"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

S: Mouspad in XXL Format ohne Stoff

normahl 16.11.2018 - 15:03 1480 19
Posts

normahl

OC Addicted
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: AT
Posts: 2600
Hallo :)

Ich verwende seit 10 Jahren ein Razer Pro Solution Mousepad -> https://www.amazon.de/Razer-Pro-Sol...uct_top?ie=UTF8

Das würds warscheinlich auch noch weitere 10 Jahre tun, doch wäre mir in Zukunft ein großes mit ca 800mm Länge lieber.
Gibt es sowas auch ohne Stoff? Am liebsten eben wie mein jetztiges, Kernmaterial Alu und mit einer langlebigen rauen "Folie" drauf?

Gefunden hab ich nichts und bei den ganzen Dingern aus Stoff weiss ich jetzt schon das die keine 3 Jahre durchhält.

tia
Bearbeitet von normahl am 16.11.2018, 15:07

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 11264
Zitat aus einem Post von normahl
Gefunden hab ich nichts und bei den ganzen Dingern aus Stoff weiss ich jetzt schon das die keine 3 Jahre durchhält.

tia

würd ich nicht unterschreiben... ich hab vor einigen jahren alle studiorechner mit qck stoffpads ausgestattet, und die sind trotz heavy workload (bild und tonbearbeitung mit >5x8h pro woche auslastung) alle noch voll ok.
wenn man da hin und wieder mit nem wettex drüber geht bleibens auch sauber und ansehnlich.

normahl

OC Addicted
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: AT
Posts: 2600
Auch keine Naht die aufgeht oder irgendwas ausfranst?

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 10932
sowas wie das razer sphex v2 in überbreit würd mich auch interessieren.

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 11264
ist glaub ich bei einem der 8-10 die im einsatz ist leicht der fall das sich der rand aufbiegt. das liegt aber vermutlich daran, das manche benutzer nicht sehr sorgsam damit umgehen und es zb mit der tastatur verbiegen.

wie so oft entscheidet wie man damit umgeht die lebensdauer des dings

was mich bei der thematik interessieren würde wär allerdings wie sich diese rießenpads (die auch unter der tastatur liegen) im vergleich zu ‘normalen’ xxl pads abschneiden.
mir kommt oft vor der kleine gap zwischen tastatur (mit numblock) und mauspad nervt mehr als eine sehr große nutzfläche ansonsten vorteil bringt (mit persönlich reicht ein relativ kleines pad solange es sich sehr nahe an die tastatur anschmiegt)

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38608
Zitat aus einem Post von InfiX
sowas wie das razer sphex v2 in überbreit würd mich auch interessieren.

Ich hab daheim die große v1 und im Büro seit Montag das kleine v2
Kann ich sehr empfehlen und wunder mich warums da nicht mehr gibt.

Ich komm übrigends mit der kleinen locker aus (obwohl ich eher große Mäuse hab)

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 10932
ich würd mit dem kleinen auch auskommen, aber nachdem es quasi am tisch "pickt" hab ich mit dem großen einfach mehr bewegungsfreiheit :D

ich will auf jeden fall kein mauspad mehr das dicker ist.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38608
Ich versteh deine Gedanken (Dick bin ich selber - da muss es das Mauspad nicht sein) - aber die Freiheit nutz ich anscheinend nicht. Auch wenn ich mir vornehme mich anders hin zu setzen land ich immer an der selben Position

oxid1zer

N6MAA10816
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Night City
Posts: 4981
QcK kann ich auch empfehlen oder Razer Pads.

Obermotz

Fünfzylindernazi
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: OÖ/GR
Posts: 4667
Ich bestell mir alle paar Jahre wieder dieses Stoffpad.
Ist gross, weich und vor allem Flach; das daugt mir..

https://www.amazon.de/Sharkoon-1337...ywords=sharkoon

normahl

OC Addicted
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: AT
Posts: 2600
Zitat aus einem Post von Obermotz
Ich bestell mir alle paar Jahre wieder dieses Stoffpad.
Ist gross, weich und vor allem Flach; das daugt mir..

https://www.amazon.de/Sharkoon-1337...ywords=sharkoon

Was wird an dem Pad alle paar Jahre kaputt?

Obermotz

Fünfzylindernazi
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: OÖ/GR
Posts: 4667
Naja, kriegt halt irgendwann mal Flecken, ich hab Katzen die gerne drauf liegen.
Nach ein paar Jahren ist es einfach nicht mehr schoen, da goenn ich mir um sieben Euro wieder ein neues.

Technisch gesehen hats aber nichts, der Oberstoff loest sich nicht von der Gummimatte darunter..

Da sieht mans gut: https://www.overclockers.at/files/i...0526_227348.jpg
War das alte Pad, da hat sich ein Eck nach ein paar Jahren mal ein bisschen aufgebogen und es war halt schon ein wenig fleckig..

// 5 Jahre hats gehalten:
click to enlarge
Bearbeitet von Obermotz am 16.11.2018, 16:49

wergor

fantasiebefreit
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: graz
Posts: 3217
ich hab mir heute spontan ein xl mauspad vom conrad mitgenommen. im vergleich zu meiner razer exactmat ist sie sehr dick (5mm) und hat sehr hohen gleitwiderstand. fühlt sich aber angenehm an, zumindest jetzt in winter :D

edit: wie reinigt man solche pads eigentlich? halten die eine runde in der waschmaschine aus?
Bearbeitet von wergor am 02.02.2019, 19:16

normahl

OC Addicted
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: AT
Posts: 2600
Hab mir das geholt: https://www.amazon.de/gp/product/B0...=UTF8&psc=1

ist recht angenehm aber habs noch nicht im einsatz. mal sehn wie langs hält

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 11264
Zitat aus einem Post von wergor
wie reinigt man solche pads eigentlich? halten die eine runde in der waschmaschine aus?

meistens reichts mit einem feuchten tuch drüber zu gehen und mit leichtem druck sauber rubbeln.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz