"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Der erste Maxwell: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti

oanszwoa 19.02.2014 - 10:55 32640 21 Thread rating
Posts

oanszwoa

-
Avatar
Registered: Nov 2004
Location: vienna
Posts: 2923
click to enlarge
Mit der GTX 750 Ti stellt NVIDIA erstmals ihre neue GPU-Generation namens "Maxwell" vor. Wie sich am Namen allerdings gut erkennen lässt, handelt es sich hier nicht um ein Top-Modell. Vielmehr will man durch ein Produkt in der Mittelklasse die Effizienz der Architektur zeigen. Ausgemachtes Ziel ist es, bei besonders geringem Stromverbrauch und kompakter Bauweise eine Grafikkarte mit genügend Gaming-Performance für eine Auflösung von 1080p zu bringen. Unser Test soll zeigen, ob das auch gelungen ist.

lalaker

TBS forever
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: Bgld
Posts: 14700
Habe mir gestern noch ein paar Reviews der 750Ti durchgelesen und dort hatte ich eher den Eindruck, dass die quasi 1:1 auf dem Niveau einer 260X liegt und nicht deutlich schneller ist.

Aber es ist schon interessant, wie es Nvidia gelingt, aus dem 28nm-Fertigungsverfahren noch mehr Effizienz rauszuholen.

Die Karte muss im Preis noch fallen, ist aber interessante HW, speziell für HTPC.

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: sbg
Posts: 24711
Zitat von lalaker
Habe mir gestern noch ein paar Reviews der 750Ti durchgelesen und dort hatte ich eher den Eindruck, dass die quasi 1:1 auf dem Niveau einer 260X liegt und nicht deutlich schneller ist.
Ich hab mich gestern einige Stunden mit den Testkandidaten beschäftigt und speziell mit Metro 2033 und 3DMark 11 experimentiert. Die 750 Ti ist spürbar schneller als die 260X.

Hornet331

See you Space Cowboy
Avatar
Registered: Sep 2003
Location: Austria/Korneubu..
Posts: 7609
Naja der direkt konkurent (preislich) von der 750ti wird ja auch die 265 die 260x is billiger.

Und da ist die 265 doch noch klar im vorteil. Jedoch wo NV wirklich gute arbeit geleistet hat is der energie verbrauch, halber leistungsbedarf bei ähnlicher leistung wie eine 260x-265.

Error404

DryCuntHof
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Ösareich
Posts: 2810
Sehr gut, aber wo bleiben die "großen" Chips?

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 9554
naja jetzt ist erstmal die titan black rausgekommen, die muß noch gemolken werden, die 780Ti is auch noch nicht sooo alt...

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: sbg
Posts: 24711
Zitat von Hornet331
Naja der direkt konkurent (preislich) von der 750ti wird ja auch die 265 die 260x is billiger.
Wir haben uns ein paar Tage vor dem Review die Marktsituation genau angeschaut, um die richtigen Kandidaten für diesen Test rauszusuchen. Es ist ernüchternd, wenn sich die Verfügbarkeit anschaut:

R7 265 kommt irgendwann in den nächsten Tagen/Wochen, obs dann lagernd sind, weiß der Teufel!
R7 250X kommt gerade auf den Markt, 6 Modelle gelistet, nur ASUS ist bei Alternate verfügbar. DiTech weiß nicht, wann sie Karten bekommen.
R7 260 ist seit Ewigkeiten auf dem Markt, 5 Modelle gelistet, aber alles andere als gut verfügbar.

Soviel zu den derzeitigen Konkurrenten, die AMD angekündigt hat. Von Sample-Anfragen sprech ich gar nicht erst!

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Wien/Umgebung
Posts: 9955
Zitat von Error404
Sehr gut, aber wo bleiben die "großen" Chips?
Die kommen erst im 2. Halbjahr, sofern es keine Verzögerungen gibt, dafür in 20nm.

schichtleiter

Big d00d
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: OTK4Life
Posts: 245
Zitat von mat
Wir haben uns ein paar Tage vor dem Review die Marktsituation genau angeschaut, um die richtigen Kandidaten für diesen Test rauszusuchen. Es ist ernüchternd, wenn sich die Verfügbarkeit anschaut:

R7 265 kommt irgendwann in den nächsten Tagen/Wochen, obs dann lagernd sind, weiß der Teufel!
R7 250X kommt gerade auf den Markt, 6 Modelle gelistet, nur ASUS ist bei Alternate verfügbar. DiTech weiß nicht, wann sie Karten bekommen.
R7 260 ist seit Ewigkeiten auf dem Markt, 5 Modelle gelistet, aber alles andere als gut verfügbar.

Soviel zu den derzeitigen Konkurrenten, die AMD angekündigt hat. Von Sample-Anfragen sprech ich gar nicht erst!

Soll Gerüchteweise davon kommen, dass Lite- und andere Coinminer alle Karten aufkaufen.

Error404

DryCuntHof
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Ösareich
Posts: 2810
Macht Sinn, daran hätte ich nicht gedacht!

Hornet331

See you Space Cowboy
Avatar
Registered: Sep 2003
Location: Austria/Korneubu..
Posts: 7609
Zitat von mat
Wir haben uns ein paar Tage vor dem Review die Marktsituation genau angeschaut, um die richtigen Kandidaten für diesen Test rauszusuchen. Es ist ernüchternd, wenn sich die Verfügbarkeit anschaut:

R7 265 kommt irgendwann in den nächsten Tagen/Wochen, obs dann lagernd sind, weiß der Teufel!
R7 250X kommt gerade auf den Markt, 6 Modelle gelistet, nur ASUS ist bei Alternate verfügbar. DiTech weiß nicht, wann sie Karten bekommen.
R7 260 ist seit Ewigkeiten auf dem Markt, 5 Modelle gelistet, aber alles andere als gut verfügbar.

Soviel zu den derzeitigen Konkurrenten, die AMD angekündigt hat. Von Sample-Anfragen sprech ich gar nicht erst!

Hättet ja beispiel halber eine 7850 hernehmen können da die noch durchaus lieferbar ist und quasi eine 265er ist. Rebadge hald, so wie zimelich alles aus der 2xx serie außer die 290er.

Die 260er non X san sowieso fürn hugu da die Xer fast genau das selbe kosten.
Bei uns sollts mit der vefügbarkeit wesentlich besser ausschaun, da sich in europa minen ned lohnt (ned mal litecoins) aber selbst in den usa ist das quasi ein null summen spiel, versteh einer die leute. :p

Org ist ja bei denen 290ern die kosten dort schon so um die 900$, da kann sich Nvidia ins fäustchen lachen da alle high end gamer so getrost zu den 780er greifen.

XelloX

Nasenbohrer deluxe
Avatar
Registered: Sep 2004
Location: 1120
Posts: 1942
Zitat von Hornet331
Bei uns sollts mit der vefügbarkeit wesentlich besser ausschaun, da sich in europa minen ned lohnt (ned mal litecoins) aber selbst in den usa ist das quasi ein null summen spiel, versteh einer die leute. :p
ich will ja garnicht wissen, wieviele leute, ihren rechner in die firma tragen und dort in einem finsteren winkel verstecken...

flying_teapot

Undiskutant
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Nahe am Hotspot
Posts: 4105
kurze nebenfrage :

würde eine gtx 750 ti meine verbaute HD 5830 wegblasen leistungstechnisch ? mir kommt halt bei der gtx der 128bit speicheranbau "flaschenhals"-mässig vor...

ftp.

lalaker

TBS forever
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: Bgld
Posts: 14700
50% Mehrleistung darfst du dir schon erwarten von der 750Ti. Erst recht, wenn du ein Modell mit PCIe-Stecker nimmst und sie ordentlich übertaktest.
Ältere vergleichbare Grakas sind die 560Ti oder AMD 6950.

Klar wäre sie mit einem breiten Speicherinterface noch schneller.
Vlt. ist eine AMD 270 um rund 150 Euro die richtige Graka für dich.

downhillschrott

OC Addicted
Registered: Dec 2005
Location: edge.exe
Posts: 608
Hmm.. das der Fortschritt nicht so toll aussieht wie in der Ankündigung war klar, aber das haut mich überhaupt nicht vom Hocker. Wie schauts da eigentlich in der Performance beim Minen oder Boinc tatsächlich aus? Imho müßte die 750Ti ja weniger haben als die 650Ti und dann wirds mit der Rechenleistung pro W auch nicht mehr so gut aussehen. Hmm..
Die Miner versteh ich eh nicht (mehr). Aber ich bin noch blöder, bei mir laufen Compis mit Boinc, da zahlt man nur Strom und kriegt nix raus. ;) :p
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz