"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

NVIDIA stellt auch auf der GTC keine GeForce 11-Serie vor

mat 27.03.2018 28920 199
jensen-huang-gtc-2018-keynote_229629.jpg
Die Gerüchteküche brodelt derzeit rund um eine neue Grafikkarten-Generation von NVIDIA. Laut den letzten Berichten soll die GTX 10xx-Serie bereits nicht mehr nachproduziert werden, weil NVIDIA sich schon voll und ganz auf die neue GeForce-Serie konzentriert. Die Vorstellung soll in Kürze um 18:00 live auf der GTC 2018 in der Opening Keynote von NVIDIA-CEO Jensen Huang stattfinden. Dabei wird ein für alle Mal geklärt werden, ob Volta (in der Titan V verbaut) tatsächlich nicht mehr für Gamer kommt, sondern sich "Turing" oder "Ampere" (oder beides) in der GeForce 11xx-Serie blicken lässt.

Update, 20:00: Die Keynote ist zu Ende und außer der preislich unerreichbaren Quadro GV100 wurde trotz der Vielzahl an Gerüchten keine weitere Grafikkarte vorgestellt. Wir werden euch hier im Thread trotzdem weiterhin am Laufenden halten.

Update, 20.8.2018: Es ist soweit. Turing wurde tatsächlich offiziell vorgestellt. Unsere News dazu findet ihr hier.

Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz