"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

How-To: AMD Catalyst-Driver für Windows Server 2008

Joe_the_tulip 28.03.2011 - 21:03 48723 9
Posts

Joe_the_tulip

Editor
banned by FireGuy
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Wien
Posts: 16170
click to enlarge
Via Microsoft Dreamspark erhalten Studenten Windows Server 2008 R2 kostenlos und können diese leicht zu einem Windows 7 umwandeln. Nur die Treiber-Kompatibilität wird dort etwas stiefmütterlich behandelt. Wie ihr dort den aktuellen AMD Catalyst-Driver verwendet, erläutert euch diese Anleitung.

xaxoxix

Dagegen da eigene Meinung
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Hinterbrühl - N..
Posts: 614
blöde frage, aber hat man davon auch einen <vorteil> ?

Joe_the_tulip

Editor
banned by FireGuy
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Wien
Posts: 16170
Ich denke die Vorteile von einem passenden Grafiktreiber liegen auf der Hand :p

-kanonenfutter-

Here to stay
Registered: Jan 2003
Location: Wien/Österreich
Posts: 1059
thx for info ...
jetzt hab ich n 2003er Server mit 11.2er catalyst und hdmi audio hingebogen ...
endlich kann ich das grottige win7 kübeln :D

mfg :)
Bearbeitet von -kanonenfutter- am 22.04.2011, 17:07

NeM

OC Addicted
Registered: Oct 2004
Location: Austria
Posts: 4887
Zitat
Da uns drei Monate alte Treiber absolut nicht ausreichen - vor allem, da mit Catalyst 11.4 einige Spiele weit schneller laufen sollen -, muss ein Workaround her. Folgende zwei konnten wir als (teilweise) funktionierend bestätigen:

Warum würde jemand auf einem Windows Server zocken wollen? :confused:

Oder is das, ähnlich wie bei den Simpsons die Lastwagenfahrer mit ihren Autopiloten, so ein internes Geheimnis, dass Windows Admins eigentlich den ganzen Tag Mass Effect o.ä. spielen und die Server eh von allein rennen? :D

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 45578
Weil man Windows Server2008 gratis bekommt und für Win7 man zahlen muss - das ist das große Geheimnis

NeM

OC Addicted
Registered: Oct 2004
Location: Austria
Posts: 4887
Ok, ich seh den Sinn dahinter.. Dachte aber eigentlich, dass Studenten ohnehin div. Windows Versionen sehr günstig kriegen und damit sowas ned nötig wäre. Nevermind :)

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 45578
Zitat von NeM
Ok, ich seh den Sinn dahinter.. Dachte aber eigentlich, dass Studenten ohnehin div. Windows Versionen sehr günstig kriegen und damit sowas ned nötig wäre. Nevermind :)

nicht für alle unis (Universität Wien zB hat keine Windows Lizenzen für Studenten) und nur so lange man Student ist - danach verfällt die Lizenz

Chrissicom

Rise of the Ryzen
Avatar
Registered: Jul 2006
Location: Falkensee
Posts: 1942
Mit dem Catalyst 11.5(a) besteht das Problem nicht mehr. Der funktioniert wieder problemlos mit R2.

Die Lizenz verfällt nicht wenn man kein Student mehr ist! Jedoch sind MSDN AA und DreamSpark Lizenzen nur für Forschung & Lehre. D.h. laut Lizenzbedingungen dürfen sie nicht kommerziell genutzt werden, mit der momentanen Ausnahme für WP7 App Entwicklung.

Zitat
Ok, ich seh den Sinn dahinter.. Dachte aber eigentlich, dass Studenten ohnehin div. Windows Versionen sehr günstig kriegen und damit sowas ned nötig wäre.

MSDN AA gibt es nur für MINT Studiengänge. DreamSpark gibt es für alle Studenten, auch Schüler.

Joe_the_tulip

Editor
banned by FireGuy
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Wien
Posts: 16170
Falls sich wer fragt - atm scheints immer noch zu funktionieren; nur das CCC mag bei mir nicht (zum Glück brauche ich es eh nicht fürs Multimonitoring).
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz