"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Apple Home Kit

Captain Kirk 26.09.2017 - 07:16 2535 15
Posts

Captain Kirk

Fanboy von sich selbst
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: NCC-1701
Posts: 6307
Moin,

hat jemand von euch vielleicht Apple Home Kit in Verwendung?
Folgendes Problem: Ich würde gerne eine neue Automation machen.

"Personen ankommen"
Wann:
Aktion irgendwer kommt an

Hier würde ich statt -irgendwer kommt an- gerne zwischen dem iPhone meiner Frau und meinem differenzieren aber ich kann hier nichts auswählen.
Ich bin aber zu 90% sicher, dass ich das in grauer Vorzeit mal auswählen konnte.
Ich nehme mal an, dass es irgendwas mit der Standortfreigabe zutun haben wird, komm aber nicht drauf wie oder wo ich da was ändern kann, damit das funktioniert.

tia Kirk
Bearbeitet von Captain Kirk am 30.10.2018, 19:56

Captain Kirk

Fanboy von sich selbst
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: NCC-1701
Posts: 6307
verwendet das ausser mir niemand? :)

nitschi

miau!
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 1694
;)

Ich verwende HomeKit, allerdings ohne Location-Automation.

Ein Ansatz von mir: hast du den HomeKit-Zugang deiner Frau auch auf normalen Wege "freigegeben"? Dann sollte sie auf IHREM Gerät ja eigentlich selber einstellen können, was bei ihrer Ankunft/Abreise passieren soll.. glaube ich zumindest.

Captain Kirk

Fanboy von sich selbst
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: NCC-1701
Posts: 6307
Hm... daran hab ich gar nicht gedacht. Muss ich checken, thx!

nitschi

miau!
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 1694
Zitat aus einem Post von Captain Kirk
Hm... daran hab ich gar nicht gedacht. Muss ich checken, thx!
Nachtrag, falls die Freigabe in der "Home.app" nicht gleich gefunden wird:

auf dem Home-Screen der Home.app (muahaha) gibt es ganz links oben diesen "Location-Pfeil", der für iOS typisch ist. Dort draufdrücken und dann kommt man ins Menü, wo man Personen zur Freigabe einladen kann.

Captain Kirk

Fanboy von sich selbst
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: NCC-1701
Posts: 6307
das wars. Big THX!

Captain Kirk

Fanboy von sich selbst
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: NCC-1701
Posts: 6307
neues thema mit apple homekit:

mit anleitung habe ich nun umgesetzt, dass meine ubiquiti unifi cams verfügbar sind. das ganze funktioniert über ffmpeg.
https://github.com/gozoinks/homebri...mera-ffmpeg-ufv

mir erschließt sich nicht ganz warum das überhaupt notwendig ist.
kommt apple home mit h.264 nicht zurecht? geht nur mjpeg? oder was genau wird mit ffmpeg gemacht?
falls da auf mjpeg konvertiert wird: kann ich den stream auch mit anderen apps abgreifen?
wie find ich das am besten raus? mit google komm ich irgendwie nicht weiter...

spunz

Super Moderator
tot durch snu-snu
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 10427
Liegt wohl am Zertifikat:

„The live stream is delayed by a few seconds while ffmpeg starts the stream client, starts transcoding, and sets up the encryption HomeKit require“

Captain Kirk

Fanboy von sich selbst
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: NCC-1701
Posts: 6307
verstehe, danke!

Captain Kirk

Fanboy von sich selbst
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: NCC-1701
Posts: 6307
Seit iOS 12 hab ich folgendes Problem.
Ich habe in der Garage 2 Tore. Eins auf die Straße, das Garagentor und eins in den Garten, das Gartentor.
Bislang gings immer, dass ich sagte: Garagentor bzw. Gartentor öffnen.
Seit iOS 12 sagt Siri bei "Garagentor öffnen": "du hast 2 Garagentore" (oder sowas in der Art)
Es geht nur mit: "Garagentor in der Garage öffnen"
Jetzt hab ich mir gedacht ich bin schlau (no comment) und hab das Gartentor dem Raum "Garten" zugeordnet. Ich dachte Siri referenziert plötzlich auf "Garage". Denkste... Siri lässt immer noch nicht mit sich reden und behauptet es gibt 2 Garagentore.

scarabeus

...
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: vienna
Posts: 3479
hmm, vielleicht mal den Namen wechseln? Also testweise statt Gartentor einen ganz anderen Namen verwenden?

Captain Kirk

Fanboy von sich selbst
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: NCC-1701
Posts: 6307
werd ich probieren.
auf den ersten blick schauts aber aus als würde er hier nicht auf den namen sondern auf den typ gehen...

Snoop

Here to stay
Registered: Jun 2002
Location: Vienna
Posts: 897
Ja ich denke auch, dass eine Umbenennung auf eine ganz andere Aussprache kurzfristig Sinn machen wird.
Auch bei Soundex (und ja ich weiß schon, das wird nicht wirklich von siri verwendet) ergeben "Garten" und "Gartentor" den gleichen Wert "G635", weil es sich in der Aussprache (unter bisschen Berücksichtigung von schlechten Aufnahmebedingungen und "Dialekt") doch sehr ähnlich anhört, oder wenn man es schnell ausspricht. Kann schon sein, dass das Wort nicht die Eindeutig genug anders ist.
Oder aber es dauert ein bisschen bis sich die Änderung auch wirklich bis zu Siri durchgearbeitet hat :)

Captain Kirk

Fanboy von sich selbst
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: NCC-1701
Posts: 6307
mal kein Problem:
ich werkel grad an meinem Heimkino und die indirekte Beleuchtung sollte mittels Home zu steuern sein. Hue kommt aufgrund der Apothekerpreise nicht in Frage.
Habt ihr da ev. Erfahrungen womit ich das am besten mache?
Grundsätzlich hab ich schon so ein Magic UFO Led Controller. Das mittels Homekit zu integrieren hab ich schon geschafft, jedoch funktionert das Dimmen und das Umschalten der der Farben funktioniert noch nicht.

Ich hätte aber auch kein Problem auf was Neues umzusteigen.
Das hier soll ganz gut sein: klick

ist aber mE auch nix anderes als mein "UFO"

Wo ich nicht ganz sicher bin: ich muss 4 Schlangen ansteuern. Brauch ich da 4 Controller oder gehts mit 2 (Y-Kabel) auch?

Welche Stripes soll ich nehmen? 12V oder 24V?

Oder generell ein anderes "System"?

TIA
Bearbeitet von Captain Kirk am 30.10.2018, 20:04

salsa

So spät wie gestern.
Avatar
Registered: Oct 2003
Location: Bonner Exil #2
Posts: 5198
Zitat aus einem Post von Captain Kirk
Ich habe in der Garage 2 Tore. Eins auf die Straße, das Garagentor und eins in den Garten, das Gartentor.

Darf ich fragen mit welchen Homekit-fähigen Modulen du die Garagentore steuerst? Sind diese ggf. auch für elektr. Rollläden geeignet?

tia
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz