"Definition von Killerspiel: Eine Schachtel Mensch-Ärgere-Dich-Nicht, die so ungeschickt aus dem Regal fällt, dass sie dir den Schädel bricht." « Umlüx Fullscreen Leftbar Close Leftbar Login now!

[Offizielle Downloads] Windows-Update hilft Bulldozer-Performance

mat 16.12.2011 - 14:50 5790 3
Posts

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: brunn
Posts: 21704
click to enlarge
Eine erfreuliche Nachricht gibt es für alle Besitzer von AMDs Bulldozer-CPUs: Die modulare Bauweise der neuen Prozessorarchitektur - zwei Cores teilen sich den Anfang der Pipeline und damit L2-Cache, FPUs und mehr - wurde bis dato von der Thread-Management-Logik der neusten Windows-Versionen falsch interpretiert und verursachte so gehörige Leistungsnachteile. Mit einem Update aus dem Hause Microsoft wird nun jede zweite CPUs eines Moduls wie ein Hyperthreading-Core behandelt und verspricht so einen Leistungszuwachs im einstelligen Prozentbereich.

Das Update ist derzeit für Windows 7 und Windows 2008 R2 erhältlich und zwar sowohl für 32 als auch 64 bit. Wir haben den Download für euch auf unserem Server gehostet:

Downloads: Windows 7/2008 R2 - 32-bit-Patch | Windows 7/2008 R2 - 64-bit-Path
Quelle: hwbot.org

Update, 15:23

Diverse Tests von Hardwareseiten (sehr ausführlich bei ht4u.net) haben ergeben, dass der Patch sich teilweise sogar negativ auf die Performance eines System auswirken kann. Eine plausible Begründung wäre hier ein geringerer Turbo-Takt, da durch den neuen Mechanismus nun mehr Module aktiv sind und die Taktrate letztendlich unterm Strich niedriger ausfällt. Unserer Meinung nach sollte der Patch zumindest bei Benchmarks und entsprechend konfigurierten 24/7-Overclocks für einen Leistungssprung sorgen. Herkömmlichen Benutzern raten wir derzeit vom Gebrauch ab!

Update, 12.1.2012

AMD hat in ihrem Blog nun offiziell die Downloads für das Scheduler-Update in Windows 7 angekündigt. Wie es jetzt mit der Performance aussieht und ob die genannten Probleme eliminiert werden konnten, steht bis dato noch nicht fest. Aber wir sind uns sicher, dass in Kürze eine Hardwareseite die Updates durch ihre Benchmarks jagen wird. Bis dahin müssen wir mit AMDs Statement auskommen:

quote:

Our testing shows that not every application realizes a performance boost. In fact, heavily threaded apps (those designed to use all 8 cores), get little or no uplift from this hotfix – they are already maxing out the processor. In other cases, the uplift averages out to a 1-2 percent uplift. But heck, it is free performance, and this is the scheduler model that will be used in Windows 8 (along with some further enhancements), so why not add it to your list of downloads?


Hier die Patches, die beide installiert werden müssen:

http://support.microsoft.com/kb/2646060
http://support.microsoft.com/kb/2645594

Quelle: blogs.amd.com

lalaker

TBS forever
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: Bgld
Posts: 13209
Vorerst mir Vorsicht zu genießen würde ich sagen.
http://www.pcgameshardware.de/aid,8...rlust/CPU/News/

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: brunn
Posts: 21704
Seltsam. Wahrscheinlich spielt hier wirklich der Turbo-Takt eine Schlüsselrolle, da durch den Patch nun mehr Module aktiv sind und die Taktrate dadurch geringer ausfällt.

Allerdings müsste man das noch einmal mit einem ordentlich übertakteten System testen. Für 24/7-Overclocker und Benchmarks sollte der Patch in jedem Fall effektiv sein.

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: brunn
Posts: 21704
AMD hat in ihrem Blog nun offiziell die Downloads für das Scheduler-Update in Windows 7 angekündigt. Wie es jetzt mit der Performance aussieht und ob die genannten Probleme eliminiert werden konnten, steht bis dato noch nicht fest. Aber wir sind uns sicher, dass in Kürze eine Hardwareseite die Updates durch ihre Benchmarks jagen wird. Bis dahin müssen wir mit AMDs Statement auskommen:

quote:

Our testing shows that not every application realizes a performance boost. In fact, heavily threaded apps (those designed to use all 8 cores), get little or no uplift from this hotfix – they are already maxing out the processor. In other cases, the uplift averages out to a 1-2 percent uplift. But heck, it is free performance, and this is the scheduler model that will be used in Windows 8 (along with some further enhancements), so why not add it to your list of downloads?


Hier die Patches, die beide installiert werden müssen:

http://support.microsoft.com/kb/2646060
http://support.microsoft.com/kb/2645594

Quelle: blogs.amd.com
< Contact Us - Forums - Über overclockers.at - Impressum - Unsere Mediadaten >