"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

S: Webcam - wer braucht sowas heutzutage noch?

Nightstalker 19.04.2024 - 17:27 2753 35
Posts

Nightstalker

ctrl+alt+del
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: .^.
Posts: 6492
Ja stimmt schon, für die meisten Anwendungen wird bald was funktionieren.

Wenn die Brio funzt dann bin ich damit mehr als gut ausgestattet. Hoff ma mal, dass sie OK ist, bei Willhaben besteht halt auch immer ein Risiko wobei ich noch nie Probleme hatte, zum Glück.

Nightstalker

ctrl+alt+del
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: .^.
Posts: 6492
Jup Cam ist gestern schon gekommen, funzt soweit alles. Musste aber erst mal rausfinden, dass weder LogiTune noch G Software die korrekte Firmware auslesen bzw. überhaupt nicht checken, dass es ein Update gibt. Hab ich dann manuell gemacht, jetzt ist die FW aktuell und Windows Hello funktioniert auch, sehr nice.

Etwas stört mich aber und zwar die Befestigung am Monitor, oder bin ich zu dumm? Zum einen ist das einfach nicht wirklich fest, durch das doch etwas steife Kabel, bleibt die Kamera oft nicht in Position, wenn man den Monitor bewegt sowieso nicht. Und ein Neigen nach vorne/hinten ist mit der Halterung überhaupt nicht möglich?! Also links rechts war mir klar aber rauf und runter sollte doch irgendwie normal sein für eine Webcam oder?

Vielleicht bin ich ja echt zu blöd, könnt ihr mir da helfen? Oder gibt es irgend eine alternative Halterung (für den Monitor, alles andere kann ich nich brauchen) die ihr empfehlen könnt? So geht das jedenfalls gar nicht, bei dem Preis den die normal kostet ist das eine Frechheit.

voyager

kühler versilberer :)
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Stmk/Austria
Posts: 3140
ja, die normale "Aufsteck" Halterung kann nix. auf Thingiverse,... gibts 50 Halterungen, je nachdem was du willst, sogar ne kleine Wall Mount gibts da

Nightstalker

ctrl+alt+del
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: .^.
Posts: 6492
Hmm muss ich mal schauen aber auf den ersten Blink war da jetzt auch nix dabei. Ich glaub das ist generell, je nach Monitor ziemlich tricky.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49063
Die Halterungen für Monitore kannst bei allen komplett vergessen.
Ich hab dann "einfach" einen dritten Monitorarm verwendet und dort Kamera und Mikro drauf

sLy-

semiconductor physicist
Avatar
Registered: Aug 2005
Location: AUT
Posts: 1551
Ich verwende zu Hause eine Dell WB7022. Vom Bild her sehr gut aber ist immer etwas warm, selbst wenn sie nicht im Betrieb ist. Also würde ich eher nicht empfehlen.

In der Arbeit verwende ich tatsächlich nur noch mein Android als webcam. Seit einiger Zeit lässt sich ja einfach "Webcam" auswählen wenn man das Handy mit dem PC verbindet. Qualität ist (je nach Handy natürlich) auch sehr gut. Dazu noch ein einfacher Ständer für weniger Euro und gut.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz