"Definition von Killerspiel: Eine Schachtel Mensch-Ärgere-Dich-Nicht, die so ungeschickt aus dem Regal fällt, dass sie dir den Schädel bricht." « Umlüx Fullscreen Leftbar Close Leftbar Login now!

"Hacktivist" und Reddit-Mitbegründer Aaron Swartz gestorben

oanszwoa 14.01.2013 - 14:39 3355 10
Posts

oanszwoa

-
Avatar
Registered: Nov 2004
Location: vienna
Posts: 2882
click to enlarge
Aaron Swartz, der politisch engagierte Autor, Programmierer und Mitbegründer von Infogami, die 2006 mit Reddit.com fusionierten, ist tot. Er wurde am 11. Jänner im Alter von 26 Jahren erhängt in seiner New Yorker Wohnung aufgefunden. Swartz ist vor allem durch seine Mithilfe an den RSS-Spezifikationen bekannt geworden - damals war er erst 14 Jahre alt - und seinem aktiven Einsatz gegen den "Stop Online Piracy Act", kurz SOPA genannt, und der damit verbundenen, bedrohten Meinungs- und Pressefreiheit.

Im Juli 2011 wurde Aaron Swartz angeklagt, etwa 4 Millionen akademische Artikel aus Fachzeitschriften, die über das Online-Archiv JSTOR kostenpflichtig bereitgestellt werden, illegal heruntergeladen zu haben. Dafür drohte ihm eine Gefängnis- und Geldstrafe von bis zu 35 Jahren und einer Million US-Dollar. Man spekuliert, dass nicht zuletzt diese große Last zu seinem Selbstmord geführt hat.

Quellen: LA-Times | derStandard | Danke an unseren Leser clauskadrnoschka für den Tipp!

DKCH

OC Addicted
Avatar
Registered: Aug 2002
Location: #
Posts: 2768

mr.nice.

Newsposter
g0t bereitschaftsradl
Avatar
Registered: Jun 2004
Location: Wien
Posts: 3265
Ist eine traurige Geschichte, Swartz, der als schwieriges "Wunderkind" galt, kämpfte unter anderem für den freien Zugang zu Expertenwissen, nicht immer im legalen Rahmen, aber ohne sich monetär bereichern zu wollen. Er wurde erwischt, gab die Daten zurück, einigte sich mit den Geschädigten, doch die ambitionierte Staatsanwältin bohrte weiter, wollte den Fall nicht zurücklegen, er fühlte sich so stark in die Ecke gedrängt, dass er keinen anderen Ausweg mehr sah.

pari

grml
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: NÖ
Posts: 1709
die usa strafen da wesentlich strenger, bei einer möglichen 35-jährigen haft fehlen einen die perspektiven.

Hansmaulwurf

u wot m8?
Avatar
Registered: Apr 2005
Location: Wien
Posts: 4637
Für alle die den Bericht gelesen haben, das die Staatsanwältin ihn sowieso nie mit voller Härte verfolgen wollte :
quote:

United States Attorney Carmen M. Ortiz said, “Stealing is stealing whether you use a computer command or a crowbar, and whether you take documents, data or dollars. It is equally harmful to the victim whether you sell what you have stolen or give it away.”

“The New England Electronic Crimes Task Force has taken an aggressive stance in the investigation of computer intrusions and other cybercrimes,” said Steven D. Ricciardi

http://www.justice.gov/usao/ma/news...rtzAaronPR.html

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: Roabo
Posts: 8178
nein. stehlen ist eben nicht gleich stehlen. aber das kapieren wohl überhaupt die wenigsten.
und nein, ich hab jetzt keine lust wieder einen paragraphen rauszusuchen. das thema wurde e schon zig mal durchgekaut.
bedenklich finde ich in dem zusammenhang immer wieder, dass grad studierte juristen den unterschied nicht kennen.

Nico

the final season

Registered: Sep 2006
Location: -
Posts: 4052
..und wieviele hier würden für ihre "online-verbrechen" ins gefängnis gehen wollen? da hätten wir viele geeks zu betrauern. no offense

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: Roabo
Posts: 8178
naja. seit dem zudrehen von megaupload gehen witzigerweise auch die zuschauerzahlen bei serien und filmen runter. komisch non?

//ich rede von kinobesuchern und "ganz legal" serien auf privaten schauen.
Last edited by sk/\r on 18.01.2013 at 11:20

Hansmaulwurf

u wot m8?
Avatar
Registered: Apr 2005
Location: Wien
Posts: 4637
quote:

Originally posted by sk/\r
naja. seit dem zudrehen von megaupload gehen witzigerweise auch die zuschauerzahlen bei serien und filmen runter. komisch non?

//ich rede von kinobesuchern und "ganz legal" serien auf privaten schauen.


Bitte source. Ich hab das genau einmal auf der Krone gelesen, und es ergibt auch keinen Sinn. Warum sollt ich mir Serien zweimal anschauen, bzw. wenn ich sie nicht mehrmals schauen kann nicht in die Original-Show gehen ?

edit :
Ich geh jetzt davon aus das sich niemand online die ersten 15 Minuten von einem Film/Serie anschaut und sich dann denkt, passt, dann kauf ich das jetzt mal.

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: Roabo
Posts: 8178
nein. aber wenn die quali mies ist, und mir reicht eine folge, kann ich mir die sachen getrost auch kaufen oder?
ich weiß es nicht mehr wo ich es gelesen oder gehört habe; es war aber definitiv NICHT in der krone.

Smut

takeover & ether
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: VIE
Posts: 13099
Hier die doku zu seiner person:
The internets own boy, sollte man gesehen haben:
https://m.youtube.com/watch?v=vXr-2hwTk58
< Contact Us - Forums - Über overclockers.at - Impressum - Unsere Mediadaten >