"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Welchen VPN Anbieter für US Content?

dio 02.10.2014 - 20:20 1420 6
Posts

dio

OC Addicted
Registered: Nov 2002
Location: Graz
Posts: 4268
Hiho,

im Chello Thread wurde von einigen ein eigener VPN Thread gewunschen. Für mich ist das Thema derzeit auch interesasnt, weil ich mich für Netflix und Hulu US Content interessiere.

Mit welchen Anbietern habt ihr Erfahrung bzw. könnt ihr empfehlen?

https://www.privateinternetaccess.com/ wirkt preislich attraktiv, allerdings werden deren IPs mittlerweile von Hulu blockiert. Netflix sollte noch funktionieren.

Oder doch einfach einen Dienst wie UnblockUS verwenden?

Reakwon

forum slave
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: tønsberg.no
Posts: 472
nutze unblock-us seit knapp unter 2 Jahren.. eben für netflix und andere US Dienste..

dio

OC Addicted
Registered: Nov 2002
Location: Graz
Posts: 4268
Hm, anscheinend hat Google beim Chromecast den DNS Server hardcoded, anscheinend funktionieren diverse Dienste damit nicht. Hat jemand Chromecast in Verbindung mit einem VPN laufen, um US Dienste zu nutzen?

icy

OC Addicted
Registered: Dec 2002
Location: :-)
Posts: 689
Zitat von dio
Hm, anscheinend hat Google beim Chromecast den DNS Server hardcoded, anscheinend funktionieren diverse Dienste damit nicht. Hat jemand Chromecast in Verbindung mit einem VPN laufen, um US Dienste zu nutzen?

Chromecast unterstuetzt kein server name indication(sni). Das verwenden aber die meisten Proxy Dienste damit sie viele Sachen ueber eine einzige IPv4 laufen lassen koennen.

Wenn du den gesamten Traffic ueber eine VPN aus den USA laufen laesst sollte es funktionieren.

AdRy

Auferstanden
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 5239
Für chromecast musst entweder den vpn übern router einrichten oder einen dns proxy + google dns am router blocken/re-routen.

dio

OC Addicted
Registered: Nov 2002
Location: Graz
Posts: 4268
Danke, hab mich auch schon ein bisserl eingelesen. Versuche grade rauszufinden on meine Fritzbox 7390 VPN unterstützt. Sonst müsst ich mir erst recht wieder einen extra Router kaufen. Hrmpf

icy

OC Addicted
Registered: Dec 2002
Location: :-)
Posts: 689
Zitat von dio
Danke, hab mich auch schon ein bisserl eingelesen. Versuche grade rauszufinden on meine Fritzbox 7390 VPN unterstützt. Sonst müsst ich mir erst recht wieder einen extra Router kaufen. Hrmpf

Den gesamten Traffic ueber die ueberladene VPN laufen zu lassen ist aber sowieso keine gute Loesung.

Du kannst mal die unotelly Trial ausprobieren. Soweit ich weiß forwarden die den Traffic einfach und verwenden fuer alle https Dienste eine eigene IPv4. Dann sollte es auch mit dem chromecast funktionieren.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz