"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

5G pocket wifi / router

DaVe dA RiPPA 09.01.2022 - 00:17 1221 5
Posts

DaVe dA RiPPA

MASTERMIND
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Wien
Posts: 835
Kann mir jemand ein 5G pocket wifi oder router, idealerweise von Aliexpress beziehbar, empfehlen?

Kann doch nicht sein, dass es diese Dinger für 4g um 20 Euro gibt, und für 5g ein paar hundert Euro kosten? Selbst ein billiges 5g handy, das man dann als 5g mobilen hotspot verwenden kann, gibt es schon um 180 Euro. Wo sind die günstigen 5g pocket wifis...

chap

small gift, big smile
Avatar
Registered: Jul 2008
Location: aut.stmk
Posts: 1781
Wie ich vor ein paar Wochen mal geschaut habe, war das auch so.
Entweder permanent ein Handy-Hotspot oder tief in der Tasche greifen.

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 18929
Ja kA was da los ist. War mit 4G Routern nicht anders früher als LTE neu war.
Imho Preisabsprachen oder die Hersteller sind alle abhängig von einer Firma die die Chips dafür macht und Preise sind vorgeben!?

Die 5G FritzBox kostet 600 Euro ... das ist einfach nuts.

WONDERMIKE

Administrator
Miracolo Michele
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Veicolo a Motor
Posts: 9258
5G ist halt Premium. Der Einsatzzweck ist auch eher ein anderer als ein Wegwerfrouter mit 20€ LTE Tarif vom Diskonter. Die Leute ersetzen damit ihre festen Anschlüsse und sind dementsprechend bereit viel Geld zu bezahlen um diese Ansprüche zu befriedigen. Diese Router schaffen auch höhere Bandbreiten als so ein Oppo Smartphone für unter 200€.

Wenn dann noch die Lieferkette ein Problem macht landet die Hardware naturgemäß in den teuren Produkten.

Die Leistungsdaten der Hardware im Vergleich zum ranzigen <50€ LTE Produkt entsprechen allerdings rein rechnerisch eh in etwa den höheren Kosten ;) Ärgerlich ist halt, dass es zB keine Sticks mehr mit 5G geben wird weil das kaum noch wer kauft und es nicht so einfach ist die komplexeren Antennen in kleineren Geräten umzusetzen. Hätte gerne einen 5G Stick als Fallback für den DSL Router, den ich dann auch im Auto anstecken kann :)

DaVe dA RiPPA

MASTERMIND
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Wien
Posts: 835
Es scheint echt zu wenig Konkurrenz oder Oligopol-Missbrauch zu geben. 5G-Chipsets selbst sind ja nicht so teuer. Schade, dass sich breite Verfügbarkeit wirklich notwendigerTechnologie mittlerweile so um Jahre verzögert.

Cobase

Mr. RAM
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Linz
Posts: 17832
Den ZTE MC801A gibt es derzeit um 199,90€ bei Educom.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz