"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Overclocking the Athlon 64 X2 4200+

JC 23.06.2005 - 09:56 17474 27
Posts

JC

Administrator
Disruptor
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: Katratzi
Posts: 9066
Review @ AnandTech
Zitat
When even a bit of multitasking comes into play, however, the 4200+ soars ahead, with significant performance advantages in the general performance PCMark2004 benchmark and an advantage in Multimedia Content Creation 2004. Media Encoding is one particular area where the x2 4200+ shines, outperforming the higher speed 4000+ by 41% at stock speed and by almost 71% when overclocked to 2.7GHz. The performance advantage for Dual-Core in Media Encoding is so significant that the X2 becomes a "must-have" if you do much media encoding.

These results are all while running in Windows XP, and there should be even further performance improvement in the 64-bit version of XP. Until there are useful benchmarks that really take advantage of the 64-bit OS we can only speculate on 64-bit performance, but the clean implementation of 64-bit by AMD should definitely yield performance advantages in 64-bit. The advantages should be similar to those AnandTech found for Opteron in the recent article comparing processors in 64-bit Linux.

The point of this article though is OVERCLOCKING the 4200+, and there is more good news there. Our early 4000+ processors only overclocked about 11 to 12% at stock multiplier. We do have a later 4000+ (that is likely an FX55 at heart) that overclocks about 18% at stock multiplier, which is the one we use in memory reviews. This 4200+, a new speed grade, is doing 22.5% at the start, reaching 2.7GHz on air. That's a 500MHz overclock, and is 300MHz higher than the fastest x2 you can buy (2.4GHz 4800+ and 4600+). This kind of overclocking performance makes the 4200+ a much more attractive option at the $500 you will pay for it - since it will likely reach higher performance levels that a stock 4800+.

[...]The 4200+ running OC at 2.4GHz is equivalent to a 4600+, which brings us back to the question of which x2 Athlon 64 we would buy for ourselves. With the 4400+ sporting 1MB cache on each core, and only a few dollars more than the 512KB 4200+, we would suspect the 4400+ may well be the Dual-Core to buy - IF it overclocks as well as the 4200+. We don't have a 4400+ to test for ourselves, but given the performance of the 1MB cache 4800+ we have seen, we expect the 4400+ will likely overclock just as well.

NeseN

Nobody f*ks with DeJesus!
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Fl3d3rMau5LanI)
Posts: 3527
die X2 lassen sich auch nicht schlecht clocken :) 2,7Ghz sind gar nicht mal übel! :D

ich hoffe es kommen auch bald ein paar oc ergebnisse vom X2 4400+

greetinx NeseN

Hornet331

See you Space Cowboy
Avatar
Registered: Sep 2003
Location: Austria/Korneubu..
Posts: 7614
imho wird der 4400+ verdamt schwer zu bekommen sein :D

in japan z.b. war der der als erste ausverkauft ;)

aber persöhnlich wart ich auch aufen x2 4400 :D

FX Freak

Apple User
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Pöchlarn
Posts: 11411
nicht schlecht, frage ist halt was man nen x2 so an vcore geben darf:)
ich persönlich würde mir nen 4800+x2 holen, da hat man wenigstens die möglichkeit 3ghz mit wakü zu schaffen:)

Hornet331

See you Space Cowboy
Avatar
Registered: Sep 2003
Location: Austria/Korneubu..
Posts: 7614
hmm weis ned der x2 4800 is scho verdamt teuer :D

~1100€ im gegensatz zu 650€

400€ aufpreis für 200mhz is ma ned wert. ;)

NeseN

Nobody f*ks with DeJesus!
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Fl3d3rMau5LanI)
Posts: 3527
Zitat von FX Freak
ich persönlich würde mir nen 4800+x2 holen, da hat man wenigstens die möglichkeit 3ghz mit wakü zu schaffen:)

lol

das ist bei gott nicht gesagt, das viele X2 4800+ in die nähe von 3Ghz kommen. es könnte auch leicht sein, das es so wie bei den winies am anfang ist, das die 3500+/3800+ im schnitt gleich hoch gehen wie der 3000+. quasi, das die meisten X2 4800+ auch nicht wirklich höher gehen, als die 4200+, vielleicht lassen sie sich aufgrund der grösseren caches vielleicht sogar schlechter clocken. wart lieber mal auf results bevor du von den 3Ghz träumst ^^

greetinx NeseN

Joe_the_tulip

Editor
banned by FireGuy
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Wien
Posts: 15887
omfg, der codiert ein video in 3,5facher echtzeit in divx!

Hornet331

See you Space Cowboy
Avatar
Registered: Sep 2003
Location: Austria/Korneubu..
Posts: 7614
afair schaft der pentium xe da noch immer a quäntchen mehr :D (natürlich @ stock ;) )

Bender

I am a PC Game
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 2142

Probmaker

1.0.0.721
Avatar
Registered: Nov 2003
Location: here
Posts: 4971
hehe, schaun ja echt nice aus :)

aber wenn ich mir so einen hol, dann den 4400+... 1k $ für eine CPU is schwachsinn imho.... naja, warscheinlich liegts daran das ich das geld nicht hab^^ :p

Hornet331

See you Space Cowboy
Avatar
Registered: Sep 2003
Location: Austria/Korneubu..
Posts: 7614
Zitat von Bender
nicht wirklich

http://www.gdhardware.com/hardware/...64/fx57/004.htm
das is der Pentium 4 XE(EE) (aka extrem edition) ned der Pentium XE (dualcore :p)

Bender

I am a PC Game
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 2142
An dieser Stelle ein kurzes Tagesfazit: Am Dienstag den 21. Juni um 18 Uhr MEZ endete der Stresstest, so dass beide Systeme herunter gefahren wurden. Das betrifft zumindest das Intel-System, denn die AMD-Maschine wollte partout nicht abschalten. Hier half nur der Hauptschalter am Netzteil. An dieser Stelle gleich ein Hinweis zu dieser Anomalie: Beim kurzen Betrieb des AMD-System von zirka einer Stunde funktioniert der "Software Power off" einwandfrei. Erst nach längerem Einsatz versagt beim AMD-System diese Funktion.

# Und wie sieht es bei der Performance aus, da jetzt sämtliche Daten der Einzeltests vergangener Tage vorliegen? AMD liegt bei allen vier Anwendungen in Führung. Packen von Dateien mit WinRAR: AMD-System mit 29.5 Prozent Mehrleistung
# MP3-Encoding der Jackson-CD: AMD-System mit 4.7 Prozent Mehrleistung
# Divx-Encoding der Bond-DVD: AMD-System mit 28.2 Prozent Mehrleistung
# 3D-Spiel Farcry: AMD-System mit 21.4 Prozent Mehrleistung bei Framerate

thg 18 Tage stresstest
http://www.tomshardware.de/cpu/20050603/index.html

andere tests kommen zu ähnlichen ergebnissen

freu mich schon auf meinen zukünftigen 4400+ :D

fresserettich

Here to stay
Registered: Jul 2002
Location: hier
Posts: 5019
Zitat von Hornet331
afair schaft der pentium xe da noch immer a quäntchen mehr :D (natürlich @ stock ;) )
bitte um quellen :)

DocSpliff

Addicted
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: Hernals, Wien
Posts: 436
Nette CPU, vor allem für jemanden wie mich, der ständig etliche Programm laufen hat. :D
Hoffentlich lassen sich die X2 alle so gut clocken und das war nicht nur ein Ausnahmeprozessor.
Jetzt müsste nur noch ein Shop selektierte 4200+ bzw. 4400+ aufnehmen.

MfG, Doc Spliff

ENIAC

Do you Voodoo
Avatar
Registered: Sep 2003
Location: Klosterneuburg
Posts: 1530
Hätt ich auch gern wenns ned so teuer wären...
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz