"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

4K - ASUS PB287Q

Bender 27.08.2014 - 18:20 4703 27
Posts

Bender

OC Addicted
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1408
Da mein fast 9 Jahre alter 24er Dell schön langsam schlapp macht (Hintergrundbeleuchtung fängt zu flackern an), war ich auf der Suche nach was Neuem.

Als ich Anfang des Jahres von den neuen, bezahlbaren 4k Geräten hörte war ich zuerst euphorisch und dann frustriert, nachdem der Panel Typ (TN) bekannt wurde.
Damit war diese Generation für mich eigentlich tot.. bis ich durch Zufall auf eine Review stieß.

Seit einer Stunde steht er nun auf meinem Desktop und was soll ich sagen..
Um Welten besser als erwartet/befürchtet !
Der mit Abstand beste TN den ich je gesehen hab. Farb- und Helligkeitsveränderungen treten erst sehr spät - ab ca 160Grad - auf und sind im akzeptabel Bereich. 10bit Farbraum sind auch eher TN untypisch.
Die Win7 Skalierung funktioniert gut, wenngleich manche Programme eher bescheiden aussehen aber das wird sich hoffentlich bald bessern.

Ich werde ihn nat. noch ausführlich testen, aber so wies momentan ausschaut, werde ich das Ding wohl behalten.

Wer 4K einmal eine Zeitlang erlebt hat, will nicht mehr zurück.... :D



http://www.displaylag.com/asus-pb287q-review/

Bei prad.de muss man derzeit für den Artikel noch zahlen aber das Resümee ist jetzt schon recht positiv.


edit.: Tomb Raider rennt sogar halbwegs brauchbar in 4K mit meiner 7870 @ 1150/1450.
Der eingebaute Skaler überzeugt mich bisher auch. 1080/1200/1440p rechnet er fast artefaktfrei hoch.
Bearbeitet von Bender am 02.09.2014, 15:25

11Fire01

OC Addicted
Registered: Dec 2002
Location: austria
Posts: 1462
kommt die farbgebung an ips heran? tn-panel hat bei mir immer etwas negatives...

Bender

OC Addicted
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1408
Ja.. solange man nicht > 45grad vom Zentrum weg sitzt

Bender

OC Addicted
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1408
Es ist und bleibt ein TN Panel, aber es schaut viel besser aus als die billigen Standard TN Dinger ..

edit.: einen blöden Bug hat er.: Gelegentlich schaltet er sich nicht ein, wenn der Comp aus dem Sleep-Mode erwacht.
Bearbeitet von Bender am 28.08.2014, 10:27

Bender

OC Addicted
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1408
Nach 3 Tagen intensiver Testerei hier ein kurzes Zwischenfazit.:

+

- Sehr schnell und absolut Schlierenfrei bei Spielen; ein absoluter Genuss, speziell in nativer Auflösung. 1080p schaut auch grandios aus - keine Skalierungsartefakte erkennbar.
- Augenschonende Hintergrundbeleuchtung (kein PWM)
- gute Farbdarstellung und sehr uniforme Hintergrundbeleuchtung.

++

Die Auslösung natürlich - Webseiten und Dokumente wirken wie aus einem Hochglanzmagazin! Pixeln sieh man erst, wenn man < 20cm rangeht..

Für mich gibts da kein Zurück mehr - selbst 1440p schaut dagegen bescheiden aus.

-

- die Auflösung - ich ertappe mich immer öfter dabei, 290x/Titan Reviews zu lesen. ;)
- es ist und bleibt ein TN Panel, selbst wenn es ein relativ gutes ist.

Die positiven Elemente überwiegen (für mich) aber ganz klar, wenn gleich ich einen 32er bevorzugt hätte, aber die gibts momentan noch nicht in bezahlbar..

SaxoVtsMike

R.I.P. Karl
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: ö
Posts: 6938
Nice,
Wegen der Auflösung, wenn du 290x/Titan review liest bist du eigentlich bei den falschen reviews. Wennst Settings auf Anschlag drehen willst bist mit den beiden Karten eher am unteren limit als in der Komfortzone.
Ich hab Shootertaugliche fps @1440p erst seit der 2. 680er.

Beim caseking gabs gerade die aktion wo du einen komplettrechner mit TitanZ für ~1900€ zusammenkonfigurieren kannst
Hint : TitanZ Retail ist ~2.5k.

Single GPU könnte ab gtx9 oder der neuen AMD generation vielleicht für 4k reichen, vernünftig wirds aber mit sicherheit erst mit 2 Karten
Bearbeitet von SaxoVtsMike am 01.09.2014, 07:51

Error404

DryCuntHof
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Ösareich
Posts: 2786
Zitat von Bender
- die Auflösung - ich ertappe mich immer öfter dabei, 290x/Titan Reviews zu lesen. ;)

Wie Mike sagte, mit Eyecandy brauchst ordentlich Schmalz, 770/780 SLI it is oder AMD Äquivalent, wennst ohne Abstriche zocken willst, das ist der Nachteil leider von der hohen Auflösung!

Kingping

...
Avatar
Registered: Jul 2003
Location: NÖ
Posts: 3340
für 4k gaming würde ich noch g-sync abwarten. ab 30 fps kein ruckeln und kein lag.

Bender

OC Addicted
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1408
Ich konnte leider nicht mehr warten...
Mir ging es hauptsächlich um die höheren Desktop-Auflösung. 4k Gaming ist eine nette Zugabe aber kein muss.
Ältere Spiele wie zb. Mass Effect 3 laufen selbst auf meiner 7870er Karte angenehm flüssig. Der Rest wird eben hochskaliert.

edit.:
In 2-3 Jahren wird es dann (hoffentlich) bezahlbare 32+ 4k OLEDs geben, die keine der LCD Nachteile mehr haben.
120hz und Sachen wie V-Sync sollten dann auch Standard sein.
Bearbeitet von Bender am 01.09.2014, 11:46

Earthshaker

OC Addicted
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: .de
Posts: 6562
Zitat
Die Win7 Skalierung funktioniert gut, wenngleich manche Programme eher bescheiden aussehen aber das wird sich hoffentlich bald bessern.

Also wenn ich mir die Skalierung bei Full HD ansehe... dann möchte ich ehrlich nicht wissen wie das bei 4k aussieht :p

Sogar unter Windows 8.1 einfach nur der letzte Dreck.
Problem ist halt sobald man Drittherstellerprogramme nutzt wirds ein Clusterf!ck.
(Google Chrome z.b.).

Entweder hat man gute Augen oder man lässt hochauflösende Monitore sein :D

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 10811
Zitat von Bender
- die Auflösung - ich ertappe mich immer öfter dabei, 290x/Titan Reviews zu lesen. ;)
- es ist und bleibt ein TN Panel, selbst wenn es ein relativ gutes ist.

also bevor ich eine titan kauf, kauf ich lieber einen PVA/IPS monitor :p

Bender

OC Addicted
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1408
lange hat es nicht gedauert..

Seit 2 Stunden steckt eine 290x (Gigabyte Windforce) im Rechner und was soll ich sagen.: sehr, sehr GEIL!!
NFS14 schaut auf Ultra unglaublich gut aus. Tom Raider und Crysis 3 sowieso.

Jetzt gibts für mich garantiert kein Zurück mehr...

edit.:
GTA4 mir ICEnhancer und HD-Textur Pack -> :eek:
Freu mich schon auf den 5er sollte er denn kommen..

edit2.. wenn jemand eine Werksübertaktete 7870er sucht -> PM
Bearbeitet von Bender am 02.09.2014, 15:33

SaxoVtsMike

R.I.P. Karl
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: ö
Posts: 6938
Zitat von Bender
GTA4 mir ICEnhancer und HD-Textur Pack -> :eek:

Auflösung + Gpu Power ist wie Hubraum, ma kann net zu viel haben.
Tja den Mod hab ich bei meiner Steam version nie ins laufen bekommen...

Error404

DryCuntHof
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Ösareich
Posts: 2786
Probier den Nexus Client für GT mal aus Mike!

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 10811
Zitat von SaxoVtsMike
Auflösung + Gpu Power ist wie Hubraum, ma kann net zu viel haben.
Tja den Mod hab ich bei meiner Steam version nie ins laufen bekommen...

gpu power ist in dem fall aber eher wie benzin.
mehr auflösung frisst einfach mehr :D
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz