"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Frage zu HTTPS reverse Proxy auf Apache

GrandAdmiralThrawn 19.11.2019 - 15:14 2620 17
Posts

GrandAdmiralThrawn

XP Nazi
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: BRUCK!
Posts: 3482
Ok, alles klar!

Danke!

Crash Override

BOfH
Registered: Jun 2005
Location: Germany
Posts: 2951
Lass den Apachen nur auf Localhost unverschlüsselt horchen und binde den Nginx an die externen Interfaces mit TLS. Keine unverschlüsselte Kommunikation außerhalb des Servers selbst und du kannst das SSL erzwingen abschalten da ohne SSL niemand antwortet.

GrandAdmiralThrawn

XP Nazi
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: BRUCK!
Posts: 3482
Das ist nicht gewünscht, der Server soll zwar für alles HTTPS anbieten können (macht er eh), aber auch HTTP soll funktionieren, mit Ausnahme von sensiblen Bereichen halt. Deswegen das Rewrite.

Aber das ist dann Detailkonfig.. Mir reicht's erst schon Mal zu wissen welche Werkzeuge man dafür braucht.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz