"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Elon Musk kauft Twitter ...nein! doch! oh!

Hansmaulwurf 25.04.2022 - 21:26 90607 979 Thread rating
Posts

Hansmaulwurf

u wot m8?
Avatar
Registered: Apr 2005
Location: Wien
Posts: 5451

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 11040
WTF, das ging wirklich durch?? Wahnsinn.

semteX

löscht euch!
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 13919
ja warum solls a ned durchgehen

bitter bitter

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: GR.ch|TI.ch
Posts: 10997
Noch ist da gar nix gekauft.
Zitat
Sein Angebot lag bei 54,20 Dollar je Aktie. Jetzt liegt es an den Aktionären von Twitter, ob sie das Angebot annehmen wollen.

Hansmaulwurf

u wot m8?
Avatar
Registered: Apr 2005
Location: Wien
Posts: 5451
Ich glaub das es im Endeffekt zu einer weiteren Fraktionierung der Plattformen beiträgt, was ich an sich positiv seh. Ich geh davon aus das er das in den Sand setzt.

@Garbage:
Wie rennt das dann? Wird das per Mehrheitsbeschluss bei der Aktionärsversammlung abgestimmt? Kann da dann jeder kommen der mindestens eine hat?

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 11040
Zitat aus einem Post von semteX
ja warum solls a ned durchgehen
Weil sie sich eigentlich dagegengestemmt hatten?!

Zitat aus einem Post von Garbage
Noch ist da gar nix gekauft.
Es wurde zugestimmt, daher auch die News: https://www.prnewswire.com/news-rel...-301532245.html

sk/\r

.
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: oö
Posts: 9719
spannend.

twitter find ich prinzipiell gut. nur haben sie es mit der freien Meinungsäußerung imo damals übertrieben als ein gewisser ex präsident zu gewalt aufgerufen hat und anschließend eine horde rednecks das kapitol gestürmt hat.

auch beim löschen von eindeutig antisemitischen und terroristischen Inhalten sind sie etwas schwach. noch immer um welten besser als der ganze facebook mist (der auch ganz bewusst damit spielt) aber immer noch schwach für ein unternehmen von der Größe.

wird eben spannend in welche Richtung sich twitter dann entwickelt.

Smut

takeover & ether
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: VIE
Posts: 16412
Zitat aus einem Post von sk/\r
spannend.

twitter find ich prinzipiell gut. nur haben sie es mit der freien Meinungsäußerung imo damals übertrieben als ein gewisser ex präsident zu gewalt aufgerufen hat und anschließend eine horde rednecks das kapitol gestürmt hat.

Hä? Sie waren die erste Plattform die Trump rausgeworfen hat. Und nach seinem wahlsieg hat jack persönlich getweeted dass sie keine politischen werbungen mehr verkaufen werden.
Problem aktuell ist dass sie so Klein geblieben Sind und dadurch so eine Übernahme erst möglich wurde. Habe aber vertrauen in musks plan und würde mich nicht überraschen wenn jack wieder eine Rolle übernimmt.

WONDERMIKE

Administrator
radikaler Raytracer
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: elsewhere
Posts: 9576
Twitter von der Börse zu nehmen klingt schon mal sehr gut, aber bei Musk droht natürlich auch immer Gefahr durch seinen Wahnsinn.

Bin jedenfalls beruhigt, dass The Donald eh lieber in seiner Blase bleiben will :p

Bender

dont`t jinx it
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: Zhaun
Posts: 3714
Er wandelt schon hart an der Grenze zwischen Genie und Wahnsinn - ein lebendes Klischee.

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 19099
Frage mich ja warum er es von der Börse nimmt. Hat danach natürlich keiner mehr Einsicht auf irgendwas und damit kann man das Medium natürlich top verwenden (wird es sowieso schon, nur dann halt für Geld) um Narrative zu verbreiten von zahlenden Kunden. /tinfoilhat

Ich traue dem Typ nicht, der wickelt seine Internetfans um den Finger während er hinten herum genauso schäbig arbeitet wie Bezos und Co. Geht dann natürlich mit der eigenen Plattform umso besser.

Smut

takeover & ether
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: VIE
Posts: 16412
Er muss es von der Börse nehmen um eine aktive Rolle einzunehmen. Anders hätte er nur die ca. 10%. So können sie umbauen, profitable gestalten ohne angsthasen und für 250mrd herum neuen IPO starten in 3-4 Jahren.

folex

Little Overclocker
Registered: Sep 2002
Location: Vienna
Posts: 114
Finde ich prinzipiell gut, mal sehen was er daraus macht. Der Algorithmus soll angeblich Open-Source werden.

Error404

Dry aged
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Ösareich
Posts: 2953
Puh, der Mann hat mittlerweile viel zu mächtige Werkzeuge

semteX

löscht euch!
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 13919
Zitat aus einem Post von folex
Finde ich prinzipiell gut, mal sehen was er daraus macht. Der Algorithmus soll angeblich Open-Source werden.

Ein kleines Beispiel aus der welt der Browserspiele: Durch wochnlanges herumprobieren wurde der algorithmus, wie kämpfe funktionieren, reverse engineered. anschließend wurden rechner gebaut und es wurde jeder kampf optimiert und perfektioniert, um mit minimalem einsatz maximale ergebnisse zu bekommen.

ich lehne mich aus dem fenster und sag: wenn der twitter algo offen wird, wird das ein fest für spammer.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz