"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

AMD Ryzen Thread

smashIt 07.05.2015 - 14:57 327657 2565 Thread rating
Posts

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 10787
4Ghz auf 1.25V sollten schon drin sein :D
scnr

...aber mal ehrlich, gibts einen 1800x der sowas schafft?

MaxMax

OC Addicted
Registered: Jul 2001
Location: Wien
Posts: 1422
nope, hab mir jetzt auch etliche reviews auf youtube reingezogen, bei 4ghz@8c@1.4v hat die ryzen schon direkt nachm booten eines cleaninstalled win10 eine idle temp von ~60°C, mit Noctua luftkü (welche amd den review kits beigelegt hat)

naja, ich werd ryzen eher auslassen, bin mit meinem 6700k zufrieden.
außer es juckt preislich oder technischer natur ;)

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 10787
wer jetzt ein aktuelles system hat und nicht auf mehr cores angewiesen ist braucht sich auch kaum gedanken über ein upgrade machen, aber es gibt ja viele - mich eingeschlossen - die dazwischen schon sehr viel ausgelassen haben :D

aber auch wenn ich OC-technisch eher hinten dabei bin möcht ich in der hinsicht keinen rückschritt machen, ich hab mich jetzt schon so an die "4Ghz" gewöhnt :)

aber scheint so als wäre ~1.3V schon so ziemlich das auserlesenste was ich finde, aber ich hab ja auch noch zeit, mal schauen was da noch kommt.

böhmi

Super Moderator
Spießer
Avatar
Registered: May 2004
Location: Linz Land
Posts: 3603
Zitat von InfiX
aber scheint so als wäre ~1.3V schon so ziemlich das auserlesenste was ich finde, aber ich hab ja auch noch zeit, mal schauen was da noch kommt.

In der Tabelle, die mat gepostet hat, handelt es sich aber um die 1700 non-x.
Ich hoffe mal, dass mit dem 1800(x) die 4 GHz mit vernünftigen Spannungen/Temps erreichbar werden.

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Wien/Umgebung
Posts: 9838
Das "Ryzen Master Utility" is bislang recht mau, das sollten sie besser "Ryzen Novice Utility" nennen. :p

Und man erkennt finde ich schon, dass generell da und dort noch was fehlt. Aktuell ist AM4 wirklich nur was für Leute die sich zu helfen wissen und eine Zeit lang mit kleinen Workarounds hier und da leben können, bis ein ordentlicher Fix kommt.

Was ich so gehört habe, ist das BIOS bei den Herstellern noch ein sehr großes Thema und auch wenn es keiner zugeben will, würde es mich nicht wundern, wenn das ein Mitgrund ist (gemeinsam mit dem vorigen Absatz), dass die Verfügbarkeit noch sehr schlecht ist.

Die Plattform ist für den Standardbenutzer noch nicht reif und wenn da noch BIOS-Probleme sind, dann schmeißen die Leute den Herstellern die Boards gleich wieder nach und schauen AM4 (und/oder deren Produkte) nie wieder an.
Das Risiko würde ich an deren Stelle auch nicht eingehen wollen.

blood

menschenverachtend
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 8483
sehr informatives video über ryzen-reviews, gaming-benchmarks und ryzen's zukunft:

Bearbeitet von blood am 07.03.2017, 19:35

böhmi

Super Moderator
Spießer
Avatar
Registered: May 2004
Location: Linz Land
Posts: 3603
So, 1800X und X370 Asus Prime-Pro sowie 16 GB DDR4-3200 bestellt.
Noch eine 500 GB 960 Evo, PSU und Define R5 dazu, somit fehlt nur noch eine neue GPU...

wacht

pewpew
Avatar
Registered: May 2010
Location: Wien
Posts: 1705
1800eggs :D

Nja, klar ist low-resolution kein sinnvoller Indikator fuer die Performance - es schliesst halt einfach GPU Limits aus. Nicht mehr, nicht weniger. Wirklich was besseres gibts wahrscheinlich (?) nicht, multithread-unoptimiertheit kann man halt schwer ausschliessen durch ein Setting.
Aber er hat schon recht, es wird der Fokus natuerlich in die Richtung Multithreads gehn und zwar relativ flott. Dann wird man KL schon abhaengen. Ich shcaetz mal dann kommts einfach draufan ob das passiert bevor Intel nachlegt und/oder ob AMD dann auch kontern kann.

Oxygen

Sim Racer
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Mühl4tel
Posts: 3613
Zitat von blood
sehr informantes video über ryzen-reviews, gaming-benchmarks und ryzen's zukunft:


Sehr interessant! thx! :)

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 11184
gutes video!

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Wien/Umgebung
Posts: 9838
Was ich die letzten Jahre definitiv nicht vermisst habe:
Dass die CPU am Kühler picken bleibt, wenn man den Kühler runternimmt ... :rolleyes:

crumb

pebcac?
Avatar
Registered: Apr 2007
Location: grAz
Posts: 1797
Zitat von böhmi
So, 1800X und X370 Asus Prime-Pro sowie 16 GB DDR4-3200 bestellt.
Noch eine 500 GB 960 Evo, PSU und Define R5 dazu, somit fehlt nur noch eine neue GPU...

sehr nice! gratuliere! :) bin schon gespannt auf deine erfahrungsberichte. wann sollten die teile kommen/wirst du bauen?

böhmi

Super Moderator
Spießer
Avatar
Registered: May 2004
Location: Linz Land
Posts: 3603
Geht heute per GLS bei Caseking raus.
Super wäre natürlich, wenn es bis Freitag da ist, ich rechne aber nicht fix damit.

GPU ist halt vorerst eine leihweise 6950 2GB von Ovaron, der alte Rechner mit der GTX980 hat ab Samstag einen neuen Besitzer.

crumb

pebcac?
Avatar
Registered: Apr 2007
Location: grAz
Posts: 1797
darf man fragen was zu bezahlt hast und mit was du kühlst?

böhmi

Super Moderator
Spießer
Avatar
Registered: May 2004
Location: Linz Land
Posts: 3603
Hier die Liste.

click to enlarge

ACHTUNG: Nettopreise!

Gekühlt wird selbstverständlich mit Noctua (NH-D15)!
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz