"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Linux und ADSL

Aaronymous 26.10.2001 - 18:09 482 14
Posts

Aaronymous

Bloody Newbie
Registered: Oct 2001
Location: Landskron
Posts: 6
Hi Folks!
Riesen Problem. Bin absoluter Linux newbie.... probiere krampfhaft auf SuSe 7.2 UTA ADSL zum laufen zu bewegen... funkt irgendwie nit...:-( Ich find absolut nix, wie das Teil zum laufen zu bringen is... hab bei der UTA Hotline angerufen (mir is bevor ich den Vertrag gemacht hab _garantiert_ worden das es geht) und der Techniker meinte nur...Linux? ADSL? Probleme? ....glaub ich ihnen... i mi a nix auskennen tut er sich... vielleicht unter der Woche probiern? Könnt ja sein das einer da is der sich auskennt...**WAEEHHHH!!!** Es is soooo schlimmm!!
Wenn sich jemand in dem Forum befindet, der sich auch mit komplett loser beschäftigt... *dank*... i weiss nimmer weiter... **AUSZUCK**

manalishi

tl;dr
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: Graz
Posts: 5974
ich verwend selber nur mandrake, und die mandrake user mit adsl haben meines wissens keine probs bei der installation. suse 7.2 is ja scho a bisl älter....

Xtender

*d***is*rator :)
Avatar
Registered: May 2001
Location: judenburg
Posts: 730
bei SUSE 7.2 gibe ein eigenes Menü um den ADSL Inet Zugang einzurichten

Aaronymous

Bloody Newbie
Registered: Oct 2001
Location: Landskron
Posts: 6
Is da so ein gewaltiger Unterschied zwischen Mandrake und SuSe? ...wie gesagt, i kenn mi _null_ aus mit Linux... aber vom prinzip her ises mir einfach sympathischer... und was Office Anwendungen anbelangt läufts ja auch tadellos... nur bräucht i an Kurs für Volldeppn das i kapier wie man ADSL zum Laufen bewegt.... i schaffs ja nit amol mit dem alten 56k Modem...
**traurig aber wahr**...

Aaronymous

Bloody Newbie
Registered: Oct 2001
Location: Landskron
Posts: 6
@ xtender: jo gibt es, konfiguriert aber nur TDSL und andere Deutsche Anbieter... kann ich das verwenden ? (tdsl...)

Xtender

*d***is*rator :)
Avatar
Registered: May 2001
Location: judenburg
Posts: 730
ich habe das mit den 7CDs, da gibs ein Menü für ADSL Generell und ADSL für deutschland (tdsl) etxra

Aaronymous

Bloody Newbie
Registered: Oct 2001
Location: Landskron
Posts: 6
Nun denn.. ich waar der Sparefroh... hab die distri mit den 3 CD`s... über das Menue hab ichs auch schon probiert... Ich glaub mein 1stes Prob is, das Modem wird nit erkannt... bzw, ich schaffs nit das modem einzurichten...

Aaronymous

Bloody Newbie
Registered: Oct 2001
Location: Landskron
Posts: 6
Nun denn.. ich waar der Sparefroh... hab die distri mit den 3 CD`s... über das Menue hab ichs auch schon probiert... Ich glaub mein 1stes Prob is, das Modem wird nit erkannt... bzw, ich schaffs nit das modem einzurichten...

xdfk

pädagogisch wertvoll
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: Graz
Posts: 6441
welches modem hast du? das USB oder das alcatel speed touch home? bbaa oder bcaa hardware version

danach such mal im google nach linux adsl österreich usw.
von heimo schön gibts eine genaue anleitung dazu im netz.

Aaronymous

Bloody Newbie
Registered: Oct 2001
Location: Landskron
Posts: 6
Werds mal versuchen.. dank im vorraus...:-) *Hoffnung heg*

manalishi

tl;dr
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: Graz
Posts: 5974
cable ist von dem her ziemlich geil... das läuft per dhcp und für phone gibts yast.. nur von den adsl'ern hört man immer wieder dass sie probleme haben..

xdfk

pädagogisch wertvoll
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: Graz
Posts: 6441
wenn man a bissl mit linux umgehen kann (auch nur so wenig wie ich weiß) dann schafft man adsl ohne probleme einzurichten ohne irgendwelchen setup crap ala yast usw...
einfahc das pptp package downloaden, compilieren /oder binaries downloaden und die anleitung von heimo schoen befolgen. fertig. es geht ganz einfach !!!!!!!

spunz

Super Moderator
tot durch snu-snu
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 10344
http://www.wcm.at/vb2/showthread.ph...;threadid=33891

ist zware ned suse aber was sollst ;)

BiG_WEaSeL

Super Moderator
-
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Wien
Posts: 6728
hier is auch recht gut beschrieben, musst halt nur anstatt den inode daten die UTA daten eingeben ;)

MadDoc

MadDoc
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: Austria
Posts: 1814
Der Link zu Heimo Schön´s Anleitung:

http://howto.htlw16.ac.at/at-highspeed-howto-2.html
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz