"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

[Serie] The Mandalorian

mani_portable 17.04.2019 - 08:34 62817 444 Thread rating
Posts

charmin

Super Moderator
Muper Soderator
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 14109
Zitat aus einem Post von rastullah
E3: hat sie ihn jetzt absichtlich diese Falle gestellt und ihm dann das Gehirn gegrillt weil er auf mengele gemacht hat? Oder hab ich was vergessen?

Imho: Sie iss noch moff treu und will ned dass die new republic das wissen hat

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 7004
season 03 e 06 ... gerade 15min in die Folge und I LOVE IT ...

" ... he had me on battle droids ... "

und ein paar geile / beliebte gesichter sind auch dabei

sk/\r

i never asked for this
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: oö
Posts: 10683
also ich finds noch immer ok bis gut.
nur: wohin geht eigentlich die reise? das weiß ich seit s1 nicht und schön langsam naja interessierts mich auch nicht mehr.
alles ist so random? iirc s3, ep3 junge wird entführt und sie müssen ihn retten. this is the way. again...

bei der originaltrilogie wusste man wohin die reise geht.
bei episode 1 bis 3 wusste man wohin die reise geht.

und hier? eigentlich könnte die serie "random missions and adventures with the mandalorian, without any deeper sense" heißen. wär treffend.

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 7004
ja kann man so sehen ... ABER ... ich muss nicht bei jeder serie den super-multi-season-arch haben ... außerdem ist der ja eh vorgegeben durch grogu und die geschichte der mandalorianer

ich gebe mich mit guten einzelepisoden im star wars universum gerne zufrieden ... sie haben da auch einige referenzen aus den anderen folgen schön mit reingenommen die die story auch schön weitertragen

also gerade e05 und e06 machen da ja brav weiter

sk/\r

i never asked for this
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: oö
Posts: 10683
dann hab ich echt was verpasst. weil außer das grogu ein nettes "beiwagerl" ist hat der noch nicht viel gemacht. :p
und ja ich schätz mal es geht um grogu. aber eigentlich hätt der schon in s2 bei luke bleiben sollen. :confused:

also das ist alles so... random. :D

Wyrdsom

Komischer Kauz
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Jig-Jig Street
Posts: 7171
Ich glaube, dass ich einer der wenigen bin, die Grogu nicht feiern und eher nervig/entbehrlich finden. Anyway gefällt mir die Serie schon sehr gut und freu mich auf Episode 6. Am Wochenende gehts weiter für mich.

Captain Kirk

Fanboy von sich selbst
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: NCC-1701
Posts: 6990
Zitat aus einem Post von oxid1zer
Ich glaube, dass ich einer der wenigen bin, die Grogu nicht feiern und eher nervig/entbehrlich finden.
1+
E6 war nicht so meine, aber sei verziehen

bsox

Schwarze Socke
Avatar
Registered: Jun 2009
Location: Dschibuti
Posts: 1045
Es passiert einfach relativ wenig mit Grogu. Da gibt's zu wenig relevante Szenen und eine großartige Entwicklung hat es auch noch nicht gegeben. Meistens ist er nur ein comic relief oder halt knuffig. Für Season 3 hat er im Moment keine Bedeutung.

Haben wir das schon besprochen? Ich könnt' mir vorstellen, dass Grogus Blut/DNA für das Klonen vom force-sensitiven Palpatine wichtig ist. Warum sollt's sonst so ein Gschisti-Gschasti um den kleinen grünen Freund geben?

D-Man

knows about the word
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: nrw.de
Posts: 5811
Damit deine Frau die Serie auch guckt. :p

sk/\r

i never asked for this
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: oö
Posts: 10683
Zitat aus einem Post von bsox
Für Season 3 hat er im Moment keine Bedeutung.

ernsthafte frage: hatte er die jemals? bis jetzt? :confused:

wär er bei luke geblieben (als machtsensitives wesen eigentlich das einzig richtige und logische) wär die serie ja aus gewesen bzw. hätte in luke skywalker oä umbenannt werden müssen. :D

Jackinger

Legend
Bartwurst!
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Pale Blue Dot
Posts: 1540
Spoiler Alert: s3, e6
die jack black cameo kam unerwartet :D

bzgl grogu storyline.. die gschicht dreht sich ja um din djarin den mandalorian, während grogu ja eigentlich nur der sidekick ist.. klar macht der kleine viel vom charme der serie aus, finds aber nicht tragisch, dass sich seine storyline nur am rande entwickelt.. von allen star wars spin offs, die ich bisher gesehen hab, kann die hier noch am meisten.. boba fett und obi wan kann man getrost auslassen ;)
Bearbeitet von Jackinger am 09.04.2023, 14:11

D-Man

knows about the word
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: nrw.de
Posts: 5811
Zitat aus einem Post von Jackinger
Spoiler Alert: s3, e6
die jack black cameo kam unerwartet :D

bzgl grogu storyline.. die gschicht dreht sich ja um din djarin den mandalorian, während grogu ja eigentlich nur der sidekick ist.. klar macht der kleine viel vom charme der serie aus, finds aber nicht tragisch, dass sich seine storyline nur am rande entwickelt.. von allen star wars spin offs, die ich bisher gesehen hab, kann die hier noch am meisten.. boba fett und obi wan kann man getrost auslassen ;)

Sehe ich genauso. Von Obi Wan weiß ich genau nix mehr und auch die neue Jedi Serie, die da kommt, hookt mich überhaupt nicht.

Book of Boba wiederum hat mir ebenfalls gut gefallen und ich wünsche mir einfach ein Star Wars RPG, wo ich einen Kopfgeldjäger spielen kann! :)

bsox

Schwarze Socke
Avatar
Registered: Jun 2009
Location: Dschibuti
Posts: 1045
Sodala. Fertig ist die dritte Staffel.

Ein bissl underwhelmed hat mich das Finale leider doch zurück gelassen. Es hatte seine Momente, aber in Summe ist das doch alles etwas zu glatt gelaufen. So wirklich spannend wars nicht gerade.

D-Man

knows about the word
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: nrw.de
Posts: 5811
Fand das Finale Bombe, ich hoffe da kommt noch mehr!

Wyrdsom

Komischer Kauz
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Jig-Jig Street
Posts: 7171
Mir hat's Finale auch gut gefallen und Moff eigentlich wieder großartig gespielt.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz