"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Linux auf Gaming Consolen, es geht vorran

funka 07.07.2002 - 19:13 4934 22
Posts

funka

Legend
ex-prophet(down below)
Registered: Sep 2000
Location: Vienna / SF
Posts: 6131
click to enlarge
Das xbox-linux project hat es endlich geschafft und die erste xbox application ohne Microsoft's xdk (xbox software dev. kit) zu schreiben, die auch wirklich lauffaehig ist und durch eben diese Eigenständigkeit auch gegen keine lizensrechtlichen Bestimmungen verstößt. - Linux auf der Xbox, dein Weg scheint geebnet.

Ein "Beweisfoto" kann man sich hier anschauen.

Auf Sony's Playstation2 ist man schon wesentlich weiter. Vor kurzem wurden precompilierte Binaries des Apache2 veroeffentlicht. Der ca 11mb große download soll Mithackern die extrem langwierige Compilezeiten auf der 300mhz MIPS cpu der ps2 ersparen.

Potentielle Zielgruppe fuer Webserver auf Consolen?
- kleine Kalifornische Webdesignteams die sich nicht zwischen Developmentserver und Spielkonsole entscheiden konnten? - wer weiß.

Auf jeden Fall zeigen diese Teams, daß es moeglich ist, ungeahntes aus Konsolen herauszuholen. Sei es nun mit Hilfe des Herstellers, wofuer das 200$ PS2 Linux DevKit ein gutes Beispiel ist, oder eben ohne und gar mit Stolpersteinen wie man bei Microsofts Xbox gut sieht.

Guest

Deleted User
Registered: n/a
Location:
Posts: n/a
najo, ob des das ultimative beweisfoto is las ich mal dahingestellt.... i glaub des kann ich auch im Pain zambasteln... a X-Box Logo und den Tux dazu...

funka

Legend
ex-prophet(down below)
Registered: Sep 2000
Location: Vienna / SF
Posts: 6131
deswegen die "" :)

aber darum gehts auch gar nicht...
sie werden kaum fake hinstellen
weil damit waer ihr projekt zu ende und linuxOnXbox, oder wie auch immer ein anderes projekt heissen moege, welches bisher nicht im rampenlicht stand, wuerde ihren platz uebernehmen

HitTheCow

it's been an honor.
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: bielefeld
Posts: 6356
angeblich ist jo ein preis darauf ausgelegt wer als erstes des bios umwandelt und wer als erstes an linux code zum laufen bringt ...

funka

Legend
ex-prophet(down below)
Registered: Sep 2000
Location: Vienna / SF
Posts: 6131
jop
und bei ihnen publiziert worden

denoch wuerden das mehr als eine person sehen wollen und nachmachen wollen ;)
da ist nix so leicht mit faken ;)

wobei leech das sicher nicht so ernst andeutete ;)

Frys_Assassin

information keeper
Avatar
Registered: Oct 2001
Location: New New York
Posts: 2503
also ich find die idee l33t...
mal sehen was draus wird...

Vir@s

Code Monkey
Registered: Nov 2000
Location: Wien
Posts: 730
Gibt auch ein Projekt den apache auf die XBox du portieren!

Kann mich aba nimma genau erinnern wie des heißt! War aber eins der ersten Projekte als die X-Box rauskam!

funka

Legend
ex-prophet(down below)
Registered: Sep 2000
Location: Vienna / SF
Posts: 6131
ich halts fuer gscheiter erst linux samt festplatten space zum rennen zubringen
dann kann man "alles" machen =)

Vir@s

Code Monkey
Registered: Nov 2000
Location: Wien
Posts: 730
Ja nur wenn du nur den Apache zum laufen bringst hast du einen verdammt effizienten WebServer, denn so schlank Linux auch ist, ein wenig Resourcen braucht es ;)

Mupf

user
Avatar
Registered: Sep 2001
Location: serverfarm
Posts: 1679
is nur die frage wie sinnvoll das ganze is :rolleyes:

Cuero

Moderator
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: 2440 Gramatnewsi..
Posts: 3462
webserver für 200USD is ziemlich günstig :) fehlt nur noch die 19" variante der xbox :D

Silvasurfer

I do my own stunts
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: kärnten
Posts: 4578
Zitat von Neo[THK]
webserver für 200USD is ziemlich günstig :) fehlt nur noch die 19" variante der xbox :D

basst eh in einen rack :D

Vir@s

Code Monkey
Registered: Nov 2000
Location: Wien
Posts: 730
Zitat von Mupf
is nur die frage wie sinnvoll das ganze is :rolleyes:

Verdammt sinnvoll - vorallem alleine deswegen weil dann ein Linux-Apache auf eine M$ XBox läuft ;)

Aber so wie die anderen sagen, um 200US$ ein WebServer is goil ;)

funka

Legend
ex-prophet(down below)
Registered: Sep 2000
Location: Vienna / SF
Posts: 6131
naja
...
bei der ps2 braeuchte man zumindest nochmal das devkit - was ebenso 200$ waren


bei der xbox geht noch nicht genug vorran....


@nur apache... ein reiner apache ohne system rundherum ist fuer mich gar nicht vorstellbar
das muesste ein derart optimiertes system sein das es nichts mehr mit xbox hacking zu tun haben kann/koennte

Vir@s

Code Monkey
Registered: Nov 2000
Location: Wien
Posts: 730
Naja bei diesem Projekt geht es ja auch nicht darum die X-Box dem Linux anzupassen sondern das Linux der X-Box.

Mit diesem Projekt soll einfach nur eine billige Server-Lösung kommen - die dann sicher nicht zu verachten ist!
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz