"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

REQ: Notebook max €800

Athlon1 03.03.2020 - 22:12 1969 12
Posts

Athlon1

Future has arrived!
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: NÖ
Posts: 5331
Hi, suche für einen bekannten eine Empfehlung bis € 800. Anforderung 15 zoll, Ziffernblock, Akku min 5-6 Stunden, SSD ab 250gb, je leichter desto besser. Wird als Office Laptop viel unterwegs im Einsatz sein mit 3d Darstellung von berechnungsprogrammen vom bau. Ka was man da für eine Grafik nehmen sollte...Vega 8? Tipps?

Danke!

NiL_FisK|Urd

Big d00d
Avatar
Registered: Dec 2017
Location: Wien
Posts: 253
Evt ein gebrauchtes Thinkpad T580/P50/P51

Athlon1

Future has arrived!
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: NÖ
Posts: 5331
Muss auf jeden Fall neu mit Rechnung sein :)

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 41438
Das geht sich in gut nicht aus.

Welche Grafikkarten unterstützt die Software? Üblicherweise ist man da auf Workstation mit Profitreiber fest genagelt.
Da gehen sich 800€ nur aus wenn das Teil 2 Generationen alt ist.

Solche Geräte bekommst aber refurbished vom Händler mit Rechnung und Rest Garantie

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 4075
Zitat aus einem Post von Athlon1
Muss auf jeden Fall neu mit Rechnung sein :)

bei thinkpads geht auch gebraucht mit rechnung ;)

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Wien/Umgebung
Posts: 10196
Thinkpad E595, das kam bei Notebookcheck wirklich ordentlich weg und liegt selbst mit 16GB und 512GB SSD im Budget.

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 4075
derzeit läuft übrigens gerade die ubook-aktion.
falls das auch eine option ist.

Roman

CandyMan
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Im schönen Kär..
Posts: 3225
Stimme den Viper780 zu, neu wird da schwer.

Geht AfB überhaupt nicht? Dort gibts ein paar interessante Notebooks um ~€800. Natürlich mit Rechnung und Garantie (12 oder 24 Monate).

Dell Precision mit Quadro

HP ZBook mit Quadro

Athlon1

Future has arrived!
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: NÖ
Posts: 5331
OK bzgl Grafik Frage ich nochmal nach.

Dazu wird auch ein mobiler drucker benötigt, einfach einen HP?

mr.nice.

Newsposter
Here to stay
Avatar
Registered: Jun 2004
Location: Wien
Posts: 4918
Was soll ein mobiler Drucker sein, einer der einen Akku hat?
Da kenne ich nur Etikettendrucker von Brother, die sind aber ziemlich brauchbar.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 8583
Zitat aus einem Post von mr.nice.
Was soll ein mobiler Drucker sein, einer der einen Akku hat?
Da kenne ich nur Etikettendrucker von Brother, die sind aber ziemlich brauchbar.

ich kenn das auch nur von früher das hatten oft z.B. versicherungsvertreter wenn sie hausbesuche gemacht haben :p :D gibts sicher noch in irgendeiner form. von canon gibts z.B. auch mobile fotodrucker.

edit: einfach mobiler drucker bei amazon eingeben, hab aber keine erfahrungen natürlich:
https://www.amazon.de/HP-OfficeJet-...7846&sr=8-4
Bearbeitet von davebastard am 04.03.2020, 08:46

HitTheCow

it's been an honor.
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: bielefeld
Posts: 6356

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 41438
Zitat aus einem Post von Athlon1
Dazu wird auch ein mobiler drucker benötigt, einfach einen HP?

Hatten früher einige Versicherungsvertreter - die sind alle Froh das es sowas nicht mehr gibt! Kann da nur drigend davon abraten
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz