"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

AMD Zen 3

mat 09.09.2020 - 18:30 9887 151 Thread rating
Posts

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 40986
Zitat aus einem Post von xtrm
@WM: Wie Viper sagte, sie werden die alten Produkte wohl einstellen, damit sie sich nicht selbst im Weg stehen ^^.

Das werden wir sehen, wenn der Sprung zu Zen 3 so groß ist wie zwischen Zen und Zen2 dann bleiben die Produkte sicher erhalten (jedenfalls bis zum 3600).
Ist er geringer dann werden sie sich keinen Konkurrenz machen. Können aber teuer als Intel sein.

WONDERMIKE

Administrator
fluent as f*ck
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: im Airflow
Posts: 7870
Denke ich auch. Zen 2 wird wohl fleißig weiterproduziert wenn der Leistungssprung von Zen 3 in etwa so ausfällt wie gemunkelt wird. Daneben können sie seelenruhig höhere Preise für Zen 3 verlangen mangels Konkurrenz.


Das schaut schon mal super aus falls es echt ist

Weinzo

Become like water
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: 4621
Posts: 4865
wow, wenn das stimmen sollte, dan wäre man, gerade bei der Singlecore-Performance, ja ganz weit weg?!
https://www.pcgameshardware.de/AMD-...istung-1359086/


https://www.guru3d.com/articles_pag..._review,12.html
Bearbeitet von Weinzo am 02.10.2020, 10:11

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 40986
Zitat aus einem Post von WONDERMIKE
Denke ich auch. Zen 2 wird wohl fleißig weiterproduziert wenn der Leistungssprung von Zen 3 in etwa so ausfällt wie gemunkelt wird. Daneben können sie seelenruhig höhere Preise für Zen 3 verlangen mangels Konkurrenz.

Ich kann mir vorstellen das eher der Zen+ produziert wird und weniger Zen2. Hätte im embedded Bereich Vorteile und auch bei der Auslastung

blood

menschenverachtend
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 8858
heute 18uhr!

b_d

pixel imperfect
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: 0x3FC
Posts: 10015
oha, thx!

Bender

Here to stay
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1718
Die Hardware Tester werden sich freuen, endlich die saufenden Intel Prozessoren aus ihren Test-Rechnern verbannen zu können.
Intels "letzter Strohalm" wird heute Abend Geschichte sein.

Das passiert, wenn man den Leuten 6 Jahre lang die selbe CPU verkauft ohne wesentliche Neuerungen - kein Mitleid ..

shad

Here to stay
Avatar
Registered: Oct 2007
Location: Vienna
Posts: 3218
geh bitte ein 3800X auf 5ghz verbrennt auch leicht 150W

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 10266
Yay! Bin schon gespannt, was amd da wieder raushaut!

Bender

Here to stay
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1718
Zitat aus einem Post von shad
geh bitte ein 3800X auf 5ghz verbrennt auch leicht 150W

Schon, aber nicht 250 ;)

WONDERMIKE

Administrator
fluent as f*ck
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: im Airflow
Posts: 7870
Bin vor allem auf die Preise gespannt und was sich am Gebrauchtmarkt tun wird. 3900X für 250 Euro wäre schon eine große Versuchung ;D

Zitat aus einem Post von shad
geh bitte ein 3800X auf 5ghz verbrennt auch leicht 150W

Mein System aus der Sig braucht 158 Watt an der Steckdose im CPU Stresstest wenn ich alle Limits abdreh und es per Auto-OC schwitzen lasse. War keine schlechte Idee von AMD den Zen 2 nicht so hirnrissig in diese Frequenzbereiche zu pushen.

creative2k

Phase 2
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Vienna
Posts: 7646
Was ist daran hinrissig? Sorry aber für mich ist es hinrissig eine CPU zu designen, welche du nicht mal im All Core so hoch bringst wie im Single Takt. (ich hab noch keinen Ryzen gesehen, der all core das schafft was single core geht).

AMD geht halt auf Effizenz und Intel auf Leistung, am Ende entscheidet der Kunde was er will.

Abgesehen davon: Ich bin mal gespannt, wie die Leistung nun am Ende ausfällt und ob es heute wirklich verwertbare Benches zu sehen gibt. Wenn diese Leaks stimmen dürfte der neue Ryzen ja wirklich gut werden.

Matteh

Here to stay
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Internet
Posts: 604
Zitat aus einem Post von creative2k
.. welche du nicht mal im All Core so hoch bringst wie im Single Takt. (ich hab noch keinen Ryzen gesehen, der all core das schafft was single core geht)..

Hä, takten bei Intel alle Kerne unter Last höher als Single Core unter Last?

creative2k

Phase 2
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Vienna
Posts: 7646
Bei Intel kannst du alle Kerne wenigstens endlos übertakten, auch bis zum Single Core Boost, sofern die Kühlung/Volt stimmt.

Bei AMD geht das eben nicht.

Natürlich frisst das Strom, aber das stört mich am meisten bei Zen, dass es technisch gar nicht möglich ist warum auch immer..

Bender

Here to stay
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1718
Wenn du der CPU 250 Watt spendierst, gehen mit sehr viel Glück alle Kerne mit maximalem Boost Takt von über 5ghz.
Das ist der Vorteil eines "gut erforschten" Herstellungsprozesses :D
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz