 2 fliegen auf einer klatsche

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: GR.ch|TI.ch
Posts: 10997
Nur weil die Einblendung unten weg ist, ist es nicht gleich aktiviert. Teilweise kommt die Einblendung sofort, teilweise erst nach 1-3h.

Was sagt die Systeminfo zum Thema aktiviert?

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 19099
Bin gerade am Suchen für Office 2021 das ja auch heute kommen soll.
Letztens den Post von HUJILU gesehen:
Zitat aus einem Post von HUJILU
Mit dem Office 365 Modell haben sie es geschafft, dass wohl die meisten Office legal nutzen da 6 User + 1TB um den Preis echt ein TOP Angebot darstellt.
Wenn ich da rechne 99/Jahr (derzeit) dann sind das 16,5€ pro Workstation. Ja auf Pixelcodes bekomme ich es theoretisch für 70€ ... aber dafür dass dann 6 Lizenzen legal sind zahl ich glaube ich gerne den Aufpreis.
Ich nehme an mit Office 365 bekommt man auch schon die 2021er Apps (Word, Excel, PP ...)?

pirate man

Here to stay
Registered: Jul 2001
Location: @ home
Posts: 5450
Ich hab übrigens aufgegeben bzgl. meinem Aktivierungsproblem. Mein Vater hat jetzt OpenOffice drauf und ist damit glücklich.
Verstehen tu ich's allerdings noch immer nicht und wird dann eventuell spannend, wenn mein Laptop mal neu aufgesetzt werden muss :rolleyes:

Elbart

Here to stay
Registered: Dec 2002
Location: Hobbingen
Posts: 694
Zitat aus einem Post von pirate man
OpenOffice
Das gibt's noch?

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 19099
LibreOffice ist das neue OpenOffice iirc :D

pirate man

Here to stay
Registered: Jul 2001
Location: @ home
Posts: 5450
Sorry, meinte natürlich LibreOffice ;)

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 19099
Bei Amazon wird das (anscheinend sogar der offizielle MS Shop) Office 365 Family sogar regelmäßig für 50 Euro verscherbelt - werde wohl einfach den nächsten Sale abwarten.

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: GR.ch|TI.ch
Posts: 10997
War eh erst vor 2 Wochen wieder um 50€ bei Amazon, kommt aber gefühlt jedes Monat.

Meine Freundin hat leider von ihrer Arbeit her 3 blöde xls Files die sich mit LibreOffice nicht so recht vertragen, da ist irgendein Mist eingebettet. Softmaker Office hat mit diesen Dateien aber keine Probleme und auch sonst find ich das nach einem ersten Versuch eigentlich nicht schlecht und für daheim locker ausreichend.

s4c

input overrun
Avatar
Registered: Nov 2003
Location: near to vienna
Posts: 968
Zitat aus einem Post von Garbage
War eh erst vor 2 Wochen wieder um 50€ bei Amazon, kommt aber gefühlt jedes Monat.

Meine Freundin hat leider von ihrer Arbeit her 3 blöde xls Files die sich mit LibreOffice nicht so recht vertragen, da ist irgendein Mist eingebettet. Softmaker Office hat mit diesen Dateien aber keine Probleme und auch sonst find ich das nach einem ersten Versuch eigentlich nicht schlecht und für daheim locker ausreichend.
Ja so ähnlich gehts mir auch... die Monopol Office Datein vertragen sich sehr häufig nicht mit dem Pendant aus der Opensource-Welt
Ich hab 3 verschiedene Office365 Accounts über die Arbeit. Glaubst einer davon lässt sich Offline installieren.. Shice Policies

Das hat mich jetzt dazu gezwungen mir ein Home&Student zu holen.

Zitat aus einem Post von daisho
Bei Amazon wird das (anscheinend sogar der offizielle MS Shop) Office 365 Family sogar regelmäßig für 50 Euro verscherbelt - werde wohl einfach den nächsten Sale abwarten.
Diesen Moment verpass ich immer, wenn es < 50 EUR im Handel ist.
Wenn es wirklich das 1. Jahr ist, kann man es über Microsoft selbst um 50% bekommen im Zuge der System einrichtung.
Kreditkarte wird dafür jedoch benötigt.

Weiß jemand ob es wirklich stimmt, das man diese Lizenzen "auf Vorrat" kaufen kann. Sprich gleich 4-5 Jahre im voraus?
Billiger ist ja bisher selten etwas geworden.

pirate man

Here to stay
Registered: Jul 2001
Location: @ home
Posts: 5450
Habe nach dem Neuinstallieren von Windows hohe Erwartungen ins LibreOffice gesetzt. Doch viele der vorhandenen *.docx meiner Frau werden nicht ganz korrekt dargestellt. Teilweise Grafiken verschoben usw.
Das kann gar nix, denn als Lehrerin hat sie extrem viele bestehende Dokumente und sie will verständlicherweise nicht alles anpassen.
Also werde ich wieder MS Office installieren und hoffe, dass ich nicht die gleichen Probleme damit habe wie am Notebook meines Vaters (wurde weiter oben thematisiert :rolleyes:)

Oder hat jemand eine Idee hinsichtlich eines Kompatibilitätsmodus oder so?
Bearbeitet von pirate man am 08.12.2021, 12:53

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: GR.ch|TI.ch
Posts: 10997
Zitat aus einem Post von s4c
Weiß jemand ob es wirklich stimmt, das man diese Lizenzen "auf Vorrat" kaufen kann. Sprich gleich 4-5 Jahre im voraus?
Billiger ist ja bisher selten etwas geworden.
4-5 Jahre weiß ich nicht, aber ich hab bei meiner Freundin (natürlich nachdem ich im Oktober bei Amazon bei der 50€ Aktion zugeschlagen hatte) beim aufräumen eine Schachtel mit Office365 Codekarte gefunden, die von 2018 oder 2019 ist. Sie hatte damals Probleme beim aktivieren und es ging nie (keine Ahnung, war vor meiner Zeit), ist in eine Lade gewandert und wurde dort vergessen. Hab den Code mit einem neuen MS-Account probiert und siehe da, ginge ohne Probleme zu aktivieren und läuft auch 1 Jahr wie es sein soll.

Also ein kurzes Ablaufdatum haben die Codes offenbar nicht.

s4c

input overrun
Avatar
Registered: Nov 2003
Location: near to vienna
Posts: 968
4-5 Codes auf Vorrat ist gut, weil es soll ja jetzt teurer werden
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz