"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Apple Fotomediathek duplizieren

Chrissicom 16.07.2019 - 10:10 237 0
Posts

Chrissicom

Rise of the Ryzen
Avatar
Registered: Jul 2006
Location: Falkensee
Posts: 1908
Hallo, da ich zu folgender Frage keine wirkliche Antwort finden konnte frage ich mal hier.

Ich habe aktuell auf einem 128 GB MacBook Pro die Fotomediathek liegen und die iCloud Fotomediathek aktiviert, da die 128 GB nicht annähernd ausreichen um alles herunterzuladen.

Da ich aber eine komplette Offline-Version der Fotomediathek haben möchte, wollte ich nun folgendes machen: Externes Laufwerk mit 1 TB anschließen, auf welches ich dann gem. Apple Anleitung die Fotomediathek kopiere und dort dann die "großen Versionen" von allen Bildern und Videos herunterlade.

Nun aber die Frage:
Kann ich parallel die Fotomediathek auf der internen SSD und der externen Festplatte betreiben und dabei lokal die Speicherfreigabe mit Hilfe der iCloud Fotomediathek nutzen und gleichzeitig extern alles herunterladen (sofern die externe Platte angeschlossen ist)?

Ich finde nur Szenarien bei denen einfach generell zwei verschiedene Fotomediatheken eingerichtet werden, aber darum geht es mir ja nicht. Ich möchte die iCloud Fotomediathek an zwei Orten speichern und einmal vollständig und einmal mit Speicheroptimierung einrichten.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz